Thema: Basshörner
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.12.2010, 08:35   #25
Brainbox
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Guten Morgen,
Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
Pegel = Verschiebevolumen + Ankopplung.
Diese Gleichung stimmt natürlich nicht. Sie müßte, wenn man sie schon in so eine schlichte Form gießt, eher heißen:

Pegel = Verschiebevolumen * Ankopplung

Die Ankopplung "transformiert" den Pegel. Es sind Hub und Fläche eben nicht gleichrangig, da für die Ankopplung nur die Fläche relevant ist.

Der kann man durch einen Hornvorsatz bekanntermaßen etwas auf die Sprünge helfen.
Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
Ob man das mit Hub und/oder Fläche macht ist mal nachrangig.
Eben nicht.

Cheers

Lars
  Mit Zitat antworten