HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Mitglieder stellen sich vor

Mitglieder stellen sich vor HiFi Lebenslauf und noch mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2020, 07:18   #76
respice finem
sapere aude
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 6.110
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hallo rundherum,

OK, wenn der Sub entsprechende Hochpegel-Eingänge hat, dann ja, aber nur dann. Muß ich mir noch mal die BDA anschauen... / Nachtrag: ja er hat.

Bei manchem Sub (wie auch bei meinem AW-600) wäre da noch ein Problem: Latenz, wg. digitaler Signalbearbeitung. Da müsste man schon die Sat. über den Sub betreiben, und dafür hat der B&W keine Ausgänge, ev. kein Problem wenn er "vollanalog" ist. Da die BDA nichts von digital schreibt, gehe ich davon aus.
__________________
Ich bin ein Subjekt = grundsätzlich nicht objektiv, hoffentlich meist logisch/rational. Wer Witz, Ironie etc. findet, möge sie behalten.
Trolle, "Jakobiner", Schwurbler werden ignoriert und - Threads verlassen.
Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen.

Geändert von respice finem (10.10.2020 um 07:44 Uhr).
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2020, 08:59   #77
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 12.556
longueval wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Hallo rundherum,

über die tapeschleife gejt nur das große antimode

das kleine braucht einen pre oder subausgang.

oder einen vorverstärker, wo man das presignsl splitten kann.

aber wie geschrieben, so weit sind wir ohnehin noch lange nicht.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2020, 09:41   #78
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 43.134
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Hallo rundherum,

Zitat:
der einen vorverstärker, wo man das presignsl splitten kann.
Y-Adapter?

Muss ich mir mal ansehen.....
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2020, 09:59   #79
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 12.556
longueval wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Hallo rundherum,

genau
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2020, 10:02   #80
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 12.556
longueval wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Hallo rundherum,

nebstbei, ich hätte einen vorverstärker (line) zu verschenken, kaum gebraucht.
einziger nachteil, der stand jetzt jahrelang im raucherkammerl meines aufnahmeraumes. dort wurde im winter von musikern in pausen geraucht. man müsste ihn also unter betrieb auslüften, oder er wär für einen raucher.
(audionote zero)
einen zweiten audionote m5 hätte ich auch, aber der belibt im museum.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2020, 07:29   #81
Archman
Benutzer
 
Benutzerbild von Archman
 
Registriert seit: 06.10.2020
Ort: Kalsdorf bei Graz
Beiträge: 50
Archman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hallo rundherum,

Moin...
War übers WE unterwegs bzw hab am Samstag mal angefangen umzuräumen. Probeweise schon mal alles angespielt, ich schaff ein max Stereodreieck von ca 160cm, heute sollte ich die LS-Ständer bekommen und dann auch bald den Sub dazu hoffentlich.


Verkabelung der LS mach ich nun mit simplen 2x2,5mm² vom Baumarkt als Bi-Wiring, mein altes verzwirbeltes aus mehreren Einzelleitern ist leider zu kurz für die neue Aufstellung.


An einem Tape-Monitor hängt übrigens ein Projekt-Kopfhörerverstärker für meinen Sennheiser HD 660S, der zweite ist noch frei. Auf Line hängt der Phono-Vorverstärker, auf CD kommt dann das Kastl (CD-Stream-Netzwerkplayer) das ich noch nicht hab, einen old school Radiotuner von Projekt hab ich auch noch.



Wenn das Setup dann mal steht, bin ich offen für "Verbesserungsvorschläge" bzw. Hinweise, wo die Schwachstellen liegen und wo man am besten ansetzen könnte.


Ist eigentlich irgendwer hier auch aus dem Großraum Graz?
__________________
Pure Vernunft darf niemals siegen! (c) Tocotronic

https://www.discogs.com/user/ArchmanGV


Geändert von Archman (12.10.2020 um 08:48 Uhr).
Archman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2020, 08:51   #82
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 43.134
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Hallo rundherum,

Zitat:
Probeweise schon mal alles angespielt, ich schaff ein max Stereodreieck von ca 160cm.
Goldrichtig!

Zitat:
Verkabelung der LS mach ich nun mit simplen 2x2,5mm² vom Baumarkt als Bi-Wiring.
Ist völlig "wurscht". 1,5qmm würden auch reichen, zum (aktiven) Subwoofer hin könnte es sogar noch dünner sein.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2020, 13:26   #83
respice finem
sapere aude
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 6.110
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hallo rundherum,

Zitat:
Zitat von Archman Beitrag anzeigen
Verkabelung der LS mach ich nun mit simplen 2x2,5mm² vom Baumarkt als Bi-Wiring, mein altes verzwirbeltes aus mehreren Einzelleitern ist leider zu kurz für die neue Aufstellung...
Deswegen lasse ich immer eine Längenreserve übrig, man weiss nie was noch kommt. Anyway... Bei Baumarktkabel würde ich nur drauf achten, Kupfer zu kaufen und kein CCA (copper-coated aluminium), Alu und Kupfer/Messing "mögen" sich nicht wirklich, Alu ist außerdem brüchig. Klangunterschied macht es keinen, aber brüchiges Gelump muß man nicht kaufen.
__________________
Ich bin ein Subjekt = grundsätzlich nicht objektiv, hoffentlich meist logisch/rational. Wer Witz, Ironie etc. findet, möge sie behalten.
Trolle, "Jakobiner", Schwurbler werden ignoriert und - Threads verlassen.
Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen.
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2020, 13:55   #84
Archman
Benutzer
 
Benutzerbild von Archman
 
Registriert seit: 06.10.2020
Ort: Kalsdorf bei Graz
Beiträge: 50
Archman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hallo rundherum,

@respice finem


ich dachte ja genug Überlänge zu haben, aber wenn ich alles sauber ohne Stolperfalle verlegen möchte war es halt leider doch eine Spur zu kurz und ich wollte den Verstärker nicht in einem anderen Fach unterbringen um alles vom Hörsessel aus zu erreichen.

