HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > BERICHTSFORUM > David

David Berichtsforum von Hifi Aktiv

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2020, 17:17   #16
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 41.953
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Änderung der Elektronik meiner Audioanlage

Das Paket ist immer noch nicht da. Habe wieder versucht etwas darüber zu erfahren, aber es ist hoffnungslos.
Nur zwei Dinge weiß ich jetzt mehr: erstens, dass das Paket bei DHL-Deutschland "hängt" und zweitens, dass es ab der Grenze Österreich von unserer Post übernommen und ausgeliefert wird.

Nur hilft mir das auch nicht weiter. Ich bin verdammt dazu zu warten, im schlimmsten Fall noch mehrere Wochen. Mist!
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2020, 20:31   #17
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 41.953
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Änderung der Elektronik meiner Audioanlage

Nach wie vor ist das Paket nicht da. Am 22.04 wurde es abgeschickt, die letzte Eintragung vom Sendungsverlauf war zwei Tage danach, anschließend - bis heute - gibt es kein Weiterkommen.

Dem Versender habe ich heute unmissverständlich zu verstehen gegeben, dass ich nicht mehr lange bereit bin zu warten und wenn es nicht anders geht, dass ich vom Kauf zurücktrete. Aber auch, dass er etwas unternehmen muss, weil ich das als Empfänger gar nicht kann. Er hat prompt reagiert und angeblich eine Nachforschung eingeleitet.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2020, 17:46   #18
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 41.953
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Änderung der Elektronik meiner Audioanlage

Update: noch immer ist das Paket nicht da.

Aber ich habe wieder Kontakt zum Versender aufgenommen. Der reagiert immer schnell und durchaus nett.
DHL hat ihm mitgeteilt, dass nach dem Paket gesucht wird. Bis es da zu einer Klärung kommt, kann es dauern. Als Termin dafür wurde der 20.05. genannt.

Da es dieses Schaltnetzteil zur Zeit nirgends zu kaufen gibt und Hypex selbst (schon lange!) keines mehr hat, ist mir das jetzt auch schon egal.

Ich weiß selbst noch nicht, was ich machen soll wenn dieses Paket verschollen ist. Was habe ich davon, wenn ich das Geld zurück bekomme? Denn sobald dieses Schaltnetzteil wieder lieferbar ist, würde ich es ja sowieso wieder dort kaufen.

Ist total dumm gelaufen! Und alles nur wegen einer schief stehenden Spule.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 13:17   #19
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 41.953
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Änderung der Elektronik meiner Audioanlage

Noch immer nichts!
Einen Tag gebe ich dem Versender noch Zeit, mein Problem zu lösen. Habe ich ihm vorhin gerade geschrieben.

Dieses Paket, das jetzt genau 1 Monat "unterwegs" ist, kommt vermutlich nie mehr an, weil es verschollen ist. Wenn das endgültig geklärt ist - und das will ich heute noch wissen -, dann will ich mein Geld zurück.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 13:56   #20
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 41.953
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Änderung der Elektronik meiner Audioanlage

So, das ging jetzt schnell, das Geld wurde mir zurück überwiesen.

Aber was jetzt? Wo bekomme ich dieses Teil jetzt her?
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2020, 11:34   #21
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 41.953
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Änderung der Elektronik meiner Audioanlage

Dieses Projekt ist in Warteposition, weil das noch fehlende Schaltnetzteil so gut wie nirgends lieferbar ist.

Wenn ich gewusst hätte wie die Sache verläuft, hätte ich es sein lassen. Jetzt kann ich zwar theoretisch noch zurück, müsste dazu nur wieder die Verstärkermodule in die alten Einheiten einbauen. Wäre eine Sache von maximal einem Tag, aber dann passt der DSP mit seinen Ausgangsbuchsen nicht dazu und die Verkabelung auch nicht.

Ärgerlich!
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2020, 16:55   #22
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 41.953
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Änderung der Elektronik meiner Audioanlage

So, das "Theater" kann wieder los gehen. Es gibt bei dem Lieferanten von dem das Paket nie bei mir ankam (er ist allerdings nicht Schuld daran), wieder 2 Stück von dem Netzteil. Habe gerade mit denen gemailt und wieder bestellt. Das Paket von damals ist nie wieder aufgetaucht.

Wird jedenfalls morgen verschickt. Bin schon gespannt ob es dieses Mal klappt.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2020 vbdesigns.de