HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HILFE, RATSCHLÄGE, TIPPS > Kauftipps, Anlagenberatung

Kauftipps, Anlagenberatung Wer hat eine gute Idee?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.08.2019, 19:29   #16
robbitobbi99
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 91
robbitobbi99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

Wie dick sollten die Basotect Platten nach Möglichkeit sein?
Gibt es diese Platten auch im Handel oder kann man sie nur bestellen?
robbitobbi99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 19:37   #17
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 708
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

#15: Also quasi eine akustische Sinnestäuschung - danke, wußte ich nicht.
#16: Ohne Versuch, den Raum zu "rechnen", könnte es janz viel Basotect werden...
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 19:38   #18
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 10.950
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

https://www.thomann.de/at/takustik_b...0_4er_pack.htm

kleber gleich mitbestellen, oder an stahlstifte hängend, dann aber mitdenken, dass die platten leicht ausreißen.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 06:29   #19
Anton
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

Ich würde näher ran, um die 1 Meter Hörabstand, die RA erbessern, stärkere Bündelung. Deine LS kosteten neu um 900 €. Also ev. den Verstärker und LS verkaufen und dafür so etwas kaufen:

https://www.thomann.de/de/presonus_s...f=search_prv_7


Schöne Grüße ans Forum, Anton
  Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 07:39   #20
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 10.950
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

beim basotect ist es so, dass man es im notfall in lagen kleben kann, also mal mit 5cm anfangen. wirst sehen, so wird es schon mal besser. obs dann genug ist, kannst selbst entscheiden. je dicker, desto weiter im frequenzvereich gehts runter, das selbe gilt, wie weit vor der wand. da ich es oft mit streichern zu tun habe, kenne ich das phänomen von modern eingerichteten wohnungen, mit typischer weise auch sehr guten 2 wegern, wo das oft mit hohen geigentönen und ff frauenstimmen zusammentrifft, es gellt. es liegt also nicht an der box, sondern an der wandreflexion, wenn der hochtöner ins spiel kommt und breit strahlt, wo der mitteltieftöner schon ein wenig gebündelt hatte. bei deinen 3wegern hast das phänomen auch, übergang zum mitteltöner, übergang zum hochtöner .... maximale reflexion.

das vermute ich jetzt mal aus der ferne, da es offensichtlich aus beiden richtungen auftritt, also nicht ein mittelhochtöner einen defekt hat.

es gibt schon lautsprecher, die das zu vermeiden suchen, das sind die mit dem trichter, "waveguide", die sind aber deutlich eine andere preisliga

ich kenn einen einzigen, der gut ist und preiswert, allerdings auch billig gemacht und hässslich

https://www.thomann.de/at/jbl_lsr_30...=search_prv_20

das ist ein billiger nahfeldmonitor, dem fehlts allerdings an pegel und tiefem bass. (trotzdem ist er ein wahnsinn um den preis)
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (07.08.2019 um 07:50 Uhr).
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2019, 09:19   #21
robbitobbi99
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 91
robbitobbi99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

Wäre es sinnvoll die Basotect Platten auch unter der Zimmerdecke zu befestigen?
Wenn ja, wie gehe ich da vor? An welchen Stellen unter der Decke wären sie sinnvoll angebracht? Wie viele sollten es sein?
robbitobbi99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2019, 09:57   #22
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 10.950
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

ja, wie bei den wänden, spiegelflächen

ich hab was abgehängt. lochplatten mit basotect beklebt und dahinter beleuchtung, die dadurch indirekt ist, ca 20cm unter der decke., bei mir ists etwas größer, das ist aber in wohnräumen nicht so der bringer (optisch).
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (25.08.2019 um 10:02 Uhr).
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2019, 00:04   #23
Babak
Ich schau nur
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 11.455
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

Bitte nicht einfach so Basotect aufkleben

Messen wäre gut, auch wenn es nicht so auf ein das Dezibel genau ist

Ansonsten läuft man Gefahr zu verschlimmbessern

Ich würde auch Richtung Diffusion arbeiten, gerade in kleinen Räumen
__________________
Grüße


Babak

------------------------------
"Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum.

Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit!"


Marcus Aurelius
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2019, 09:29   #24
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 708
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

Interessantes dazu auch im "Nachbar-Thread"
https://www.hififorum.at/showthread.php?t=9333&page=3
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 13:22   #25
robbitobbi99
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 91
robbitobbi99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

Kann ich die Basotect Platten auf Holz kleben oder wird dadurch die absorbierende Wirkung gemindert?
robbitobbi99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 14:26   #26
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 708
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

Da im Bassbereich sowieso kaum Wirkung da ist, könnte Holz sogar besser sein, als eine Mauer. Man sollte nur ggf. nachfragen beim Hersteller/Händler, welchen Klebstoff man braucht.
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 14:34   #27
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 10.950
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Lautsprecher für Räume mit Hall?

kannst, ist egal
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de