Ich hab ein reines feinadriges "Lautsprecherkabel" aus Kupfer und hab durchaus auch einen soliden technischen Background ;-)

Ich freu mich schon wenn alles wieder beisammen sein wird und poste dann natürlich wieder ein paar Fotos inkl. Details unter "Meine Anlage"
__________________
Pure Vernunft darf niemals siegen! (c) Tocotronic

https://www.discogs.com/user/ArchmanGV

Archman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 13:18   #85
Archman
Benutzer
 
Benutzerbild von Archman
 
Registriert seit: 06.10.2020
Ort: Kalsdorf bei Graz
Beiträge: 50
Archman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hallo rundherum,

...so, Boxenständer hab ich heute bekommen, der Sub dauert leider immer noch grrr bin leider ungeduldig!

Dafür hab ich mein bescheidenes discogs-Profil in der Signatur ergänzt!
__________________
Pure Vernunft darf niemals siegen! (c) Tocotronic

https://www.discogs.com/user/ArchmanGV

Archman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 07:23   #86
Archman
Benutzer
 
Benutzerbild von Archman
 
Registriert seit: 06.10.2020
Ort: Kalsdorf bei Graz
Beiträge: 50
Archman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hallo rundherum,

Moin zusammen,


so, jetzt steht mal alles bis auf den Subwoofer...



Stereodreieck ca. bei 160cm, so richtig hören konnte ich gestern leider nicht da ich erst alles gegen 22:30 schick gemacht hatte und ich es mir mit meinem Nachbar nicht verderben will.


LG derweil
__________________
Pure Vernunft darf niemals siegen! (c) Tocotronic

https://www.discogs.com/user/ArchmanGV

Archman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 07:31   #87
respice finem
sapere aude
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 6.110
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hallo rundherum,

Das sieht gut aus und klingt bestimmt auch so, selbst ohne Sub. Je kleiner das Dreieck, desto mehr Direktschall und mit weniger Energie der "Sollpegel" am Hörplatz. Noch weiter kommt man erst mit Messungen/EQ, falls subjektiv notwendig. Einzig die Sitzgelegenheit wäre für mich auf Dauer etwas "spartanisch".
__________________
Ich bin ein Subjekt = grundsätzlich nicht objektiv, hoffentlich meist logisch/rational. Wer Witz, Ironie etc. findet, möge sie behalten.
Trolle, "Jakobiner", Schwurbler werden ignoriert und - Threads verlassen.
Es ist besser, fertig zu werden, als sich fertig zu machen.
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 07:40   #88
Archman
Benutzer
 
Benutzerbild von Archman
 
Registriert seit: 06.10.2020
Ort: Kalsdorf bei Graz
Beiträge: 50
Archman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hallo rundherum,

Moin,


...also mit Messungen will ich glaub ich noch nicht anfangen, ich hoffe mal das ich keine fiesen Raummoden mit dem Sub anregen werde. Ich mach heute pünktlich Schluß und such mir ein paar feine Hörproben raus, garantiert dabei...

https://www.youtube.com/watch?v=rSYwtllbweY
...die Nummer geht richtig ab und da schleicht simmer immer wieder ein Beat rein - ich steh drauf!

Die Sitzgelegenheit ist aber sehr bequem und fast schon ein bissl eine Antiquität, Vollholz, ca 45 Jahre alt - war Teil der ersten Wohnzimmereinrichtung die sich meine Eltern "damals" geleistet haben.
__________________
Pure Vernunft darf niemals siegen! (c) Tocotronic

https://www.discogs.com/user/ArchmanGV

Archman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 07:41   #89
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 43.134
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Hallo rundherum,

Unvergleichlich besser als vorher. Zumindest einmal von der Theorie her.

Jetzt muss es nur noch (besser) gefallen. Der Subwoofer wird da noch viel dazu beitragen.

Und "Raumbeschallung" geht so auch, die funktioniert sowieso immer.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 08:02   #90
Archman
Benutzer
 
Benutzerbild von Archman
 
Registriert seit: 06.10.2020
Ort: Kalsdorf bei Graz
Beiträge: 50
Archman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hallo rundherum,

Lauter Frühaufsteher hier ;-)



Ich selbst fang um 7:00 an im Büro und warte ungeduldig auf mein Packet das nicht daherkommt, theoretisch heute!

Ansonsten hab ich das Glück das meine Verlobte nichts gegen die Neugestaltung unseres Wohnzimmers hat und ich hier weitestgehend "machen" kann, danke für die Tipps diesbezüglich!
__________________
Pure Vernunft darf niemals siegen! (c) Tocotronic

https://www.discogs.com/user/ArchmanGV

Archman ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 1)
Archman, David
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2020 vbdesigns.de