HiFi Forum

HiFi Forum (http://www.hififorum.at/forum/index.php)
-   Filme, Filmmusik (http://www.hififorum.at/forum/forumdisplay.php?f=70)
-   -   Ich sehe gerade ... (http://www.hififorum.at/forum/showthread.php?t=5696)

surfreak 10.04.2011 10:01

gestern abend:

harry potter und die heiligtümer des todes teil 1 eingeworfen, dank MSB eine woche vor dem offiziellen veröffentlichungsdatum.

der film selber ist ganz nett - aber mehr auch nicht. ton und bild perfekt!

reinhard

Dezibel 31.08.2012 23:04

Jetzt beginnt gerade auf ATV 'Full Metal Jacket' - immer wieder der blanke Wahnsinn !

LG, dB

krstf 01.09.2012 09:56

werde mir sehr bald diesen hier ansehen

http://1.bp.blogspot.com/-tRGqGLHi_-...quad__2__2.jpg

Mike 06.10.2012 22:11

Gerade hatte ich einen sehr anrührenden Film gesehen:
http://www.vonmenschenundgoettern-derfilm.de/

Eine kleine Mönchsgemeinschaft, die im Atlas-Gebirge einer armen Dorfbevölkerung hilft, mit dieser lebt und ein Teil des Dorfes geworden ist, gerät in einen Glaubenskrieg.

Der Film ist herrlich langsam und unspektakulär und zeigt sehr einfühlsam das Leben in dieser klösterlichen Gemeinschaft und die Sorgen, Ängste, Nöte und Hoffnungen der einzelnen Brüder.

Wahrscheinlich rührt mich der Film auch an, weil ich selbst einmal in einem Kloster für eine kurze Zeit mitgelebt hatte und mit dem Gedanken spielte, mich solch einer Gemeinschaft zu verpflichten...

MusikistTrumpf 17.11.2012 20:51

Vor ein paar Tagen angekommen

http://www.liveshopping-aktuell.de/w...bit-medium.jpg

15 BluRays

Heute ist die erste fällig.

Babak 17.11.2012 20:57

15?

Was ist da alles dabei?

Jedenfalls: :E

Dezibel 17.11.2012 21:01

Bist Du g'scheit - geil !

LG, dB

Dezibel 17.11.2012 21:03

Zitat:

Douglas Adams Special:
.... verdammt, wer hat mein Handtuch !

LG, dB

Babak 17.11.2012 21:04

;)

MusikistTrumpf 17.11.2012 21:15

Zitat:

Zitat von Babak (Beitrag 249850)
15?

Was ist da alles dabei?

Jedenfalls: :E

Also pro Teil 2 Discs für den Film, 2 Discs für Anhänge und Zusatzmaterial und 1 Discs mit weiterem bisher unveröffentlichtem Bonusmaterial.

xuser 17.11.2012 21:16

Beim Lesen des letzten Zitats von Douglas Adams hätte ich beinahe Kopfschmerzen bekommen.

Mit solchen Gedankenkonstrukten müssen sich die meisten Philosophen (ausser den besten 5) wahrscheinlich täglich befassen. ;)

Gruss Beat

Babak 17.11.2012 21:18

Zitat:

Zitat von xuser (Beitrag 249862)
Beim Lesen des letzten Zitats von Douglas Adams hätte ich beinahe Kopfschmerzen bekommen.

Mit solchen Gedankenkonstrukten müssen sich die meisten Philosophen (ausser den besten 5) wahrscheinlich täglich befassen. ;)

:D

Ja irgendwie sah ich das zufällig irgendwo und dachte, ich sollte das mit anderen teilen ...

MusikistTrumpf 17.11.2012 21:20

Zitat:

Zitat von xuser (Beitrag 249862)
Beim Lesen des letzten Zitats von Douglas Adams hätte ich beinahe Kopfschmerzen bekommen.

