HiFi Forum

HiFi Forum (http://www.hififorum.at/forum/index.php)
-   Jazz (http://www.hififorum.at/forum/forumdisplay.php?f=37)
-   -   Was höre ich gerade jetzt (JAZZ - Dieses Jahr) (http://www.hififorum.at/forum/showthread.php?t=1223)

plüschus 18.11.2007 12:33

Wunderbarer

fetziger Bigband Sound von der NDR Bigband und Colin Towns


http://ecx.images-amazon.com/images/...eL._SS400_.jpg


Lend me your ears ................ ich hab's sehr gern getan !

Gruß Thomas

Hermann 18.11.2007 12:43

Hallo.

Die NDR Big Band gibts auch mit Maceo Parker - da habe ich auf der Klangbilder 2 Titel davon gehört. Tolle Big Band. Dei haben mit dem leider verstorbenen Joe Zawinul im Ösi Birdland gespielt - wurde damals von Ö1 gesendet und von mir auf Kasette gespeichert. ;G

Die mit Colin Towns werde ich mir bei Gelegenheit mal zu Gemüte führen.

herzlichst

plüschus 18.11.2007 12:58

Hallo Hermann


die NDR Bigband ist wohl die rennomierteste Bigband ganz Europas

http://www1.ndr.de/orchester_chor/nd...nd/ndr362.html

Ich konnte sie mehrfach schon live hören , zuletzt mit Nils Landgren bei uns in Neumünster . Klasse !

Ich hatte hier schon davon berichtet . Es ist ein unglaublich toller und kraftvoller Sound , wenn die Bläser einem bei einem Livekonzert die Ohren freiblasen ;)

Gruß Thomas

Hermann 18.11.2007 13:12

Ja dem ist wohl nichts mehr hinzufügen. :M
Ohren freiblasen - dass finde ich gut. :B

herzlichst

Hifi 70 18.11.2007 13:52

Hi Jungs,

kürzlich kaufte ich mir, motiviert durch eine AUDIO Kolumne, die CD ...

OREGON "1000Kilometer"

feinster Kammer Jazz, mein beliebtester Anspiel-Tipp Track 11...

klanglich erste Sahne ;)

Scheller 18.11.2007 13:55

Ich bin seit einigen Jahren Hammond B3 - süchtig. Diese SACD habe ich letztens rausgekramt und höre ich seit einer Woche täglich.

Was mir auffiel: Auch die Stereo-CD Spur ist -nach meinen Maßsstäben- sehr gut

http://www.calbermusic.com.br/capas/5625SACD1022.JPG

herspi 24.11.2007 12:14

YOUNG LARRY / unity
 
http://images.emiwebservices.com/Art...0828_64710.jpg

Larry Young organ
Woody Shaw trumpet
Joe Henderson tenor saxophone
Elvin Jones drums


01
Zoltan

02
Monk's Dream

03
If

04
The Moontrane

05
Softly As In A Morning Sunrise

06
Beyond All Limits

herspi 25.11.2007 08:17

Jimmy Smith's Finest Hour
 
http://www.vervemusicgroup.com/image...66FD35A218.jpg


Personnel
Jimmy Smith Hammond organ
Kenny Burrell Guitar
Grady Tate Drums
Oliver Nelson Arranger,
ConductorErnie Royal Trumpet
Phil Woods Alto Saxophone
Romeo Penque Tenor Saxophone
Jerome Richardson Baritone Saxophone
George Duvivier Bass
Joe Newman Trumpet
Clark Terry Trumpet
Urbie Green Trombone
Milt Hinton Bass
Bill English Drums

Jimmy Smith gilt als der bedeutendste Erneuerer des Orgelspiels im Modern Jazz. Den Einsatz der B-3 Hammondorgel revolutionierte er in einer Weise, die eine Einteilung der Geschichte der Orgel im Jazz in eine Periode vor Jimmy Smith und eine Periode mit und nach ihm rechtfertigt

plüschus 25.11.2007 21:12

Heute

ist bei mir Miles Davis Tag ;E

Erst einmal zum Einstimmen .............

In A Silent Way
http://ecx.images-amazon.com/images/...xL._AA240_.jpg

als Lockerungsübung für Schwierigeres

Live Evil
Hier besonders der Titel What I Say
http://ecx.images-amazon.com/images/...DL._AA240_.jpg


und weil Sonntag ist ..................

