HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > ALLGEMEINES > Dieses Forum betreffend

Dieses Forum betreffend Ankündigungen und Verbesserungsvorschläge

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.09.2020, 20:33   #1
Dolores
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Dolores
 
Registriert seit: 17.02.2020
Ort: D / Baden Württemberg
Beiträge: 987
Dolores befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Aliasnamen / Pseudonym

Hallo Zusammen,


die meisten von uns sind hier nicht mit ihrem Klarnamen sondern unter Pseudonym aktiv, was offenbar in Foren üblich ist.


Was mir aber immer wieder auffällt ist, dass sie dabei vergessen beim Hochladen von Bildern oder Verlinkungen (z.B. eigene Playlists auf Spotify), dass da dann oft ihr Klarname irgendwo erkennbar ist. Da macht dann doch der Aliasname keinen Sinn mehr.


Wenn man die Beiträge einiger TN aufmerksam verfolgt, erfährt man soviel Persönliches im Laufe kurzer Zeit, dass es ein Leichtes ist das Synonym zu personalisieren.


Also, wer wirklich anonym bleiben will sollte unbedingt auf solche verräterischen Kleinigkeiten achten.


Ich selbst behalte mein "Dolores" bei, obwohl inzwischen jeder erkannt hat, welcher Klarname dahintersteckt - habe schliesslich ursprünglich mit meinem richtigen Namen hier angefangen.



E.M.
Dolores ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2020, 21:44   #2
Klaus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 26.05.2020
Beiträge: 808
Klaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Aliasnamen / Pseudonym

Usernamen werden auch aus dem Grund benötigt, weil die Klarnamen oft bereits vergeben sind.
__________________
Ich bin ein Subjekt, folglich können alle meine Beiträge und auch Äußerungen zum Klang nur subjektiv sein. Diese Signatur gilt insbesondere auch als Beitragsinhalt meiner Beiträge, in denen ich mich zum Klang von Geräten äußere. Ich bitte dies zur Kenntnis zu nehmen und nicht erneut in Antworten auf die Subjektivität meiner Beiträge und den darin getätigten Aussagen hinzuweisen.
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 13:49   #3
Alex007
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Alex007
 
Registriert seit: 28.11.2017
Beiträge: 1.037
Alex007 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Aliasnamen / Pseudonym

genau, meistens sind schon alle mögliche Varianten vom Vornamen vergeben...
entweder ist man dann sehr kreativ, oder verwendet halt einen anderen Namen...
es kommt auch immer drauf an...manchmal will man halt anonym bleiben...
wobei nur der Vorname ja nicht viel an Infos hergibt ...
__________________
lg
alex
Alex007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 14:13   #4
Klaus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 26.05.2020
Beiträge: 808
Klaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Aliasnamen / Pseudonym

Hauptsache man ist nicht so blöd, in einem Thread seine Adresse zu schreiben, im nächsten seine Uhrensammlung zu zeigen und im Urlaubsthread dann freudig die Reise zu verkünden.
Hat mal einer in einem andren Forum so gemacht.
Die Uhrensammlung war nach der Reise natürlich weg.
__________________
Ich bin ein Subjekt, folglich können alle meine Beiträge und auch Äußerungen zum Klang nur subjektiv sein. Diese Signatur gilt insbesondere auch als Beitragsinhalt meiner Beiträge, in denen ich mich zum Klang von Geräten äußere. Ich bitte dies zur Kenntnis zu nehmen und nicht erneut in Antworten auf die Subjektivität meiner Beiträge und den darin getätigten Aussagen hinzuweisen.
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 14:42   #5
Dolores
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Dolores
 
Registriert seit: 17.02.2020
Ort: D / Baden Württemberg
Beiträge: 987
Dolores befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Aliasnamen / Pseudonym

Mit diesem Beitrag wollte ich auf zwei Punkte aufmerksam machen.
Will man jemanden mit Anrede antworten, ist es irgendwie komisch zu schreiben "Lieber mrmpf / krznbrvski / hoppel69" etc. - nennt sich jemand "Jürgen 123456" kann man ihn mit "Jürgen" anreden, find ich besser, selbst wenn er in Wirklichkeit "Marianne" heisst.
Die Lösungen wie Dipol Audio - Oliver / Observer - Mark oder Dolores - Edward ist auch ok. da nimmt man, was einem besser gefällt.



Das andere ist die Sache, dass man, vermutlich versehentlich, seinen vollen Klarnahmen preisgibt, wenn man bestimmte Sachen hochlädt (z.B. Playlists oder Fotos) - da sollten diejenigen, die anonym bleiben wollen besser acht geben.


E.M.
Dolores ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 15:51   #6
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 43.427
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Aliasnamen / Pseudonym

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Hauptsache man ist nicht so blöd, in einem Thread seine Adresse zu schreiben, im nächsten seine Uhrensammlung zu zeigen und im Urlaubsthread dann freudig die Reise zu verkünden.
Hat mal einer in einem andren Forum so gemacht.
Die Uhrensammlung war nach der Reise natürlich weg.
Wer so dumm handelt, darf sich nicht wundern.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 16:01   #7
Klaus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 26.05.2020
Beiträge: 808
Klaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Aliasnamen / Pseudonym

Mir hat mal jemand hier erzählt, dass er seinen Hund so erzogen hat, dass er nicht bellt, weil er sonst Ärger mit den Nachbarn bekommen hätte.

Hat der Hund dann auch nicht mehr gemacht.
Beißen hat man ihm aber nicht verboten.
Irgendwann war Herrchen dann ohne Hund weg.
Als er zurück kam, war die Terrassentür leicht geöffnet und innen stand ein Schuh und ein Stück von einer Hose lag daneben.
Im Haus fehlte nichts.


Das Gesicht von dem Einbrecher hätte ich gerne gesehen.
__________________
Ich bin ein Subjekt, folglich können alle meine Beiträge und auch Äußerungen zum Klang nur subjektiv sein. Diese Signatur gilt insbesondere auch als Beitragsinhalt meiner Beiträge, in denen ich mich zum Klang von Geräten äußere. Ich bitte dies zur Kenntnis zu nehmen und nicht erneut in Antworten auf die Subjektivität meiner Beiträge und den darin getätigten Aussagen hinzuweisen.
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 17:40   #8
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 12.687
longueval wird schon bald berühmt werdenlongueval wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Aliasnamen / Pseudonym

meine 3 hunde würden so wen apportieren und unter meinen 4 katzen ist ein überaus grantiger kampfkater.
bewaffnet bin ich nur gegen rehleins und enteriche.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2020 vbdesigns.de