Mit solchen Gedankenkonstrukten müssen sich die meisten Philosophen (ausser den besten 5) wahrscheinlich täglich befassen. ;)

Gruss Beat

Irgendwas fällt mir dazu gerade ein, aber ich habe beschlossen, dass mir nichts einfällt. ;K

xuser 17.11.2012 21:27

Wenn ich keine Ahnung habe, was selten vorkommt, denke ich an eine Szene in einem Rambo-Film: Das ist blaues Licht. Was macht es? Es leuchtet blau. ;)

Gruss Beat

Babak 17.11.2012 21:28

Zitat:

Zitat von xuser (Beitrag 249868)
Wenn ich keine Ahnung habe, was selten vorkommt, denke ich an eine Szene in einem Rambo-Film: Das ist blaues Licht? Was macht es? Es leuchtet blau. ;)

*lach*

Franz 17.11.2012 21:33

gelöscht

surfreak 18.11.2012 13:23

gestern mit freundin angesehen: wenn liebe so einfach wäre mit meryl streep, steve martin und alec baldwin

spitzenfilm und tränen gelacht.
reinhard

twittner 20.11.2012 12:44

Skyfall
 
Sonntag nach zig Jahren wieder einmal im Kino gewesen. James Bond halt, wie ich finde aber sehr gut gemacht. Javier Bardem als Bösewicht genial!

lg
Thomas

MusikistTrumpf 03.01.2013 21:04

http://www.rentacine.com/Site/images...20wars%206.jpg

Dezibel 28.01.2013 12:02

http://www.jpc.de/image/w220/front/0/4010232057716.jpg
http://www.jpc.de/jpcng/movie/detail...n/hnum/3118254

Eigentlich sollte 'Prometheus' dort enden wo die eigentliche Alien-Saga beginnt - tut er aber nicht, oder nur andeutungsweise. Ansonsten finde ich 'Prometheus' ist ein eigenständiger SF-Film mit Horror Ambitionen - manche Szenen sind je nach persönlicher Reizschwelle ganz schön grauslich. Die durchweg gewaltig beeindruckenden Bilder lenken wirkungsvoll von den öfters eher durchschnittlichen Dialogen der gering charakterisierten Darsteller ab. Im Großen und Ganzen aber ein durchaus gut gemachter und über weitere Strecken spannender SF-Horror-Thrill .... Popcorn nicht vergessen !

LG, dB

soundfanfischer 28.01.2013 12:07

Ich liebe diesen Film :-)

armin75 28.01.2013 13:04

Habe ich vor kurzem auch gesehen und mir darauf die Alien Anthologie wieder angeschaut.

Für Alien 3 gibt es eine SE Version die einige neue Szenen enthält und etwas andere Story, finde das Original aber besser.

Prometheus wirft mehr Fragen auf als wirklich beantwortet werden, aber hat Potential für einen weitern Film.

lG

Armin

Dezibel 28.01.2013 13:45

Zitat:

Prometheus wirft mehr Fragen auf als wirklich beantwortet werden, aber hat Potential für einen weitern Film.
Soweit ich weiß ist Teil 2 in Arbeit ....

LG, dB

Rorschach 28.01.2013 13:54

Zitat:

Zitat von Dezibel (Beitrag 255513)
Die durchweg gewaltig beeindruckenden Bilder lenken wirkungsvoll von den öfters eher durchschnittlichen Dialogen der gering charakterisierten Darsteller ab. Im Großen und Ganzen aber ein durchaus gut gemachter und über weitere Strecken spannender SF-Horror-Thrill .... Popcorn nicht vergessen !

LG, dB

Hallo Erwin,

unterschreibe ich zu 100%. Ich habe mich zwar gut unterhalten gefühlt, hätte mir offen gestanden aber etwas mehr erwartet ...

Lg.

Jochen

Rorschach 28.01.2013 13:58

Ziemlich beste Freunde
http://ia.media-imdb.com/images/M/MV...V1._SY317_.jpg

Vor kurzem gesehen und für großartig befunden! Imho komisch, berührend, warmherzig und fantastisch gespielt.

Lg.

Jochen

Rorschach 28.01.2013 14:09

Auch in letzter Zeit (wieder-)gesehen:

Little Miss Sunshine
http://ia.media-imdb.com/images/M/MV...0,214,317_.jpg

The Help
http://ia.media-imdb.com/images/M/MV...X94_SY140_.jpg

Arizona Dream
http://ia.media-imdb.com/images/M/MV...X99_SY140_.jpg

Gehören zum meinen lieberen Filmen.

Lg.

Jochen

soundfanfischer 28.01.2013 14:13

Ich seh leider deine Bilder nicht ;-) beim anklicken komm ich aber schon hin.

Der Erste davon ist echt schön :-)

LG Gerry

Dezibel 28.01.2013 14:25

Ja, die Kreuzerl muss man anklicken - dann geht's ....

Jochen, leider entgehen mir beim ansehen von englischsprachigen Filmen die rhetorischen Feinheiten - so gut ist mein Englisch leider nicht ....