Agharta
http://ecx.images-amazon.com/images/...NL._AA240_.jpg

Solcher Musik intensiv zuzuhören kann eine Abenteuerreise sein - nichts für audiophile Schöngeister mit ausgeprägtem Drang zur Harmonie

Der Autor Peter Wießmüller zu dieser absolut außergewöhnlichen Musik, zu der auch das Album Pangea gehört :

http://ecx.images-amazon.com/images/...6L._AA130_.jpg

.............die vollkommene Integration der Dissonanzen innerhalb und außerhalb des Tonalitätsbereiches . Zudem werden alle formalen Normen , die die Entwicklung des Jazz bisher bestimmt hatten , fast völlig eliminiert ........

Diese beiden Alben waren die letzten vor seiner Pause Ende der 70er und stellen meiner Meinung nach Höhepunkt in seiner musikalischen Entwicklung da. Später wurde es mit wenigen Ausnahmen leider immer angepasster und immer weniger stilprägent .

Gruß Thomas

Scheller 25.11.2007 21:58

Zitat:

Jimmy Smith's Finest Hour
Gerade bestellt... :F

Hermann 30.11.2007 21:18

Guten Abend.

Ella Fitzgerald mit Joe Pass.

Gitarre und Stimme - sehr stimmig.

Link auch zum reinhören.

http://www.amazon.de/Easy-Living-Ell...6449443&sr=1-4

Viel Spass wünscht

demon 06.12.2007 23:44

http://bp0.blogger.com/_9jqeENJWe6A/...1150619526.jpg
cool!
gefällt mir, habs heute zum ersten mal angehört -hör überhaupt viele sachen zum ersten mal da ich vorgestern gross eingekauft habe: von columbia gibts zurzeit 5er cd-boxen mit historischen werken aus der welt der jazzfusion, ich hab mir besorgt:

-weather report (i sing../swettnighter/mysterious../black market/night passage)
-mahavishnu orchestra (the inner../birds../between nothingness../apocalypse/visions of the..)
-miles davis (round about../milestones/58 sessions/porgy+bess/miles ahead)
-john mclaughlin (shakti/a handful../natural../electric guitarrist/electric dreams)
-stanley clarke (same/journey to love/schooldays/modern man/clarke-duke project)

die cds sind in miniatur-lp-hüllen in der box drinnen, eine box kostet 17 euro.
i thought it a bargain!

michi

plüschus 07.12.2007 00:22

Hatte

mir der Nikolaus heute in den Stiefel gelegt ;)

http://ecx.images-amazon.com/images/...aL._AA240_.jpg


Sehr angenehm , melodiös zum relaxen ohne langweilig zu sein !

Sehr schön ! Um diese CD zu hören muß man kein "hardcore Jazzfan" sein .

Paolo Fresu erinnert mich manchmal ein wenig an Chet Baker- ein glockenreiner , weicher Trompetenton , der ein wenig melancholisch wirkt .

Gruß Thomas

herspi 09.12.2007 10:54

Donald Byrd : The Transition Sessions (Connoisseur Series)
 
http://www.mosaicrecords.com/images/byrdwatkins.jpg

Drei seltene Alben sind hier versammelt. "Byrd's Eye View" mit einem Bonustrack (auf CD eins # 1-6) Features Jazz Messengers Hank Mobley, Horace Silver und Art Blakey mit Gast Joe Gordon. "Byrd Blows Am Beacon Hill" (CD eins # 7-10 und CD zwei # 6-7) ist ein Quartett mit Ray Santisi und Jim Zitano. "Watkins At Large" (Scheibe zwei # 1-5) umfasst Mobley, Kenny Burrell, Duke Jordan und Art Taylor.

CD1
1.Doug's Blues
2.El Sino
3.Crazy Rhythm
4.Everything Happens To Me
5.Hank's Other Tune (aka, The Late Show)
6.Hank's Tune
7.Little Rock Getaway
8.Polka Dots And Moonbeams
9.If I Love Again
10.Stella By Starlight
CD2
1.Return To Paradise
2.Phinupi
3.Phil T. McNasty's Blues
4.More Of The Same
5.Panonica
6.People Will Say We're In Love
7.What's New

ken 16.12.2007 17:08

Hallo!

Hab heute diesen Thread verwendet um mich für diverse Weihnachtgeschenke inspirieren zu lassen. Danke also an Herbert und alle anderen für die vielen Tipps die hier zusammengekommen sind!

:F


lg ken


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:29 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.