HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Allgemeines rund um HiFi

Allgemeines rund um HiFi Dies und das hochwertigen Audiowiedergabe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.08.2019, 10:59   #256
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.288
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Von mir aus nenne es anders: es hat "Klick gemacht". Besser?

Ich bin froh, diesen Schritt - wenn auch vorerst nur aus Neugierde - gemacht zu haben. Viele Andere erleben so etwas gar nicht. Aber sie schimpfen, mehr oder weniger vollautomatisiert.
Gegen die Äpplehardware an sich hab ich ja nichts. Nur das Getue mancher Leute dazu nervt ....

Ich habe noch so etwas hier in Gebrauch :

Refurbished 13,3" MacBook Pro mit 2,3 GHz Quad‑Core Intel Core i5 und Retina Display ....

Wer Windows bedienen kann auch einen MAC bedienen ....
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?

Geändert von Mrwarpi o (24.08.2019 um 11:07 Uhr).
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 11:16   #257
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.011
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Hier geht es um Wertverlust bestimmter Marken. Und da kann ich ohne Wenn du Aber bestätigen, dass Apple-Produkte mit beispielsweise Accuphase zu vergleichen sind. Sie sind nie "nichts wert", im Gegenteil, selbst für ziemlich alte Geräte bekommt man noch erstaunliche Preise, wenn sie noch wie neu aussehen und das ist hier sehr oft der Fall, weil die Besitzer von so etwas es auch zu schätzen wissen.

Mir ist es schon mehrmals gelungen, gebrauchte Mac Minis teurer zu verkaufen als ich sie (durch Geschick) gebraucht gekauft habe und das nach längerer Benützung.

Aktuell suche ich wieder einen gebrauchten Mac Mini und ich ärgere mich darüber, dass ich zur Zeit keinen günstigen finde. Ist aber nicht eilig und von meiner Seite aus nur so etwas wie "Sportsgeist" (ich könnte mir sofort einen neuen kaufen), weil ich solche Erfolgserlebnisse mag.

Es ist fast schon verrückt was diese Dinger gebraucht kosten und sie gehen tatsächlich laufend weg.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 11:17   #258
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 12.934
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen

Von mir aus nenne es anders: es hat "Klick gemacht". Besser?
David = verliebt

dagegen kann man nichts machen...

__________________
Alles Leben = Energie...

Smalltalk - zielt auf Informationsabfall hin...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 11:19   #259
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 15.763
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Meine Güte MacOS ist das insgesamt sauberere und stabilere System, vor allem weil es 'geschlossen' ist. Windows ist nach fast alles Seiten offen. Jeder kann da nach Belieben seinen eigenen Hard- und Software Kram dran basteln. Wenn Windows zickt, dann liegt es fast immer daran, dass die Anwendungssoftware den Ärger macht oder weil Anwender sich aus Unachtsamkeit und Sorglosigkeit irgend einen Schädling oder zumindest Datenmüll einfangen. Aber dagegen gibt es Mittel.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 11:20   #260
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.011
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Zitat:
Wer Windows bedienen kann auch einen MAC bedienen ....
ja, im Internet surfen und vielleicht auch Mails schrieben (und selbst da ist Vieles anders).

Hast du dich schon mal mit dem Automator beschäftigt? Viel Spass!
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 11:30   #261
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.288
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
ja, im Internet surfen und vielleicht auch Mails schrieben (und selbst da ist Vieles anders).

Hast du dich schon mal mit dem Automator beschäftigt? Viel Spass!
Unter Windows heisst das VBScript . Wieder eine Gemeinsamkeit ....
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 11:31   #262
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.011
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
David = verliebt

dagegen kann man nichts machen...

Hat in diesem Fall mit verliebt sein nichts zu tun, das ist ein ganz nüchterner Vergleich mit für mich eindeutigem Ergebnis. Bei technischem Zeugs gibt es für mich kein verliebt sein, ich verkaufe auch alles immer gleich ohne "Herz-Schmerz", wenn mich nur das Geringste daran stört.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 11:33   #263
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.011
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Zitat:
Zitat von Mrwarpi o Beitrag anzeigen
Unter Windows heisst das VBScript . Wieder eine Gemeinsamkeit ....
Aber sicher komplett anders in der Bedienung, nur darum geht es. Dass es oberflächlich betrachtet viele Parallelen gibt, das ist doch klar, sind ja beides Betriebssysteme.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 11:36   #264
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 3.288
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Aber sicher komplett anders in der Bedienung, nur darum geht es. Dass es oberflächlich betrachtet viele Parallelen gibt, das ist doch klar, sind ja beides Betriebssysteme.
Ich sehe da jetzt kein Problem drin. Dann muss man halt mal umschalten ...