LG, dB

Rorschach 28.01.2013 14:42

Zitat:

Zitat von soundfanfischer (Beitrag 255539)
Ich seh leider deine Bilder nicht ;-) beim anklicken komm ich aber schon hin.

Der Erste davon ist echt schön :-)

LG Gerry

Sorry! Bei mir schauts ganz normal aus :Y Habe mal die Titel dazu geschrieben ...

Rorschach 28.01.2013 14:44

Zitat:

Zitat von Dezibel (Beitrag 255541)
Jochen, leider entgehen mir beim ansehen von englischsprachigen Filmen die rhetorischen Feinheiten - so gut ist mein Englisch leider nicht ....

LG, dB

Hallo Erwin,

um ehrlich zu sein: alle heute erwähnten Filme habe ich mir in Deutsch angesehen (und "Ziemlich beste Freunde" wäre im Original ja französisch). Die englischen Cover hab ich auf die schnelle aus imdb geholt ...

Lg.

Jochen

towerofpower 29.01.2013 19:26

Der Herr der Ringe
 
Zitat:

Zitat von MusikistTrumpf (Beitrag 249861)
Also pro Teil 2 Discs für den Film, 2 Discs für Anhänge und Zusatzmaterial und 1 Discs mit weiterem bisher unveröffentlichtem Bonusmaterial.

Hallo Thomas,

überlege mir gerade, ob ich die Box kaufen soll.

Kannst Du mir bitte sagen, ob bei der jeweils zweiten BR gleich der Film weiter läuft oder man sich wieder durchs Menü und Spracheinstellungen kämpfen muss.
Danke.

towerofpower 29.01.2013 19:34

Hallo,

gestern war wieder mal Woody Allen dran. Diesmal "to Rome with Love".
Konnte gerade bei seinen Dialogen sehr schmunzeln.

http://www.amazon.de/Rome-Love-Blu-r...9484005&sr=1-1

armin75 29.01.2013 21:10

Hab mir im Kino Amour angeschaut. Man bekommt durch diesen Film die Realität des Alt Werdens und Seins präsentiert.

Positiv finde ich, dass man sich mit der Thematik bewusst befasst und sich darüber viele Gedanken macht. Über das Verhältnis Kind(er) - Eltern, PflergerInnen - Gegpflegte(r), Liebespaar - Leidenspaar.

Ein Film der einem (mir) unter die Haut geht (ging).

lG

Armin

Bernhard 31.01.2013 18:35

Hallo,

habe mir gerade Der Schwarze Abt angesehen, leider nicht ganz so gut wie das Buch aber dennoch sehenswert.
http://www.filminfos.de/cover/big/158/1586.jpg

Mike 20.04.2013 23:14

Eben gesehen:

http://ecx.images-amazon.com/images/...500_AA300_.jpg

Finde ich rundum gelungen: Ans Buch angelehnt, ergänzt durch Auszüge aus dem Silmarillion und zum Glück nicht als "Kinderbuchverfilmung" umgesetzt. :A
Ach, wenn Peter Jackson doch nur "Der Herr der Ringe" in sechs Teilen verfilmt hätte, so wie Tolkien sein Epos auch geschrieben hat...

Pinzga 21.04.2013 09:52

Zitat:

Zitat von Mike (Beitrag 261781)
Eben gesehen:

http://ecx.images-amazon.com/images/...500_AA300_.jpg

Finde ich rundum gelungen: Ans Buch angelehnt, ergänzt durch Auszüge aus dem Silmarillion und zum Glück nicht als "Kinderbuchverfilmung" umgesetzt. :A
Ach, wenn Peter Jackson doch nur "Der Herr der Ringe" in sechs Teilen verfilmt hätte, so wie Tolkien sein Epos auch geschrieben hat...

Hallo Mike !

Bin auch ein Tolkien- Fan u. nehme mir dieser Tage auch den Film zur Brust!;O
Mein erster Kontakt mit Tolkien , war übrigens dieser Film:

http://abload.de/thumb/51m5yfc636l._sl500_c5qt2.jpg

Da war ich noch etwas jünger,aber ab diesem Zeitpunkt infiziert!

LG

Martin

Mike 21.04.2013 10:39

Zitat:

Zitat von Pinzga (Beitrag 261784)
Hallo Mike !

Bin auch ein Tolkien- Fan u. nehme mir dieser Tage auch den Film zur Brust!;O
Mein erster Kontakt mit Tolkien , war übrigens dieser Film:

http://abload.de/thumb/51m5yfc636l._sl500_c5qt2.jpg

Da war ich noch etwas jünger,aber ab diesem Zeitpunkt infiziert!

