HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Die Anlagen unserer Mitglieder

Die Anlagen unserer Mitglieder Anlagenbeschreibungen und Bilder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2014, 09:55   #16
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Ich spiele noch mit dem Gedanken die beiden Laufwerke durch ein TechDas Air Force 2
Hammer Teil, ab ich mir jetzt mal genauer angesehen
Der Preis

LG pinzga
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 10:03   #17
Haderach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Herr Bohlmeier von Einstein hat den Vertrieb für DE + Ö - er hat mir angeboten meine beiden Laufwerke in Zahlung zu nehmen, da ist der Aufpreis zum Tech Das 2 Laufwerk akzeptabel. Aber ich bin noch am überlegen. Das Betreiben von 2 Laufwerken (mit dem Brinkmann kann man 3 Systeme pegelmäßig abgleichen und mit Fernbedienung direkt umschalten) hat auch seine Reize.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 10:25   #18
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@Haderach !

Also mein" Upgrade" bezüglich Laufwerk sieht so aus:

http://www.welltemperedlab.net/wellt...amadeusgtamk2/

steht auf meiner Wunschliste ganz oben ! , ist halt ein "Low Budget" Laufwerk

LG pinzga
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 10:32   #19
Haderach
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Welltempered hatten schon immer technisch sehr schöne Lösungen - insbesondere die Arme gefallen mir sehr. Klingt sicher wunderbar.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 11:01   #20
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Welltempered hatten schon immer technisch sehr schöne Lösungen - insbesondere die Arme gefallen mir sehr. Klingt sicher wunderbar.
Ich finde die "Dreher" einfach genial ! Ist halt nix für "Grobmotoriker"

LG pinzga
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 18:42   #21
SilverSurfer
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2013
Beiträge: 538
SilverSurfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Servus #Haderach!

Vielen Dank für deinen Diskussionsbeitrag!

Großartige Sammlung an optischen und haptischen Gourmetteilen der High-End Manufaktur!

Das geht schon in die Richtung von Mike Lavigne's Weg =>

http://forum.audiogon.com/cgi-bin/fr...slt&1036349020

Zitat:
Zitat von Haderach Beitrag anzeigen
... wobei besonders die NAT hervorzuheben sind. Diese Teile sind klanglich wirklich ein Traum, die T+A habe ich für's pegeln behalten, die NAT ist zwar mit gut 80 Watt recht kräftig, aber wenn's richtig laut werden soll müssen die T+A ran. ...
Die NAT sehen wahrlich prachtvoll aus! Wobei ich denke, dass die auch laut spielen können ohne wesentliche Einschränkungen des Bassbereichs. Außer der Hörraum ist überdurchschnittlich groß (plus großes Stereodreieck) oder die Wilson hat einen garstigen Impedanzverlauf.


Zitat:
Zitat von Haderach Beitrag anzeigen
... und ich denke das nächste Upgrade wird länger auf sich warten lassen.
Yeah! Das kann ich mir sehr gut vorstellen.

Ab einem gewissen Punkt kann ein Upgrade auch unabsichtlich in ein Downgrade umschlagen ... ;)

Beste Grüße

Erik
SilverSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2017, 20:30   #22
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Upgrade

Eine aussergewöhnlich Musikanlage in niveauvoller Umgebung.Gratulation.Allerdings,IMHO,sollten Sie sich einmal mit den Verstärker Modellen aus der Aktuellen 7er Serie von SOULUTION,701 oder 711, näher beschäftigen.Dies ist gewiss eine weitere Steigerung zur Audiophilen Glückseligkeit.Beste Grüsse
  Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de