HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Einzelkomponenten und Erfahrungen damit

Einzelkomponenten und Erfahrungen damit Subjektive Beurteilung verschiedener Komponenten in Testform

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2018, 12:29   #31
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 10.237
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Vorverstärker

ich frag jetzt mal ganz blöd

du hast doch den dsp für die boxen, kannst nicht mit dem sozusagen zu fuß den bass an den raum anpassen? dann brauchst kein antimode und der maia genügt für alles.

ich weiß noch immer nicht, was du alles anschließen willst, bisher weiß ich nur was von einem plattinger, das wär also einmal analog, ich nehme an cd spieler und ein rechner, das ginge alles ohne umschalter über antimode. was noch?

wennst mehr analoge eingänge brauchst

https://www.project-audio.com/de/produkt/switch-box-s/

sowas für digital toslink zu finden incl umwandlung von rca digital wird auch gelingen, wenn man sucht.

insofern wär dann das problem mit alleine antimode dualcore als pre gelöst.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (31.12.2018 um 12:45 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 13:17   #32
Modernjazz
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 116
Modernjazz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Vorverstärker

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
ich frag jetzt mal ganz blöd

du hast doch den dsp für die boxen, kannst nicht mit dem sozusagen zu fuß den bass an den raum anpassen? dann brauchst kein antimode und der maia genügt für alles.

ich weiß noch immer nicht, was du alles anschließen willst, bisher weiß ich nur was von einem plattinger, das wär also einmal analog, ich nehme an cd spieler und ein rechner, das ginge alles ohne umschalter über antimode. was noch?

wennst mehr analoge eingänge brauchst

https://www.project-audio.com/de/produkt/switch-box-s/

sowas für digital toslink zu finden incl umwandlung von rca digital wird auch gelingen, wenn man sucht.

insofern wär dann das problem mit alleine antimode dualcore als pre gelöst.
Ich habe mit dem DSP den Bass an den Raum angepasst - Frequenzgang gemessen und die erhöhten Frequenzen steilflankig abgesenkt ( ich habe 5 Filter zur Verfügung)- ich weiß nicht wieviel das Antimode da besser ist (bin halt ein Perfektionist )
Anschlüsse brauche ich - einen Phone - einmal für die logitech Squeezebox- DVD - Apple TV - CD - TV - und einen Analogen fürs Handy das sind in Summe 2 analoge und 4 digitale Eingänge
Modernjazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 13:30   #33
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 10.237
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Vorverstärker

sind die digitalen alle toslink? bzw ist nicht manches tv rein (zb dvd) tv per toslink raus?

ich seh überhaupt nicht, was sich da nicht lösen ließe, alleine mit dem antimode und den umschaltern. wenn du wirklich alles in einem willst, dann wirst halt was brauchen, was die eingänge hat und einen digitalen prozessor loop. sowas ist mir aber in der kombi digital + analog nicht bekannt. brauchst also erst wieder kastal.

antimode + projekt switcher+ projekt phonobox + toslink umschalter und der frosch ist gelutscht. das maia kastl ist ja erst wieder keine lösung.
die phonobox usw ist alles so klein, dass man es easy irgendwo verstecken kann. so machad ich das halt.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (31.12.2018 um 13:35 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 13:34   #34
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.766
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Vorverstärker

Yamaha Digital Mixer ....
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 13:42   #35
Modernjazz
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 116
Modernjazz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Vorverstärker

CD kann ich auch mit digitalen koax anschließen - die Lösung gefällt mir nicht schlecht - eine Phonovorverstärker müsste ich auch noch dazustoppeln - wäre kein Problem gibts ja auch von Pro-ject - werd mir das in Ruhe überlegen
Modernjazz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2018, 14:01   #36
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 10.237
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Vorverstärker

https://www.amazon.de/Hama-Digital-K.../dp/B00005UX2I

alles gibts
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de