HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Verstärker in Halbleiter-Technik

Verstärker in Halbleiter-Technik Die Standard-Technologie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2020, 08:26   #1
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 168
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Einschalten Optoma MCA-20

Guten Morgen Leute :)
Frage an die Elektronik-Spezialisten.
Meine Optoma 8-Kanal Endstufe hat hinten einen Ausschalter und vorne einen Taster. Wenn ich sie an eine geschaltete Steckdose anschließe geht sie nur in Standby und ich muß sie erst wieder händisch einschalten. Hatte sie daher bis jetzt direkt angeschlossen und nach dem durchschalten des VSX2020 eingeschaltet. Die Optoma bringt nach dem drücken des Tasters eine Endstufe nach der anderen im 1sek. Abstand, alles ok soweit.
Nun hat die Optoma einen Triggereingang zur Fernsteuerung. Wenn ich den an den VSX anschließe bekommt der sofort das Signal nach dem Einschalten des VSX (Trigger lässt sich nicht verzögern) und es kommt zu einem relativ starken Plopp. Soweit ich herausgefunden habe entsteht der durch die MiniDSPs.
Wenn ich nun die verzögerte Steckdose für den Optoma nehmen würde mit dem Trigger hätte er bei der Aktivierung das 12V Signal schon anliegen. Das habe ich mich aber nicht getraut da ich nicht weis was die Optoma intern dann selbst macht. Was meint ihr? Ich habe mir überlegt ein Zeitrelais in den Trigger einzuschleifen, wäre vermutlich die sicherste Lösung.
Ich kann sie natürlich auch weiterhin selbst einschalten was zu mehr Bewegung meinerseits führen würde
Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 11:45   #2
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 9.542
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Einschalten Optoma MCA-20

Wie/wann schaltest du den MiniDSP ein?

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 12:12   #3
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 168
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Einschalten Optoma MCA-20

5sek nach Receiver
Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 12:19   #4
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 9.542
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Einschalten Optoma MCA-20

Automatisch?
Weil dann könntest du ja vielleicht aus der Mini-DSP einen Trigger rausbekommen, der dann auf die Endstufe geht.

Aber sind alles Workarounds, also egal ob du das so machst oder mit dem Zeitrelais.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 12:54   #5
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 168
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Einschalten Optoma MCA-20

Ja, hab da mal eine Steckerleiste mit Einschaltverzögerung gebaut, müßte hier im Forum zu finden sein. Da ich ja gerade am Umbauen bin habe ich bemerkt das nicht die Phase sondern Null geschaltet wird. Könnte auch reinspielen. Werde das noch testen falls ich hoffentlich heute fertig werden sollte

...warte mal, ich könnte ja die Spannung zuerst schalten und dann 5sek. später mit einem kleinen Netzgerät die 12V anlegen! Welche Spannung braucht der Trigger, Gleich- od. Wechselsp.??
Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 13:00   #6
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 9.542
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Einschalten Optoma MCA-20

Trigger sind in aller Regel 12V DC.
Aber muss du bei dem Gerät schauen, sollte sogar draufstehen am Eingang.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2020, 13:13   #7
Esprit-Willi
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Esprit-Willi
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 168
Esprit-Willi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Einschalten Optoma MCA-20

Ja, DC. Das ist die Lösung!
Esprit-Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2020 vbdesigns.de