Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.08.2018, 13:48   #20
surfreak
surround verrückter :-)
 
Benutzerbild von surfreak
 
Registriert seit: 22.12.2008
Ort: Wien
Alter: 47
Beiträge: 335
surfreak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Samsung Cinema LED Screen

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
Super Bericht danke!
Werde ich mir auch mal anschauen.

Leider bisher noch immer nicht ins Dolby Cinema nach linz geschafft.
Das wäre wohl die Projektions Top location in Ö für Kinofilm.

Offenbar ist es fast allen egal wie es aussieht und wie es klingt. Inhalt machts eben aus.
Die hell beleuchteten Notausgangsschilder die einen Lichthof von 2m auf die Leinwand werfen.... in solche Säle gehe ich nicht mehr.

mfg
Hallo,
Kino ist in Ö leider inzwischen mehr Abzocke als Erlebnis. Vielleicht bin ich aber auch nur altmodisch.

@Schauki: Fahre ein paar Kilomter weiter nach Leonding in die Pluscity ins Megaplex. Dort steht das einzige IMAX in Österreich, wo der Saal nicht auf IMAX umgebaut wurde sondern für IMAX neu gebaut wurde. Die Leinwand hat 330m² und ist die größte in Österreich. Dieses IMAX gehört angeblich zu den zehn Besten weltweit. Die 3D Wiedergabe ist sensationell. Ich bin jetzt nicht so der 3D Fan, aber das Bild ist dort wirklich gut. Das Bild ist bei 3D gestochen scharf, null Ghosting. Beim Imax Trailer der herunterzählt und während dessen von 2D auf 3D umstellt, wird das Bild einfach nur plastischer. Der Ton ist absolute Spitze. Hier wird mit richtig Pegel gefahren. Dunkirk war ein unglaubliches Erlebnis.

Zum Dolby Kino in Linz. Ich bin viermal extra hingefahren (nach der Eröffnung) und habe es dann bleiben lassen. Der (die) Laserprojektor(en) machen ein sehr gutes 2D Bild. 3D ist zum vergessen. Unscharfes Bild und extremes Ghosting. Der Ton war ok, die Woofer klingen die ganze Zeit, als ob sie bereits auf Anschlag fahren. Und rate mal, was sich rechts neben der Leinwand befindet : Der Notausgang mit voller Beleuchtung.

In Wien wird angeblich in nächster Zeit ein Saal im Village Cinema (Wien Mitte) auf Dolby Vision umgestellt. Vielleicht wird es dort besser.

Die Fahrt nach Linz ist natürlich von Wien aus schon jedesmal heftig. Öfters haben wir uns schon mit der Frage ertappt "Warum tun wir uns das an?". Aber spätestens wenn beim ersten IMAX Tailer die Boeing 747 über uns hinwegdonnert ist alles wieder gut.

Ich muss jetzt los, Mission Impossible um 17 Uhr in Linz wartet.
Reinhard
surfreak ist offline   Mit Zitat antworten