HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > DO IT YOURSELF > DIY Schallwandler

DIY Schallwandler Tuning und Eigenbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2006, 20:45   #1
HiFi_Addicted
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2006
Alter: 32
Beiträge: 2.385
HiFi_Addicted
Standard Thiele Small Parameter der B&W 703 Tieftöner

Hallo allerseits weiss jemand wo ich die Thiele-Small-Parameter der in den B&W 703 verbauten Tieftöner finden kann? Google spuckt auch nix dazu aus. Um die Messerei will ich mich erlich gesagt drücken weils doch mit etwas Aufwand verbunden ist.

MfG Christoph
HiFi_Addicted ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2006, 15:12   #2
kceenav
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Thiele Small Parameter der B&W 703 Tieftöner

Zitat:
Original von HiFi_Addicted
Hallo allerseits weiss jemand wo ich die Thiele-Small-Parameter der in den B&W 703 verbauten Tieftöner finden kann?
Hallo, da kann ich leider auch nicht helfen. Aber was mich interessieren würde: Wozu möchtest Du die Parameter wissen?
  Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2006, 16:20   #3
schauki
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Würde mich auch interessieren wieso du die TSP's wissen willst..?

mfg
  Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2006, 19:11   #4
HiFi_Addicted
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2006
Alter: 32
Beiträge: 2.385
HiFi_Addicted
Standard

Ich will die Boxen auf geschlossen Betrieb ordentlich umstricken. Wenn ich mit der Einbaugüte über 0,7 kommen bleiben sie offen.

Nachdem ich mich voll auf WinISD verlassen mussbei der Berechnng ob das Volumen passt gehts nicht ohne Parametersatz. Ich hoffe halt dass ich mir den EQ spare und geschlossen ohne Tricks linear auf 80Hz komme. Der zukünftige Woofer kann sowieso nicht ohne EQ leben.

MfG Christoph
HiFi_Addicted ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2006, 19:20   #5
schauki
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Aha....

Naja ich würde ehrlich gesagt auf die TSP's pfeifen und einen EQ verwenden.
Einfach dort anheben wo das abfällt und per Weiche extren den Hochpass zum Sub machen.

Auf 80Hz BR abstimmen macht finde ich keinen Sinn...?

Pro 16er Tieftöner würde ich nicht mehr als 10l Volumen verwenden.


mfg
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de