HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Analoge Tonquellen

Analoge Tonquellen Plattenspieler, FM-Tuner, Kassettenrekorder, Spulentonbandgeräte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2019, 10:57   #16
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 38.547
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Plattenspieler mit integriertem Phonovorverstärker

Zitat:
Zitat von Chris Beitrag anzeigen
Mir ist nicht klar, wie das gemeint ist. Der Denon wäre für den Start ausreichend, sowiel habe ich verstanden. Wenn ich mich mehr mit LPs und diesem Universum befasse und das als Hobby ausbauen würde, wäre dann der Denon nicht gut genug dafür oder wie ist das gemeint?
Klar würde der Denon dann immer noch ausreichen. Ich bin halt von mir ausgegangen (sorry!) und weil ich weiß, dass wenn ich etwas intensiv(er) betreibe, mir dann "nur Vernünftiges" nicht mehr reicht.
Also vergiss' es.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 19:27   #17
Chris
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2019
Beiträge: 12
Chris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Plattenspieler mit integriertem Phonovorverstärker

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
dass wenn ich etwas intensiv(er) betreibe, mir dann "nur Vernünftiges" nicht mehr reicht.
Ich frag' mal etwa anders herum: Was würde für Dich persönlich an dem Denon nicht mehr ausreichend sein, wenn Du das intensiver betreiben würdest?
Chris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 19:45   #18
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 38.547
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Plattenspieler mit integriertem Phonovorverstärker

Zitat:
Zitat von Chris Beitrag anzeigen
Ich frag' mal etwa anders herum: Was würde für Dich persönlich an dem Denon nicht mehr ausreichend sein, wenn Du das intensiver betreiben würdest?
Die gesamte Haptik. Auch würde ich mir nur einen Direkttriebler kaufen.

Das ist so, als wenn ich mir ein E-Werkzeug kaufe, da ist für mich auch nur das Beste gut genug (konkret für die Holzbearbeitung: Maschinen von Festool).

Kann aber gerne als "übertriebener Perfektionismus" betrachtet werden.

Aber noch einmal: der Denon macht für diesen Preis einen sehr guten Eindruck! Wenn das deine preisliche "Schallgrenze" ist, bleibe dabei.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 20:17   #19
Markus Berzborn
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus Berzborn
 
Registriert seit: 02.01.2007
Ort: Monschau/Eifel
Alter: 53
Beiträge: 7.631
Markus Berzborn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Plattenspieler mit integriertem Phonovorverstärker

Ich mag grundsätzlich keine Plattenspieler mit fest integriertem Tonarm.
Bis auf ganz wenige Ausnahmen.


Gruß
Markus
__________________
Engel sind neugierig - aber höflich. (Karlheinz Stockhausen)
Markus Berzborn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2019, 21:12   #20
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 38.547
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Plattenspieler mit integriertem Phonovorverstärker

Zitat:
Zitat von Markus Berzborn Beitrag anzeigen
Ich mag grundsätzlich keine Plattenspieler mit fest integriertem Tonarm.
Bis auf ganz wenige Ausnahmen.


Gruß
Markus
Würde mich wieder nicht stören, weil ich den ohnehin nie tauschen würde.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube, ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2019, 21:56   #21
Chris
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2019
Beiträge: 12
Chris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Plattenspieler mit integriertem Phonovorverstärker

Vielen Dank für Eure Antworten.
Chris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 08:47   #22
respice finem
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2019
Beiträge: 348
respice finem befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Plattenspieler mit integriertem Phonovorverstärker

#21: Was ist es denn geworden und bist Du zufrieden damit? (so haben auch zukünftige Mitleser was davon)
respice finem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2019, 12:40   #23
Chris
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2019
Beiträge: 12
Chris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Plattenspieler mit integriertem Phonovorverstärker

Zitat:
Zitat von respice finem Beitrag anzeigen
#21: Was ist es denn geworden und bist Du zufrieden damit? (so haben auch zukünftige Mitleser was davon)
Ich werde berichten, wenn ich mich entschieden und einen gekauft habe. Das dauert allerdings noch ein paar Wochen, weil ich umziehe und den Plattenspieler erst am neuen Ort aufstellen werde.
Chris ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2019 vbdesigns.de