Halt nur eine Übungssache.
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 13:08   #265
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 14.721
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Ein PC/Notebook ist für mich in allererster Linie ein Werkzeug über das ich im Normalfall keine Sekunde am Tag nachdenke. Es hat bei mir auch keine Statusfunktion. Mich kümmert auch kein Werterhalt - das Teil hat zu laufen so lange es geht. Bald hat das Alter meines NB 1o Jahre erreicht (oder sind es schon mehr ?). Sieht sogar noch gut aus. … Was aber die meisten Apple User für ein Theater veranstalten ist schon fast peinlich. Neid ? Weit, weit weg. Ich kenne Apple von früher - war auch nicht perfekt und ist es auch heute nicht. Warum sollte ich für eine fast idente Hardware einen weit überhöhten Preis zahlen ? Noch dazu wo ich beim OS mit Einschränkungen rechnen muss ? … genug der Worte bevor das in einer Oper ausartet. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 14:51   #266
Klaus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 1.060
Klaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Ein PC muss für mich auch nur seinen Zweck erfüllen, und so lange er das macht, nutze ich ihn, egal wie alt er ist. Ich verbinde damit keine Emotionen, wie bei Musikanlagen.
Klaus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 16:21   #267
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.011
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Sicher ist es vernünftiger, einen PC nur als Gebrauchsgegenstand zu sehen. Vielleicht hat sich bei mir das Interesse zumindest teilweise von HiFi zu meiner PC-Ausstattung (sind ja vier im Haus, plus zwei iPads und zwei iPhones) verlagert, weil ich alles das wesentlich mehr nütze. Dieses Zeugs (und die Pflege davon) ist zu meinem Haupt-Hobby geworden.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 16:28   #268
Audiokarl
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2018
Beiträge: 177
Audiokarl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

So schön sie aussehen und vor allem da die meisten einfach nicht kaputt gehen und der fürchterlich hohe Preis der "Executive" Ausstattung haben mittlerweile einen schönen Stapel Aluminiumbody Notebooks anwachsen lassen.

Trotzdem sind sie faktisch nichts mehr wert!

Ach komisch, dass die Windowsteile darunter auf dem Müll gelandet sind. Zynisch kann ich sagen Staub zu Staub und Müll zu Müll.
Weder die Systeme noch die Plastikgehäuse der "kompatiblen" haben bewundernswerte Bestandszeiten.

Soll jeder mit dem, was er sich einredet glücklich sein. Nach 40 Jahren nicht immer glücklichem Zusammenleben mit PC´s in Beruf und Hobby weiß ich was Macos mir bietet und der Rest der Systeme erleiden muß.
Thats it!
Audiokarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 17:03   #269
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 1.110
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

"You get what you pay for".
Ich muß seit Jahren beruflich täglich mit einem Windows-Laptop arbeiten, da es nur Windows-Software gibt, die benötigte Zertifizierungen hat. Ein Laptop mußte bei einem Auffahrunfall "dran glauben", die anderen (1x Panasonic Toughbook und 1x Toshiba Portege) sind mittlerweile veraltet, schlagen sich aber bei Rentnern in der Familie wacker als "Email-und Surf-Knechte" mit Linux. Der jetzige (auch Toshiba Portege) hat in 2 Jahren 3000 Stunden weg (mobil) und sieht wie neu aus. Nur, keiner davon hat unter 1500 Euro gekostet, das bestimmt die Langlebigkeit, nicht der Hersteller oder das BS.

Randbemerkung: Es gibt auch in diesem Preisbereich immer mehr "geplante Obsoleszenz", bei den Vorgängern konnte man werkzeuglos das Akkupack tauschen, bei dem Neuen nicht mehr.
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2019, 18:11   #270
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 15.763
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Geräte welcher Marken haben geringsten Wertverlust?

Zitat:
Ein PC/Notebook ist für mich in allererster Linie ein Werkzeug über das ich im Normalfall keine Sekunde am Tag nachdenke. Es hat bei mir auch keine Statusfunktion. Mich kümmert auch kein Werterhalt - das Teil hat zu laufen so lange es geht.
That's ist.

Zitat:
Dieses Zeugs (und die Pflege davon) ist zu meinem Haupt-Hobby geworden.
Was soll man denn unter Pflege verstehen? Ich staube meinen bei Bedarf ab. Ansonsten laufen die Updates für das OS und den Virenscanner automatisch rein, da muss ich gar nichts tun. Ab und an lass' ich den CCleaner drüber laufen, Datensicherung mache ich auch nach Bedarf. das war's dann auch schon.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de