HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2019, 09:43   #391
lia ne
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lia ne
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 828
lia ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Mark,
wenn schon, dann "vollständig".

Fressen und grundsätzlich über seine finanziellen Verhältnisse zu leben gehört dazu.

Wieviel Bevölkerung bleibt da noch "sauber" ?
__________________
"Mein Mann ist Obergefreiter, seine Leute haben es gut bei ihm."
lia ne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 10:08   #392
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 14.519
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Irgend ein Laster muss man haben. Ich rauche seit ewigen Zeiten nicht, trinke bestenfalls in Gesellschaft ein, zwei Bier und wenn's richtig heiß ist auch gerne einen Sommerspritzer … aaaber die süße Verführung hat es leicht mit mir. Ohne Mehlspeis, Schokolade und Co. wäre ich nicht ich. Seltsam - dabei bin ich trotz fortgeschrittenen Alters der einzige nicht Diabetiker unter den Älteren innerhalb meiner Familie - hoffentlich bleibt das noch recht lang so. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 10:36   #393
Observer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Observer
 
Registriert seit: 01.12.2018
Ort: Hamburger Umfeld
Beiträge: 906
Observer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Na, dB, da haben wir ja eine Gemeinsamkeit. Es gibt so "Süchte", die sind in unserer Genetik angelegt. Der Hype nach Zucker z.B. oder nach Nahrungsmitteln, die eine bestimmte Zusammensetzung aus Fett, Kohlenhydraten und Eiweiß haben. Die "Suchtmittelhersteller" für legale, rezeptfreie Suchtmittel (Chips, gesalzene Erdnüsse, Schokoriegel, Cornflakes....) kennen sich da bestens aus.

Es wussten doch schon unserer Altvorderen, dass das Schlaraffenland mitnichten gut für den Homo sapiens sapiens ist, der zum Laufen in karger Steppe gebaut ist. Den inneren faulen Schweinhund zu überwinden, ist eine reine Konditionierungssache. Meine Liebste ist entsprechend Eingestellt. David sicher auch. Helmut Kohl z.B. war es nicht, da halfen auch die vielen Fastenkuren am Wolfgangsee nix. Dies Konditionierung kann anerzogen werden. D.h. die Ansätze für Adipositas werden von den Eltern initiiert. Und natürlich von der Gesellschaft. Wenn man täglich vielfach im TV oder anderen Werbevermittlern vermittelt bekommt, dass Snickers und Mars gut für's Wohlbefinden ist, Kellogs die heile Familie fördert ect. pp., dann muss man sich nicht wundern.
__________________
best regards

Mark von der Waterkant
Observer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 11:02   #394
lia ne
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lia ne
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 828
lia ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Gaaanz wichtig,
jeder hat für seine Süchte eine plausible, nur leicht auf ihn gemünzte, Erklärung.

Grundsätzlich ist fast alles göttliche Vorsehung.
__________________
"Mein Mann ist Obergefreiter, seine Leute haben es gut bei ihm."
lia ne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 11:05   #395
Observer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Observer
 
Registriert seit: 01.12.2018
Ort: Hamburger Umfeld
Beiträge: 906
Observer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Ich kenne als mal katholisch erzogener Preuße den Spruch:"hilf dir selbst, dann hilft dir Gott".
__________________
best regards

Mark von der Waterkant
Observer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 11:22   #396
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 14.519
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Meine Vorliebe für Süßes bedeutet bei mir nicht zwangsläufig Übergewicht - ich bewege mich noch innerhalb dessen was allgegenwärtige Tabellen und BMI Rechner gerade noch als normalgewichtig einstufen. Ich habe schon öfters versucht mein Gewicht auf unter 90kg zu drücken. Ich bin aber dann an einem Punkt angekommen wo mich den ganzen Tag ein leichtes Hungergefühl begleitet - und das mag ich überhaupt nicht leiden. Ein Ernährungsberater führte das auf mein ''genetisches'' Idealgewicht zurück. Wenn ich das halte ist es auch OK … soll so sein - ich mache mir da keine Sorgen deswegen. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 12:42   #397
lia ne
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lia ne
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 828
lia ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Mehr wie 5 bis 10 cm war ich nie zu klein für mein Gewicht.
__________________
"Mein Mann ist Obergefreiter, seine Leute haben es gut bei ihm."
lia ne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 13:35   #398
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 14.519
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Das trifft den Kern - die meisten Menschen sind ja nicht übergewichtig - sie sind bloß untergroß ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 14:42   #399
Blechgitarre
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 418
Blechgitarre befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Bitte endlich verstehen: für mich ist fast alles das was Andere als "Genüsse" bezeichnen, grauslich. Ich würde es auch nicht zu mir nehmen, wenn es nicht schädlich wäre.

