HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > ALLGEMEINES > Interessante Neuigkeiten am Markt

Interessante Neuigkeiten am Markt Ankündigungen, Neuvorstellungen von HiFi Komponenten

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2015, 07:20   #31
joerg67
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von joerg67
 
Registriert seit: 14.08.2013
Beiträge: 1.134
joerg67 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: phantom

Durch ihre Bauweise sind sie aber extrem Wohnzimmer tauglich.
Gerade bei sehr modern eingerichteten Häusern würden die richtig gut reinpassen.

Laut Video sollen sie ja auch richtig gut klingen.
Wenn's so ist, geht der Preis doch voll in Ordnung.

Muss man die frei aufstellen, oder funktionieren die auch in der Ecke an der Wand ?

VG Jörg
joerg67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 07:26   #32
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 42.753
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: phantom

Zitat:
Muss man die frei aufstellen, oder funktionieren die auch in der Ecke an der Wand ?
Von dieser Warte her sind es Lautsprecher wie alle Anderen, auch sie können nur den physikalischen Abläufen folgen. Also weder knapp an der Wand noch in der Ecke ist gut.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 11:56   #33
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 15.847
Dezibel wird schon bald berühmt werden
Standard AW: phantom

Ihr seid alle am Holzweg ...
http://img11.hostingpics.net/pics/93...letphantom.jpg

LG, dB
__________________
Wer nichts weiss, muss alles glauben. ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 13:16   #34
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.671
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: phantom

beachtlich. Man bekommt die Version mit 750 Watt für 1.690,- und die 3.000 Watt für 1.990,-. Das bedeutet, pro Euro Aufpreis gibts 7,5 Watt. So gesehen ist meine Allnic 300B SE ein bisserl teuer.
Muss mir das Teil mal anhören. Sieht transportabel aus und könnte eine Lösung fürs Ferienhäuschen sein. Geile Optik!

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 16:17   #35
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 18.664
ruedi01 wird schon bald berühmt werdenruedi01 wird schon bald berühmt werden
Standard AW: phantom

Dann solltest Du dir gleich eine Alarmanlage in Deine Datsche einbauen oder noch besser einen scharfen Hund zur Bewachung abstellen, sonst ist die Bude ratzfatz aufgebrochen und die Dinger sind weg...

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 18:28   #36
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 42.753
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: phantom

Zitat:
Man bekommt die Version mit 750 Watt für 1.690,- und die 3.000 Watt für 1.990,-.
Dieser Preisunterschied geht für mich in Ordnung. Offensichtlich sind die TT-Treiber auch mit 3kW belastbar (ich denke, dass es in beiden Fällen die gleichen sind) und mit der höheren Leistung kann man kompromissloser entzerren. Es wird dann besseren Tiefgang geben.

Dieses System ist schon recht interessant und gut durchdacht. Nur die 16Hz "passen" mir nicht.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 19:12   #37
Punktstrahler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: phantom

Zitat:
Dieses System ist schon recht interessant und gut durchdacht. Nur die 16Hz "passen" mir nicht.
@David

Ich denke, das passt schon, wahrscheinlich ist es elektronisch geregelt, dass mit zunehmender Lautstärke die untere Grenzfrequenz automatisch höhergestellt wird. Bei leiserem Hören bis ca. 85 dB werden die 16 Hz schon erreicht werden. Abacus electronics kann dies übrigens auch, die 16 Hz...alles eine Frage der Lautstärke, denn die Physik überlisten, das schaffen auch die sicher "cleveren Profis" von Diavalet nicht.

Grüße vom Punktstrahler
  Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 21:05   #38
P.Krips
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2008
Beiträge: 2.179
P.Krips befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: phantom

Hallo,
zu dem Teil lohnt es sich mal ein wenig zu googeln.
Dann findet man auch Hörberichte, und die fallen nicht so prickelnd aus.
Speziell im Mittel- Hochtonbereich scheint das Teil Schwächen zu haben, ist ja bei dem Plastik- Mitteltonring keine wirkliche Überraschung.
Laut Hörberichten hat das Teil mit ernshaftem HiFi nix zu tun, ist lediglich ein nettes Lifestyleprodukt, mehr aber nicht.

