HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Mitglieder stellen sich vor

Mitglieder stellen sich vor HiFi Lebenslauf und noch mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2020, 16:51   #1
Jörg
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2020
Ort: Rheinland Pfalz
Alter: 52
Beiträge: 16
Jörg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Endlich den MUT gefasst...

Zu aller Erst an alle hier in dem Forum ein wirklich ehrlich gemeintes HALLO..ich freue mich, dass ich endlich mal den MUT gefunden habe, Herr Messinger nach einer Mitgliedschaft in seinem Forum zu fragen.
Nun werden sich manche fragen „Wozu MUT„ dies ist ganz einfach zu erklären...hier sind sooo viele Spezialisten....und der Foreninhaber, was als anonymer MITNUTZER sehr hilfreich ist, als Mitglied jedoch kann es schon etwas verschreckend sein..

ALSO BITTE NICHT ALLES KRUMM NEHMEN, wenn mal ne Äußerung seitens meiner Wenigkeit kommt, die falsch ist....

Zu mir ich bin ein Hifi Fan seit ich das erste mal ein Kofferradio gehört, bzw..gesehen habe.
Laut meiner Mutter war ich damals knapp 5 Jahre alt.

Seitdem bin ich für mich persönlich und auch zum Leidwesen meiner Frau, die dieses Hobby überhaupt nicht teilt (ihr reicht die Audiowiedergabe vom Handy ....) auf der Suche, nach dem für mich perfekten Klang bzw. die für mich noch bezahlbaren Audiokomponenten mit dem Schwerpunkt Heimkino...ich weiß es ist Quatsch aber bei mir ist es so...das Auge hört mit...
Werde dazu mal irgendwann in nächster Zeit meine Anlage hier im Forum reinstellen...
Momentan bin ich damit sehr zufrieden, jedoch meine Hörplatzsituation ist schlicht und ergreifend gesagt eine Katastrophe ...auch dazu werde ich Bilder bzw...eine Skizze machen..
Jedoch durch den für dieses Thema äußerst geringes WAF geht da nix.... mehr, nur noch kleiner...
Und das .....

Jedenfalls auch dank diesem FORUM und den Experten hier, habe ich einiges gelernt, wenn auch teilweise zu spät. Bestes Beispiel. Kabel....

So für heute reicht das....
Mit den allerbesten Grüßen aus der Pfalz
Jörg
Jörg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2020, 17:03   #2
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 12.454
longueval wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Endlich den MUT gefasst...

es gibt nix zu fürchten
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2020, 17:47   #3
respice finem
sapere aude
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 6.040
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Endlich den MUT gefasst...

Heimkino-Präferenz und möglichst perfekt, mit wenig WAF, mein spontaner Gedanke "Mission impossible". Aber Männer lieben (oft) Herausforderungen, in dem Sinne, gutes Gelingen. Die einfachste Methode s. hier https://www.hififorum.at/showpost.ph...7&postcount=43
__________________
Ich bin ein Subjekt = grundsätzlich nicht objektiv, hoffentlich meist logisch/rational. Wer Witz, Ironie etc. findet, möge sie behalten.
Trolle, "Jakobiner", Schwurbler werden ignoriert und - Threads verlassen.
Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen.
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2020, 20:01   #4
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 16.580
debonoo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäredebonoo sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Endlich den MUT gefasst...

__________________
Das Leben des Menschen ist wie eine Zieharmonika...

Und dazwischen liegen die Töne...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2020, 21:33   #5
FrankG
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2019
Beiträge: 485
FrankG befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Endlich den MUT gefasst...

Heimkino und WAF ist gut möglich.
Wenn beide Partner kleine Kompromisse eingehen funktioniert das ganz gut.

Wenn du die Wohnung umbauen willst mach es zusammen mit deiner Partnerin.
Ich bin der Techniker meine bessere Hälfte ist fürs Design zuständig.
Binde Sie mit ein.
Da kommen tolle Ergebnisse bei rum.


Gruß Frank
FrankG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2020, 23:19   #6
armin75
MobilFunkCore-Dinosaurier
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 26.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 3.342
armin75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Endlich den MUT gefasst...

Willkommen!!!

Lg aus Wien
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 08:15   #7
Observer
experienced user
 
Benutzerbild von Observer
 
Registriert seit: 01.12.2018
Ort: Hamburger Umfeld
Beiträge: 2.336
Observer wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Endlich den MUT gefasst...

Moin Jörg,


wir sind hier (meist) auch nur große Jungs mit ihren Spielzeugen, auch wenn die meisten hier schon die 50 überschritten haben. Weniger technisch Versierte werden hier sehr tolerant aufgenommen.
WAF und "echtes" Surround geht leider kaum zusammen im heimischen Wohnzimmer. Deshalb hatte ich bei vielen Kunden (damals) Bose- und KEF-5.1-Systeme mit Mikrosatelliten aufgestellt. Für Movies gar nicht mal so schlecht. Aber weder Fisch noch Fleisch.

Ich konnte meine Liebste da etwas "lenken", indem ich die Aufstellung der Möbel etwas anders argumentierte. Akustisch nun hinreichend für gutes Surround mit Nubert nulines. Und leidliches Stereo. Für gutes Stereo geht's in jeder notwendigen Lautstärke seit vielen Jahren mit guten Kopfhörern.
__________________
best regards

Mark von der Waterkant
Observer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2020, 17:49   #8
Jörg
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2020
Ort: Rheinland Pfalz
Alter: 52
Beiträge: 16
Jörg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Endlich den MUT gefasst...

Hallo und vielen Dank....für die Toleranz von weniger Technisch Versierten Mitgliedern. Bin nämlich einer davon..
Aber mit sicherheit ein begeisteter Benutzer was Technik anbelangt...ohne das Wissen, wie das jetzt ganz genau funktioniert...gar keine Ahnung habe ich natürlich nicht, aber im Vergleich zu den vielen Spezialisten hier im Forum, da kann man nur lernen...was zum teil ja auch schon passiert ist..mehr als 10 Jahre stiller Nutznieser dieser geballten Kompetenz hier im Forum...
Natürlich haben die Unterschiedlichen Meinungen (finde ich super) denn so kann man sich ein bisschen in die Richtung orientieren..die für einen passt( goldene Mitte zwischen Vernunft und...)
Nun werde ich hoffentlich bald die Zeit und möglichkeit finden, euch meine Hörplatzsituation, bzw. Mein Hifi Kram vorzustellen. Vorab ich höre aktuell in einer 9.3 Konfiguration...
Liebe Grüsse aus der Pfalz
Jörg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2020 vbdesigns.de