HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > SACHTHEMEN > HiFi-Voodoo aus technischer Sicht

HiFi-Voodoo aus technischer Sicht Ist da was dran oder nicht?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2017, 11:33   #31
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.641
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

@Unregistriert
Dir ist sicher nicht entgangen, was im Banner steht. Somit sollte alles klar sein.

Ebenso ist klar, dass das hier immer ein kleines Forum bleiben wird, denn die überwiegende Mehrheit der HiFi-Enthusiasten ist werbe- und suggestionsgesteuert.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 11:36   #32
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.571
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

Zitat:
Es gibt sich nur den Anstrich einer seriösen Grundausrichtung.
Das ist doch Quatsch ...
Zitat:
Und manchmal gar unverhüllt borniert.
... wer im Glashaus sitzt ....

LG, dB ... over & out
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 12:17   #33
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

Zitat:
Zitat von Uwe Mettmann Beitrag anzeigen
.... Statt ein Silberkabel zu verwenden ist es wesentlich besser und günstiger ein Kupferkabel mit dem nächst größeren Querschnitt zu verwenden. .....
... ich habe ein paar Silber-Cinch-Kabel, geflochten, 30 cm von Kimber. Da ich meine Kabel nicht konsequent verstecke, sind die Silber-Kabel an der Endstufe zu sehen, und es sind genau die Teile, die an der Stereoanlage die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich ziehen.
Sie sehen einfach schmuck aus. Und der Klingklang wird keinesfalls verschlechtert.
Das Kabel passt jedenfalls sehr gut zu den Aus- und Eingangswiderständen der Verstärker.

Zudem ist es etwas scheinheilig, negativ auf Silberkabel herumzureiten und Mundorf-Kondensatoren zu verwenden.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 12:46   #34
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.138
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

hübsche kabel sind schon ok, nix dagegen zu sagen ...
aber ein wenig ist es wie mit frauen, nur schön, ist nicht abendfüllend.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 12:59   #35
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.520
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

Zitat:
Zitat von Atmos Beitrag anzeigen
... ich habe ein paar Silber-Cinch-Kabel, geflochten, 30 cm von Kimber. Da ich meine Kabel nicht konsequent verstecke, sind die Silber-Kabel an der Endstufe zu sehen, und es sind genau die Teile, die an der Stereoanlage die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich ziehen.
Sie sehen einfach schmuck aus. Und der Klingklang wird keinesfalls verschlechtert.
Das Kabel passt jedenfalls sehr gut zu den Aus- und Eingangswiderständen der Verstärker.

Zudem ist es etwas scheinheilig, negativ auf Silberkabel herumzureiten und Mundorf-Kondensatoren zu verwenden.


@Atmos

Ich sehe den Zusammenhang nicht:

Wer ist hier (etwa in Deinem Zitat von Uwe s.o. ?) "negativ auf Silberkabeln herumgeritten" ?
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (18.07.2017 um 13:05 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 13:01   #36
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.520
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

Ich schließe den User @Atmos aus diesem Thema aus.
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa



dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 13:05   #37
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
@Unregistriert
Dir ist sicher nicht entgangen, was im Banner steht. Somit sollte alles klar sein.

Ebenso ist klar, dass das hier immer ein kleines Forum bleiben wird, denn die überwiegende Mehrheit der HiFi-Enthusiasten ist werbe- und suggestionsgesteuert.
Das ist pure Rhetorik. Solange die Leute hier das glauben, hast du eh alles richtig gemacht.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 13:15   #38
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.520
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

Zitat:
Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
...
Es gibt sich nur den Anstrich einer seriösen Grundausrichtung. Und manchmal gar unverhüllt borniert.


Vielen Dank für den Beitrag.

Es gibt hier m.E. jedoch folgende Schwierigkeit:

Der User "Unregistriert" ist nur ein "Sammeluser", der von einem TE auch ausgeschlossen werden kann (*):

Wird hier also ein Poster unsachlich oder offen unangenehm, dann trifft ein möglicher Ausschluss aus einem Thema ggf. auch andere, die in der Sache beitragen wollten oder konkrete Fragen zu stellen hätten.

Diesen Zusammenhang sollte man m.E. als "Unregistriert" Poster - nicht zuletzt auch im Hinblick auf die Fairness anderen "Unregistrierten" gegenüber - stets gut im Auge behalten ...


_______________

(*) Nach meiner Erinnerung hatten wir diese Auslegung der Ausschlussregel so besprochen, weil ansonsten der Fall eintreten würde, daß "Unregistrierte" gegenüber den Mitgliedern im Forum diesbezüglich sogar "privilegiert" wären ...
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (18.07.2017 um 14:22 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 13:16   #39
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.520
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

Ich schließe "Unregistriert" User aus diesem Thema aus.
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa



dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 13:36   #40
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.520
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

Bevor es hier allzu emotional und/oder (individuell-) "weltanschaulich" wird, evt. nochmal ein kurzer Rückverweis auf die ersten Posts im Thema:

http://www.hififorum.at/showthread.php?t=8664
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (18.07.2017 um 13:41 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 15:11   #41
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.571
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

Gibt es eigentlich LS Schwingspulen in Silber ? Wäre doch eine logische Konsequenz. Aludraht Schwingspulen gibt es m.W. (igittegitt) ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 15:16   #42
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.138
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

ja, bei audio note
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 15:19   #43
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.138
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

http://www.audionote.co.uk/products/...an-e_01.shtml#


AN-E/LX HE
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 15:59   #44
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.571
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

Auch hier werden nachdenklich stimmende Gründe dargeboten ...
Zitat:
For the time being we will be offering both our drive units and kits with either copper and silver voice coils, whilst the measured difference is negligible, the difference in sound between the two is very great indeed, which again begs the question what it is we measure in relation to what we hear.
... sinngemäß transgedingst:
Zitat:
Vorläufig bieten wir unsere Chassis mit Kupfer- und mit Silberschwingspulen an. Während der gemessene Unterschied vernachlässigbar ist, ist der Unterschied im Klang zwischen den beiden sehr groß, was wiederum die Frage stellt, was Messen wir in Bezug auf das, was wir hören.
LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2017, 16:13   #45
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.138
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: "Silberkabel" im Audio Bereich

ja, die hören irgendwas, sagen sie
soll ja auch welche geben, die hören stimmen ..

vor vielen vielen jahren, war mal einer bei einer vorführung vom kondo. er ist dann rausgegangen auf einen cig, da draußen waren angeblich mehr als im raum, es lief der schmäh ....
einer soll gesagt haben, er habe noch nie sowas blutarmes gehört, er habe gehen müssen um nicht laut zu lachen.
die sektenmitglieder saßen offenen mundes und haben dem guru gelauscht, irre vorbestellungen dreher, pres amps kabel und lautsprecher .... um unglaubliche summen
war, wenn ich mich recht entsinne irgendwann in den 90ern.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (18.07.2017 um 16:21 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de