HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > DO IT YOURSELF > DIY Schallwandler

DIY Schallwandler Tuning und Eigenbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2012, 18:10   #16
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 39.029
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Wir könnten doch ein Termin ausmachen ...
Halte ich für gut.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2012, 11:53   #17
MarkZ
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2012
Beiträge: 114
MarkZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Cay-Uwe Beitrag anzeigen

....Wenn ich mich richtig erinnere, bis Du doch aus dem Rhein-Main Gebiet.

Ich komme aus der Nähe von Mainz. Wir könnten doch ein Termin ausmachen ...
Hallo Cay-Uwe,

das ist ein nettes Angebot, vielen lieben Dank! Ich werde mich nach den Sommerferien mal bei Dir melden, okay?

Viele Grüße, Mark
MarkZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2012, 22:32   #18
MarkZ
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2012
Beiträge: 114
MarkZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh jeeeeh... Ich laufe gerade rot an... Ich muss meine Entfernung der Cantons zueinander korrigieren. Ich habe gerade nachgemessen(Frau ist unterwegs ). Sie stehen nicht 3,8m, sondern 3,0m auseinander... Die 3,8m hatte ich noch vom Raum im "alten Haus" im Hinterkopf.

Da habe ich Euch aus Versehen ganz schön in die Irre geführt... Entschuldigung vielmals!

Die Hessen sind schuld...

Mark
MarkZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 14:44   #19
Babak
Ich schau nur
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 11.455
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Zitat:
Zitat von MarkZ Beitrag anzeigen
Sie stehen nicht 3,8m, sondern 3,0m auseinander... Die 3,8m hatte ich noch vom Raum im "alten Haus" im Hinterkopf.
Na, die Maße passen dann ja mal sehr gut.
Von der Gleichheit her.
Ob das nun zu weit weg ist, steht auf einem anderen Blatt.


Aber der Bass war ja das Thema:

hast Du Dir das schon mal angesehen?
Zitat:
Zitat von MarkZ Beitrag anzeigen
Ja, das ist die Verteilung der Raummoden.
Dei Frage ist, ob es wirklich mehr Bass wo anders ist und am Hörplatz zu wenig.

Oder ob der Bass am Hörplatz nur trockener ist, weil die Moden weniger wabern.
Das klingt beim ersten Hinhören wie weniger Bass.


Und zu dem:
Zitat:
Zitat von Babak Beitrag anzeigen
würde ich mal die LS und den Hörplatz besser in Bezug auf Modenanregung und -auswirkung aufstellen.
... hilft ein Grundriss des Raums mit eingezeichneten LS und Hörplatz.

Dann kann man mehr sagen.

Das würde ich mir ansehen, bevor ich die LS modifiziere oder mir Subs oder Bassabsaugung herumexperimentiere.

Das ist reine Physik, auch wenn das manche vernachlässigen. ;)
Und die kann man ja auch mal für sich nutzen, bevor man sich den Stress antut.


LG

Babak
__________________
Grüße


Babak

------------------------------
"Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum.

Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit!"


Marcus Aurelius

Geändert von Babak (26.07.2012 um 15:37 Uhr).
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de