Gruß
Peter Krips
__________________
"Wer sich über Kritik ärgert, gibt zu, daß sie verdient war "
(Tacitus um 100 n. Chr)

(auch ein amerikanischer Präsi hats mal schön ausgedrückt:)

'Lieber schweigen und als möglicher Dummkopf gelten, als den Mund aufmachen und jeden Zweifel zu beseitigen..'
P.Krips ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 21:59   #39
Punktstrahler
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: phantom

Zitat:
Devialet ist offenbar sehr stolz auf das Ergebnis. Kein Wunder, schließlich stecken in der Phantom 77 patentierte Eigenentwicklungen. Einer der Techniker packt das Resultat in eine schlichte Formel: "Die Gesetze der Physik können nicht verändert werden, aber manchmal kann man viel erreichen, wenn man bis an deren Grenzen geht." Dass Devialet nicht nur Phrasen drischt, zeigen viele überschwängliche Tests der vorigen Produkte.
77 (!!) patentierte Eigenentwicklungen...holla die Waldfee, da haben die echten "Profis" sich wahrlich nicht lumpen lassen. Wenn das Ding annähernd hält was es verspricht, schlägt es bei dem Preis ein wie eine Bombe.

Da ist wohl jemand mit seiner Annahme eines "Lifestyleprodukts" auf der ganz falschen Spur.

Das muss man erstmal selbst hören....und keine vorschnellen Mutmaßungen durch Nachgeplapper anstellen!

Grüße vom Punktstrahler

Geändert von Punktstrahler (28.03.2015 um 22:20 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 22:19   #40
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.671
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: phantom

genial!

http://www.forum-audiophile.fr/encei...56800-195.html

(bisschen scrollen...)

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2015, 22:49   #41
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 15.847
Dezibel wird schon bald berühmt werden
Standard AW: phantom

Erwischt !
Du liest meine Posts nicht ?
http://www.hififorum.at/showpost.php...4&postcount=33

LG, dB
__________________
Wer nichts weiss, muss alles glauben. ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2015, 08:52   #42
Wattwanderer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: phantom

Zitat:
Zitat von Punktstrahler Beitrag anzeigen
77 (!!) patentierte Eigenentwicklungen...holla die Waldfee, da haben die echten "Profis" sich wahrlich nicht lumpen lassen. Wenn das Ding annähernd hält was es verspricht, schlägt es bei dem Preis ein wie eine Bombe.

Da ist wohl jemand mit seiner Annahme eines "Lifestyleprodukts" auf der ganz falschen Spur.

Das muss man erstmal selbst hören....und keine vorschnellen Mutmaßungen durch Nachgeplapper anstellen!

Grüße vom Punktstrahler
Von "Patenten", und seien es noch soviele, sollte man sich allerdings nicht blenden lassen - das wurde ja hier bereits an anderer Stelle ausgiebig diskutiert und als nicht unbedingtes Qualitätskriterium herausgestellt...
Monsanto besitzt da ja auch so einige, diverse Urwaldpflanzen betreffend.
Der Hinweis mit dem "selber hören" ist sicher angebracht, eben weil man sich dann nur auf das eigene Urteil verlassen kann, und nicht auf eines von Subjektivisten angewiesen bleibt...
  Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2015, 09:04   #43
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 42.753
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: phantom

In dieses "Ding" ist sicher bisher sehr viel Geld reingeflossen. Aber die Rechnung dafür könnte aufgehen, alleine schon aus Design-Gründen und zusätzlich nochmals, weil alles so wunderbar zu den Produkten von Apple passt.

In einen coolen "Schickimicki"- Haushalt passt so etwas wie die berühmte Faust auf's Auge.

Sollte das ein Erfolg werden, so vergönne ich ihn diesen Leuten, denn alleine schon der Mut dahinter ist beachtenswert.

Mich beeindrucken "gescheite Querdenker" in jedem Fall. Und gerade bei Lautsprechern sind neue Ideen hochinteressant (wie viele "übliche Kisten" noch?).

Kleine, hochwertige und leistungsstarke Lautsprecher haben mich immer schon fasziniert. Und wenn es dann noch gelingt, durch moderne Technik an die Qualität riesiger Kisten heranzukommen, dann macht so etwas schon Sinn.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2015, 09:38   #44
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 18.664
ruedi01 wird schon bald berühmt werdenruedi01 wird schon bald berühmt werden
Standard AW: phantom

Diese hier:

http://www.thomann.de/de/genelec_8351_apm.htm

hat einen Frequenzgang von 38 Hz - 21 kHz (±1,5 dB) und dieser neue Wunderlautsprecher soll bis 18 Hz herunterkommen?!? Habe ich das so in etwa richtig verstanden?

Es wäre ja nicht das erste mal, dass sich Werbeaussagen schnell als vollkommener Mumpitz herausstellen...in bin mir sicher, dass das in desem Fall auch nicht anders sein wird.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2015, 09:47   #45
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 5.205
dipol-audio wird schon bald berühmt werden
Standard AW: phantom

Hallo Ruedi01,

ich hatte die prinzipiell erreichbaren Grenzen anhand des Verschiebevolumens ja bereits abgeschätzt:

http://www.hififorum.at/showpost.php...5&postcount=22
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2020 vbdesigns.de