HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Klassik, klassische Meisterwerke

Klassik, klassische Meisterwerke Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.2019, 12:41   #1291
Markus Berzborn
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus Berzborn
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Monschau/Eifel
Alter: 53
Beiträge: 7.302
Markus Berzborn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Dürfte mit großem Abstand sein meistaufgenommenes Werk sein.
Alleine auf LP sind mir schon 5 verschiedene Aufnahmen bekannt, von CD ganz zu schweigen.


Gruß
Markus
__________________
Engel sind neugierig - aber höflich. (Karlheinz Stockhausen)
Markus Berzborn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2019, 13:45   #1292
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 14.149
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Dürfte mit großem Abstand sein meistaufgenommenes Werk sein
… aber nur wenige Aufnahmen der No.3 erreichten Kultstatus. Ich habe meine oben genannte CD knapp nach dem Erscheinungstermin erworben - war damals ziemlich populär. Zwischenzeitlich hatte ich die schon vergessen … Ich habe auch schon andere Einspielungen gehört - aber keine ging mir so nahe wie mit dem Gesang von Dawn Upshaw … Geschmackssache oder künstlerisch überragend ? Ich glaube beides. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2019, 15:52   #1293
Wolke7.1
Jazz, oder wie ...
 
Benutzerbild von Wolke7.1
 
Registriert seit: 03.01.2017
Ort: in-meiner-welt.at
Beiträge: 614
Wolke7.1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Hoffnung ...

https://www.youtube.com/watch?v=RQoP9iLwoos
Ralph Vaughan Williams - Five Variants of "Dives and Lazarus"
Skaila Kanga, Harp London Philharmonic Orchestra Bryden Thomson
Zitat:
Ralph Vaughan Williams (* 12. Oktober 1872 in Down Ampney, Gloucestershire; † 26. August 1958 in London)
war ein englischer Komponist und Dirigent. https://de.wikipedia.org/wiki/Ralph_Vaughan_Williams
__________________
Das Leben ist ein Optimierungsvorgang ... ^L^ http://www.hififorum.at/search.php?do=finduser&u=3353
Wolke7.1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2019, 16:47   #1294
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 3.152
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,




Der Pullover ist scheußlich und sie sieht mit den Pausbäckchen noch richtig jung aus, obwohl sie damals schon achtzehn gewesen sein müßte.

Aber die Musik ist schön gespielt.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2019, 17:49   #1295
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 3.152
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,





Vinnitskay war vor etlichen Jahren in Dortmund als "Junge Wilde". Nun ist sie zur "Meisterpianistin" gereift. Vorige Woche habe ich sie im Konzerthaus mit einem tollen Programm gehört (Debussy, Bartok, Schumann und Chopin).

Die CD hat ein recht ausgefallenes, interessantes Programm, wie ich finde. Vergleichsmöglichkeiten zu anderen Aufnahmen habe ich nicht. Aber sie gefällt mir sehr gut, auch wenn man sich erst mal darauf einhören muss.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2019, 19:02   #1296
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 3.152
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,

was ganz anderes Valentin Silvestrov "leggiero, pesante":


jpc


Eindringliche und intensive Kammermusik, mit Anja Lechner und Silke Avenhaus.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2019, 10:48   #1297
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 3.152
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,

gestern gehört (während meine Gattin spazieren war):


amazon

Die litauische Dirigentin mit dem unaussprechlichen Namen wird in den kommenden drei Jahren im dortmunder Konzerthaus den Taktstock schwingen.

Die Aufnahme weckt Hoffnung auf interessante Abende. Hoffentlich traut sie sich auch mit Weinberg auf die Bühne.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de