HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > SACHTHEMEN > HiFi-Voodoo aus technischer Sicht

HiFi-Voodoo aus technischer Sicht Ist da was dran oder nicht?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2012, 10:05   #16
Brainbox
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Guten Tag,
Zitat:
Zitat von Scheller Beitrag anzeigen
Du (man) soll möglichst keine Schleifspuren hinterlassen, die mit der eigentlichen CD-Spur über eine längere Strecke "deckungsgleich" verlaufen.

Ich würde in kleinen kreisen oder eben "radial" ;) polieren....Wahrscheinlich eine Kombination daraus.
Ich würde nicht wegen eines kleineren Kratzers die ganze CD schleifen, sondern nur den Kreisabschnitt, wo dieser Kratzer auftritt.

Cheers

Lars
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2012, 11:54   #17
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke für eure Tips! Wenn ich später zuhause bin werde ich es ausprobieren. Zur Auswahl stehen Colgate, Meridol und Elmax.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2012, 15:55   #18
Torsten
Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2007
Ort: Nähe Stuttgart
Beiträge: 93
Torsten
Standard

Sehr gut gehen die Produkte, die in erster Linie fuer weisse Zaehne gut sein sollen.

Polieren - vom Loch zum Rand und nur an der Problemstelle - wuerde ich auch empfehlen.

Polierrichtung 90 Grad gegen Ausleserichtung kann keine Kratzer in Leserichtung hervorbringen,
ist die Idee dahinter.
Torsten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2012, 16:08   #19
Brainbox
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Guten Tag,
Zitat:
Zitat von Torsten Beitrag anzeigen
Polieren - vom Loch zum Rand und nur an der Problemstelle - wuerde ich auch empfehlen.

Polierrichtung 90 Grad gegen Ausleserichtung kann keine Kratzer in Leserichtung hervorbringen, ist die Idee dahinter.
Mit Zahnpaste lassen sich sowieso nur kleinste Kratzer ausbessern.
Polierrichtung 90 Grad gegen Ausleserichtung erzeugt nach meiner Erfahrung aber deutlich sichtbare Schleifspuren.

Und "Kratzer in Leserichtung" sind sowieso nicht Sinn der Sache. Das Polieren soll die Kratzer verringern, nicht neue erzeugen.

Cheers

Lars
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2012, 17:15   #20
Lego
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2012
Beiträge: 213
Lego befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

CD Reparatur-Anleitung


Gruß
__________________
Home Cooking Is Killing The Fast Food Industry!
Lego ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2012, 17:19   #21
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So, weder Blendadent noch Meridol haben geholfen. Ich fürchte, da wurde ganze Arbeit geleistet beim zerkratzen. Die zwei Kratzer, die ich im Verdacht habe sind beide kreisrund und jeweils circa zwei bis drei Zentimeter lang.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2012, 17:20   #22
Scheller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

"kleinste Kratzer" sind aber nicht der Auslöser für das hier anstehende Problem. Möglicherweise hat es auch garnichts mit Kratzern auf dem Polycarbonat, sondern der (wie auch immer) beschädigten metallisierten Oberfläche zu tun....

Dann ist sowieso nichts zu machen.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2012, 17:43   #23
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich befürchte, die Ursache zu kennen (eher zu raten). Mein Sohn hatte einen CD Player (bunt, große Knöpfe, zwei Mikrofone), der vor einiger Zeit aus nicht erkenntlichen Gründen kaputt war. Die CD drehte sich noch, aber es wurde nichts abgespielt. Ich tippte auf den Laser der (kindgerecht ) sichtbar und auch zu berühren war. Ich denke unsere Tochter hat auf die drehende CD gedrückt und dabei den wie mit dem Zirkel gezogenen Kratzer verursacht und den Laser geschrottet.

Interessant ist nur, das der zweite Track auf der CD gerippt werden konnte. Naja,den pädagogischen Sinn hat die Aktion heute gehabt, mein Sohn passt besser auf seine CDs auf und ich habe zumindest eine alternative Lösung für "Bratwurst mit Sauerkraut".
  Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2012, 20:43   #24
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Problem dank eines sehr netten und geduldigen Mitforisten gelöst, die Ursache (zerkratzte CD) bleibt.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2012, 18:52   #25
Sven
Minimalist.
 
Benutzerbild von Sven
 
Registriert seit: 20.01.2012
Beiträge: 1.258
Sven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Verrate dem Forum doch, wie Du es geschafft hast. Das hilft evtl dem nächsten.
Sven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2012, 19:04   #26
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Na ich habe nicht die CD hingekriegt, sonst hätte ich das ja geschrieben. Aber ich habe den Track bekommen.

  Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2012, 19:13   #27
Sven
Minimalist.
 
Benutzerbild von Sven
 
Registriert seit: 20.01.2012
Beiträge: 1.258
Sven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aaaachso.
Sven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2012, 19:16   #28
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ist übrigens jeder hinfielen Anlage zu empfehlen. "Bratwurst mit Sauerkraut" - schwierig zu meisternde Passagen, mit Sicherheit für einen Kabel BT verwendbar - da hört man ALLES.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de