HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2020, 10:09   #196
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 2.611
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Digitale Daten und deren Sicherheit

Andere Ausprägung von "Hirnzellennotstand": https://www.heise.de/newsticker/meld...n-4641116.html
Kommt in DE erst noch.
__________________
Ich bin ein Subjekt und daher grundsätzlich nicht objektiv. Meine Posts können Spuren von Witz, Ironie, Sarkasmus, Offtopic oder sonstige Beimischungen enthalten, z.B. Fehler. Wer solche findet, darf sie behalten.
respice finem ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 17:40   #197
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 2.611
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Digitale Daten und deren Sicherheit

12 Milliarden Datensätze, not bad... https://www.heise.de/newsticker/meld...o-4641513.html
und die nächste Cloud hat geklaut, der Käufer ist der Dumme...
https://arstechnica.com/information-...urity-service/
__________________
Ich bin ein Subjekt und daher grundsätzlich nicht objektiv. Meine Posts können Spuren von Witz, Ironie, Sarkasmus, Offtopic oder sonstige Beimischungen enthalten, z.B. Fehler. Wer solche findet, darf sie behalten.
respice finem ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 11:39   #198
JoachimA
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von JoachimA
 
Registriert seit: 07.03.2015
Beiträge: 3.162
JoachimA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Digitale Daten und deren Sicherheit

Ja, lustig, gerade heute morgen im unsäglichen Morgenmagazin der Müllsenderfraktion einen sogenannten IT-Experten gehört und gesehen, der dazu riet, wichtige Dokumente zu digitalisieren und in die "cloud" zu schieben. Dann wurde eine Liste gezeigt, Führerschein, Geburtsurkunde, Versicherungspolicen, Impfpass, Kontodaten, Verträge usw., für den möglichen Fall das die Hütte vielleicht doch mal abbrennen könnte.

Super Tipp, also ehrlich, ich würde wichtige Dokumente lieber in einer Stahlkassette im Garten vergraben oder auf dem Bahnhofskloo parken als sie auf irgendeinem Server der Welt zu lagern.

Gruß,
joachim
__________________
Ein Computer löst all die Probleme, die ich ohne ihn nicht hätte.

Geändert von JoachimA (20.01.2020 um 11:44 Uhr).
JoachimA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 11:47   #199
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 40.364
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Digitale Daten und deren Sicherheit

Also bei den Kontodaten verstehe ich das noch, aber sonst?

Ich werde das sogar machen, denn im Falle eine Falles ist nicht alles komplett weg.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 13:21   #200
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 2.611
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Digitale Daten und deren Sicherheit

Naja jeder so wie er meint, ich würde so was nie machen, nicht mal in einer verschlüsselten Datei. IT-Experten, yeah... Gab ja auch Investment-Experten, die Lehmann Brothers empfohlen hatten
__________________
Ich bin ein Subjekt und daher grundsätzlich nicht objektiv. Meine Posts können Spuren von Witz, Ironie, Sarkasmus, Offtopic oder sonstige Beimischungen enthalten, z.B. Fehler. Wer solche findet, darf sie behalten.
respice finem ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 17:31   #201
armin75
MobilFunkCore-Dinosaurier
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 27.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 3.117
armin75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Digitale Daten und deren Sicherheit

Zitat:
Zitat von JoachimA Beitrag anzeigen
Ja, lustig, gerade heute morgen im unsäglichen Morgenmagazin der Müllsenderfraktion einen sogenannten IT-Experten gehört und gesehen, der dazu riet, wichtige Dokumente zu digitalisieren und in die "cloud" zu schieben. Dann wurde eine Liste gezeigt, Führerschein, Geburtsurkunde, Versicherungspolicen, Impfpass, Kontodaten, Verträge usw., für den möglichen Fall das die Hütte vielleicht doch mal abbrennen könnte.

Super Tipp, also ehrlich, ich würde wichtige Dokumente lieber in einer Stahlkassette im Garten vergraben oder auf dem Bahnhofskloo parken als sie auf irgendeinem Server der Welt zu lagern.

Gruß,
joachim
Was sich heutzutage Experte nennt.........
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 20:10   #202
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 2.611
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Digitale Daten und deren Sicherheit

Aus der Serie "Schwanz wedelt mit Hund", Google will bald Google "regulieren"
https://www.heise.de/newsticker/meld...n-4641875.html
ratünlich "in Zusammenarbeit"... Andererseits kein Wunder, bei der geballten "Kompetenz" der "Volksvertreter"
__________________
Ich bin ein Subjekt und daher grundsätzlich nicht objektiv. Meine Posts können Spuren von Witz, Ironie, Sarkasmus, Offtopic oder sonstige Beimischungen enthalten, z.B. Fehler. Wer solche findet, darf sie behalten.
respice finem ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2020, 00:06   #203
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 2.611
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Digitale Daten und deren Sicherheit

Aus der Serie, "die Cloud, sie klaut", einmal mit Profis arbeiten:
https://www.heise.de/newsticker/meld...k-4644161.html
Wird wieder im Nirvana verschwinden, aber wehe, es wäre ein kleines "Würstchen"...
__________________
Ich bin ein Subjekt und daher grundsätzlich nicht objektiv. Meine Posts können Spuren von Witz, Ironie, Sarkasmus, Offtopic oder sonstige Beimischungen enthalten, z.B. Fehler. Wer solche findet, darf sie behalten.
respice finem ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2020 vbdesigns.de