Lieber David,ich versteh dich voll und ganz .
Du bist nur glücklich wenn Du Leistung bringen kannst.
Sport und gesundes Essen sind eben ein weiteres Gebiet bei dem Du deine Überlegenheit und Deine Fähigkeiten beweisen kannst.
Ich will und kann Dir Deinen Lebensstiel nicht ausreden. Genausowenig wie ich den Rauchern uns Säufern was ausreden will.
Ich möchte nur nicht mit Dir in die Pizzeria
Genausowenig wie ich im Rauch sitzen möchte.
Blechgitarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 15:59   #400
lia ne
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lia ne
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 828
lia ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Das trifft den Kern - die meisten Menschen sind ja nicht übergewichtig - sie sind bloß untergroß ….
Je mehr das Idealgewicht in Sichtweite kommt, desto humorloser wird man. Gesegnet sei, der das nicht bemerkt.
__________________
"Mein Mann ist Obergefreiter, seine Leute haben es gut bei ihm."
lia ne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 17:04   #401
JoachimA
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von JoachimA
 
Registriert seit: 07.03.2015
Beiträge: 2.722
JoachimA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Es scheint so, das sich alle Welt über Raucher und Alkoholsüchtige aufregt. Folgt man allerdings der Statistik so ist die Fettsucht oder das übermässige Fressen weit mehr verbreitet und in allen westlichen Industrienationen mittlerweile die Zivilisationskrankheit Nr. 1.

Fressen gepaart mit Bewegungsmangel haben Rauchen und Alkoholmissbrauch als Hauptursache für vorzeitiges Ableben bereits weit hinter sich gelassen.

Warum ist das so? - Nun, ich bin kein Psychologe aber übermässiges Essen hat für meine Begriffe auch etwas mit eventueller Frustkompensation in unseren restlos durchgetaktetem Alltag zutun. Eine Art von Streßbewältigung oder Belohnungssystem in einer Leistungs-oder auch Ellbogengesellschaft, je nach dem von welcher Warte man es betrachtet. Natürlich gibts auch solche, denen es eben immer gut schmeckt und das normale Maß verloren haben, die Ursachen sind vielfältig. Unsere mobile Fortschrittsgesellschaft mit all ihren Errungenschaften, die uns das Leben bei jeder Gelegenheit leichter machen, trägt sicher auch dazu bei, uns kaum noch ausreichend zu bewegen. Die stetig wachsende Anzahl an dicken Kindern und Teenagern spricht Bände, da müßte dringend etwas getan werden, denn sind die erstmal im Erwachsenenalter, schlagen die gesundheitlichen Probleme erst so richtig durch. Eine regelrechte Kostenlawine für das Gesundheitssystem, das sich da künftig anbahnt. Man muß sich auch die Frage stellen, ob unsere grundsätzliche Art zu leben, immer mehr von der Natur entrückt, überhaupt die richtige ist. Sicher, die Gesellschaft gibt das Modell vor, aber wir sind an einem Punkt angelangt, wo man das "wie leben" grundsätzlich hinterfragen müßte.

Gruß,
Joachim
__________________
Ein Computer löst all die Probleme, die ich ohne ihn nicht hätte.

Geändert von JoachimA (11.02.2019 um 17:16 Uhr).
JoachimA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 18:12   #402
lia ne
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lia ne
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 828
lia ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Bitte Foto in Badehose mit "abgeschnittenem" Kopf einstellen.
__________________
"Mein Mann ist Obergefreiter, seine Leute haben es gut bei ihm."
lia ne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 18:16   #403
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 38.585
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Essen gehört ja zumindest zu den Grundbedürfnissen, aber Drogen (egal ob legal oder illegal) nicht.
Wer damit nie beginnt, dem wird auch nichts abgehen.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 18:26   #404
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 12.389
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Zitat:
Zitat von Observer Beitrag anzeigen

Warum raucht der Mensch?
Warum säuft der Mensch?

Sozialer Druck?
Bewältigung diverser Defizite?

Oder ist unser Leben, wie wir es leben ohne Suchtmittel nicht lebenswert?

Und warum muss sich der, der "enthaltsam" lebt, immer wieder dafür rechtfertigen?

Ist er verdächtig, nicht zur Gruppe zu gehören?

Ein paar kurze Fragen: als ihr Raucher die erste Zigarette geraucht habt, hat sie euch geschmeckt? Wolltet ihr unbedingt mehr?

Als ihr zum ersten Mal etwas hochprozentiges getrunken hattet, habt ihr da etwas gespürt, was ihr immer wieder haben wollt?

Warum behaupten Raucher und Säufer oft, dass weder das Rauchen noch der starke Alkoholmissbrauch ohne Schäden bleiben, wenn unendlich viele Statistiken (gerade von Versicherungen) das Gegenteil anzeigen und nur minimale Recherche sofort bestätigt, dass die Schadstoffe aus den Zigaretten dauerhaft schwere Schäden anrichten ebenso wie Alkohol ein Zellgift ist?

Das sind Fragen, mit der sich die (bezahlende) Gesellschaft auseinander setzen muss. Denn Rauschmittelmissbrauch ist keine Privatsache, wenn wir Alle diesen bezahlen müssen. Ich weiß
das gehört ordentlich strukturiert...

__________________
die Philosophie = die "Grundlegendste Wissenschaft"...

https://www.youtube.com/watch?v=Z2tdrHT3H1A&t=10s

Alles könnte auch ganz anders sein, und alles fällt dem Vergessen anheim...

Zufall ist alles das was eintreten kann, Schicksal ist der Zufall der den Menschen trifft...

Jeder Mensch hat zu Jederzeit - seine Sorgen...

kein Mensch hat keine Sorgen

die Sorge = die Differenz...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 07:33   #405
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 38.585
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Wie gesund lebt ihr?

Was die Raucher nicht zugeben wollen, anscheinend nur deshalb weil es legal ist, das ist die Tatsache, dass sie einfach schwer Drogensüchtig sind.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de