HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > DO IT YOURSELF > DIY Schallwandler

DIY Schallwandler Tuning und Eigenbau

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2009, 16:54   #13
Meister_Gü
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2007
Ort: Graz
Alter: 34
Beiträge: 972
Meister_Gü
Standard

Wenn eine Transmissionline nach Box klingt, dann war irgendwas nicht ganz in Ordnung, das sollte sie nämlich auf keinen Fall tun...

Einen Vergleich zwischen Dipol und Tapped kann ich so leider nicht machen, dafür ist der Raum in dem der Bass gespielt wird ein zu großer Faktor.

Was mir bei den Dipolen die ich gehört habe sehr gut gefallen hat war, dass der Bass einfach da war, und auch sofort wieder weg. Es spielt einfach sehr dynamisch und ohne jegliches Dröhnen, woher sollte es denn auch kommen... Allerdings ist die Positionierung im Raum nicht ganz einfach und die Chassis werden mechanisch deutlich mehr belastet und sollten bei größeren Hüben keine Geräusche machen oder pfeifende Ventilationsöffnungen haben.

Die Hörner spielen so wie ich sie erlebt habe auch sehr gut, sehr dynamisch und "trocken" und sehr druckvoll.

Gefallen hat mir beides sehr gut, nur wie gesagt, es kommt immer auf die Integration im Gesamtsystem an.

Und simulieren kann man immer, gibt vielleicht noch ein paar interessante Alternativen die man überlegen könnte.

__________________
Mfg Günther
Meister_Gü ist offline   Mit Zitat antworten
 


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de