LG

Martin

Hallo Martin,

ewig it's her. Den Film hatte ich vor Jahren auch gesehen - allerdings einige Jahre nachdem ich die Bücher gelesen hatte. Danach hatte ich geglaubt, dass "Der Herr der Ringe" unmöglich als Film umgesetzt werden könne - zumindest nicht so, dass Tolkiens Atmosphäre, wie sie auf jeder Buchseite vorhanden ist, auf die Leinwand transportiert werden könnte. Das ist Peter Jackson im Großen und Ganzen gut gelungen und ich habe mich geirrt.
Ich glaube, der Herr der Ringe wird solange ich lebe, nicht von seiner Faszination für mich verlieren. "Infiziert", wie Du schreibst, ist tatsächlich der richtige Begriff: Die Infektion ist chronisch und unheilbar. ;G

ruedi01 22.04.2013 09:54

Ich habe mir gestern den Hobbit reingezogen, auf DVD...

Ein sehenswerter Film, keine Frage. Aber irgendwie hat man den Eindruck, wenn man die Herr der Ringe Filme gesehen hat, der Zauber ist weg...warum?

Ich weiß es ehrlich gesagt noch nicht so genau. Meine vorläufige Analyse, die Story lässt sich nicht genügend Zeit, sich zu entwickeln. Da wird durch den Plot gehastet, von Effekt zu Effekt - die 3D-Effekte müssen ja schießlich schön pralle rüberkommen - und die Charaktere bleiben im Gegensatz zu HdR eher blass. Und, natürlich hat man irgendwie alles schon mal in ganz ähnlicher Form gesehen...

Es bleibt zu hoffen, dass die noch folgenden zwei Episoden etwas ruhiger erzählt werden, dass die hervorragenden Schauspieler die Zeit bekommen ihre Figuren noch intensiver herauszuarbeiten...

Gruß

RD

Lungau 24.04.2013 16:26

Hi

Wir haben uns vor ein paar Wochen "The Tourist" angesehen.
Ich sah diesen Film damals im Kino und war richtig enttäuscht, vom Film, vom Ton und vom Bild. Zu Hause aber fand ich den Film klasse! Wenn das Bild und der Ton passt kommt der Film gleich besser rüber. Auch die Filmmusik passte perfekt!
Nebenbei: Venedig muß ich mir auch mal unbedingt ansehen.

lg
Gerhard

SilverSurfer 26.04.2013 13:10

Zwar kein Film, aber immerhin eine Serie
 
Grüß Euch!

Gerade läuft bei mir Abends die zweite Staffel von Boardwalk Empire via Blu Ray, diesmal auf Leinwand nach zuvor Fernseher.

http://www.imdb.com/title/tt0979432/?ref_=fn_al_tt_1

http://de.wikipedia.org/wiki/Boardwalk_Empire

Beeindruckend an dieser Serie ist die Liebe zum Detail bei der Rekonstruktion der 20er Jahre an der Ostküste der Vereinigten Staaten von Amerika. Dafür ist ein hochauflösendes Medium wie die Blu Ray wie geschaffen, um fiktive Landschaften vor unserem Auge real werden zu lassen.

Immerhin wurde die erste Episode von einem Meister seines Genres, Martin Scorsese als Regisseur, inszeniert. Danach beschränkte er sich auf ausführende Produzententum, interessanterweise mit Mark Wahlberg als Fachkollegen.

Meine Empfehlung wäre der Originalton, obwohl die Synchronisierung von hoher Güte scheint, da hier die Charaktere noch mehr Tiefe bekommen.

Beste Grüße aus der Obersteiermark Erik

Ad Mike: Kleine Anmerkung zu "Ans Buch angelehnt, ergänzt durch Auszüge aus dem Silmarillion...". Grundlage für das Drehbuch des Hobbit stellen einerseits Der Hobbit selbst und andererseits die Anhänge von Der Herr der Ringe dar. Diese Filmrechte wurden seinerzeit von J.R.R. Tolkien verkauft. Die Filmrechte für das Silmarillion sind in den Händen der Tolkien Estate.

http://www.tolkiens-welt.de/hobbit/w...lmt-090120121/

Ad Gerhard: Ja, das ist mir auch schon aufgefallen, daß Filme, die ich im Kino für gut, mittelmäßig oder schlecht befunden habe, sich zu Hause, in den eigenen vier Wänden, wie verwandelt - im positiven als auch negativen Sinn - zeigten.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:49 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.