HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Pop- und Rock

Pop- und Rock Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2019, 16:22   #211
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 627
FritzS
Standard AW: Rollis Klangwelten

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
BB, Ti, Wolfson, Cirrus Logic, Analog Devices, ESS, Xilinx, Sharc usw. usf. ….

LG, dB
Manche hören Unterschiede zwischen den verschiedenen Wandler-Familien!
Im Radar habe ich u.a. eher KHV und DAC von Jan Meier.
http://www.meier-audio.homepage.t-online.de/
CORDA CLASSIC-ff & CORDA DACCORD-ff

Auch die RME ADI-2 Familie, besser RME ADI-2 Pro FS, sind sehr interessant.
http://www.rme-audio.de/en/products/adi_2.php
https://www.thomann.de/at/rme_adi_2_pro_fs.htm
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90

Geändert von FritzS (18.05.2019 um 16:30 Uhr).
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2019, 17:05   #212
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 14.709
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Rollis Klangwelten

...manche sollen auch Unterschiede bei Kabeln hören können, behaupten sie zumindest.

Ich würde darauf wetten, wenn es tatsächlich klangliche Unterschiede zwischen verschiedenen DACs gibt (was ich gar nicht bestreiten will), sind die auf Unterschiede bei den analogen Ausgangsstufen zurückzuführen.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2019, 17:44   #213
thiasch
Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2009
Ort: Kleinwalsertal
Alter: 56
Beiträge: 60
thiasch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Rollis Klangwelten

Hier eine ganz wilde Geschichte:

Hayseed Dixie A Hillbilly Tribute to ACDC

https://open.spotify.com/album/1lUQX...TROoNE9bTxJxVA

sehr virtuos gespielt; richtige Gute-Laune-Musik - die möchte man am Lagerfeuer spielen lassen
witzig - Hells Bells mit Glöckchen

Wer Geschmack an Bluegrass findet - hier die jazzigere Variante

Bill Evans - Soulgrass

https://open.spotify.com/album/53kIa...SSeVHYRLqe0bvg

Tolle Musiker; Anspieltips Home on the Hill/ Jean Pierre


Etwas rockiger kommt einer meiner Lieblingsgitarristen daher: Steve Morse
zuletzt hat er Deep Purple musikalisch aufgemöbelt
aber hier mit seiner Band Dixie Dregs:

https://open.spotify.com/album/4hAbK...Q9e9WuqhAWui1A

Viel Spaß Matthias
thiasch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2019, 19:44   #214
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.759
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Rollis Klangwelten

Jetze wird es mal voll elektronisch ey ...





Anspieltipp : Fromage Frais

(Einer der wichtigsten Komponisten dieses Planeten wirkt bis in die Neuzeit)

https://open.spotify.com/album/4Ogxr...Q8SCunCSazRBjw
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2019, 19:57   #215
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.759
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Rollis Klangwelten

Und noch einer :




Wer melodischen Rock Jazz Jazz Rock mag ist hier richtig ...

https://open.spotify.com/album/3D1DZ...Qtut9cDEgunnpQ
__________________
Soll ich mal die Hüter der absoluten Wahrheit aufwecken?

Ich behaupte also:

"Eine Schallplatte klingt doch jedenfalls IMMER besser als eine digitale Quelle!!" (auf Wunsch auch umgekehrt)

Hmm , wie viel Millimeter ist "Bobby Brown Goes Down" vom äußeren Rand der LP (Sheik Yerbouti) entfernt ?
Mrwarpi o ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de