HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > DO IT YOURSELF > DIY Schallwandler

DIY Schallwandler Tuning und Eigenbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.12.2008, 07:51   #1
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Schöner das Hörnchen nicht brummet als.....

Hallo Forum!

So…. endlich war es soweit. Der erste Schritt zu meiner neuen Anlage ist getan.

Stefan(steos) und ich haben ja dieses Jahr ein paar Experimente mit Tapped-Hörnern gemacht. Ein paar Mutige von euch haben sich der Urgewalt eines solchen Horns schon gestellt.
Na , jedenfalls habe ich über das vergangene halbe Jahr etliche Hochwirkungsgradlautsprecher hören dürfen und bin dabei zu der Überzeugung gekommen „ICH BRAUCH EIN HORN“!! Ach was…..ICH BRAUCH EIN VOLLHORNSYSTEM!!!! Aus diesem Umstand heraus entspringt also der ganz oben geschriebene Satz.

Was wollte ich jetzt noch schnell sagen…??? Ach ja , alsoooo gestern haben Stefan und ich ein solches Tapped-Hörnchen in meinen Hörkeller verfrachtet. Uff, aua, Kreuzweh… Da die einfach gefaltete Variante des 15“ Hornes für meinen Hörraum zu hoch ist habe ich eine doppelt gefaltete Version gezeichnet und die SEISMIC BROTHERS haben das Ding dann natürlich auch gebaut. War wieder einmal ein großer Spaß mit dem Herrn Steos ein paar Quadratmeter Spanplatte zu verbauen.
Das Horn spielt gleich wie das andere 15“ Horn nur ist es eben…äh…kompakter ist glaube ich nicht das richtige Wort…na sag ma es is anders! So anders das es in meinen Keller passt.

Dieses Horn (und später noch ein zweites denn man will ja nicht unsymmetrisch werden) bildet dann die „Basis“ für meine geplante „neue Anlage“. Geplant is jetzt übertrieben. Es besteht der Wille zu einem Hornsystem. Wie schnell und vor allem „WAS“ weis ich noch nicht so genau. Ich las es von unten her wachsen.

Fürs erste war’s das mal aus meinem Boom,boom-Keller.
Ich stell dann noch ein paar Fotos rein.

lG Karl
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 08:00   #2
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 38.621
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Das fängt ja schon einmal gut an! Und ein Aufbau von unten her ist eigentlich der richtige.

Aber warte, die wirklichen Probleme stehen dir noch bevor. Sie gehören aber auch dazu, sonst wär's ja fad.;)

Gruß
David
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 08:22   #3
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Das fängt ja schon einmal gut an! Und ein Aufbau von unten her ist eigentlich der richtige.

Aber warte, die wirklichen Probleme stehen dir noch bevor. Sie gehören aber auch dazu, sonst wär's ja fad.;)

Gruß
David
Hallo David

Probleme sind da um gelöst zu werden.
Na, im Ernst. Ich mach meine ganzen Hi-Fi Gschichten nur mehr aus "lockerer-Sicht" und aus Spaß am Ausprobieren. Wenn es dabei einmal nicht richtig funktionieren will, na dann ist es halt so.
Aber du hast schon recht

lG Karl
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 11:18   #4
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

bilder!!
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 11:57   #5
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von demon Beitrag anzeigen
bilder!!
Servus demon

Bilder? Siehe Avatar

Na, die kommen heute Abend. Versprochen!

lG Karl
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 17:19   #6
steos
take it easy
 
Benutzerbild von steos
 
Registriert seit: 26.02.2007
Alter: 41
Beiträge: 496
steos
Standard

Hallo Karl

Bilder!!!

Und ja ein kompl. System mit Hörnern ist schon was Geniales.

Aber es kommt schon die Zeit wo wieder mehr Zeit für das Basteln da ist.
Ach ja ich brauch auch noch ein Basshorn!!! und ein 2.Tapped Horn und 300B Röhrenamp und,und,und....(Wunschzettel für das Christkind)

wo sind die Bilder???

lg
steos

PS. Bilder nicht vergessen!!
steos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 20:22   #7
Meister_Gü
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Graz
Alter: 34
Beiträge: 972
Meister_Gü
Standard

Es ist Abend...

Wo sind die Bilder?

@Stefan:
Schönen Wunschzettel hast du da

Schöne Weihnachten!
__________________
Mfg Günther
Meister_Gü ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 21:09   #8
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, jaaa doch!

Ich bin ein alter Mann. Meine Augen sind grau, meine Haare sind trübe.....

Hier also die Bilderchen.

Doppelfalte im Aufbau




  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 21:16   #9
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So , weiter geht`s!

Gar nicht so einfach welche Bilder auszusuchen. Der Stefan hat sich immer reingeschlichen




Unser "Jausentischerl"




Dieser Adapterring ist notwendig da sonst die Sicke an der MDF-Platte anstoßen würde.

  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 21:23   #10
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Und weiter!

So schauts dann mit dem Tier...äh...Treiber aus



Labyrinth des Grauens (Basses)



Auch ein Rücken kann ….

  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 21:39   #11
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Erster Test bei Stefan



Einmal sieht man mich ja auch

  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 21:47   #12
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So schauts jetzt in meinem Hörkellerchen aus.









Die kleinen Speakerchen vorne im Raum muss man sich jetzt halt wegdenken und im Kopf gegen "gewaltige" Hörner austauschen.
Ich hoffe da auf eure Vorstellungskraft.

lG und schöne Weihnachten wünscht euch Boom-boom Karli
  Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2008, 23:03   #13
itruk40
schwerhöriger Benutzer
 
Benutzerbild von itruk40
 
Registriert seit: 31.12.2007
Ort: Salzburg
Alter: 55
Beiträge: 317
itruk40
Standard

sauber

danke für die bilder

und auch schöne weihnachten

gruß kurt
__________________
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt untergeht, wird die Stimme
eines Experten sein, der behauptet, das sei gar nicht möglich. (Sir Peter Ustinov)
itruk40 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2008, 02:08   #14
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo karl!

schönes H R N .
hoffe du kannst damit bald noch ein paar mehr hörner anlocken, kleinere...
ich könnte mir einen wandeinbau vorstellen. oder genauer: einen wandaufbau = zwei solche geräte und du hast gar keine andere wahl mehr!

ich bin schon wieder begeistert.
--------------------------------------
jetzt könnten die seismic bros einmal in die andere richtung gehen -weg von der maximal-leistung hin zur minimal-grösse (ich weiss, ich weiss: "ist schon die minimal-grösse"). wäre interessant! wie klein könnte man sowas bauen? diskret versteckbare flachhörnderl für den puppenstubenhighender, so in der art. nicht für mich natürlich.
um himmels willen..!


liebe grüsse,
michi
  Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2008, 07:29   #15
Bluenote
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Karl, klasse Lautsprecher und ein toller Hörraum. Ich sehe du hast in deinem Raum Diffusoren und/oder Absorber. Sieht alles interessant aus und geradezu professionell.

Ich wünsche dir viele schöne Stunden mit deinem Prachtstück

Klaus
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de