HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > SACHTHEMEN > Verblindete Vergleiche

Verblindete Vergleiche Wenn es "um die Wahrheit" geht, führt kein Weg daran vorbei

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2011, 10:13   #76
surfreak
surround verrückter :-)
 
Benutzerbild von surfreak
 
Registriert seit: 22.12.2008
Ort: Wien
Alter: 47
Beiträge: 332
surfreak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

jössas..... :-)

also ich bin gerne diesen freitag dabei, werde mich aber ein bisschen verspäten. 17h wird es sicher werden. eventuell kommt auch noch jemand aus diesem forum mit.

lg
reinhard
surfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 11:14   #77
Babak
Ich schau nur
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.945
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo
Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Was ist mit Babak?

Wie sieht es nächste Woche aus?
Diesen Freitag muss ich noch klären (Family, Tochter hat Ferien und meine Frau arbeitet Mittwoch, Donnerstag und Freitag meist länger - ein nettes Spiel des Staats: man gebe den Kindern 13 Wochen Schulferien im Jahr und jedem Elternteil (1 bis 2 an der Zahl) 5 Wochen Urlaub im Jahr ).

Anfang nächster Woche bin ich beruflich in Salzburg und Linz, aber wenn ich für Mi, Do oder Fr ein Arrangement für meine Tochter finde, geht sich was aus.

LG

Babak
__________________
Grüße


Babak

------------------------------
"Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum.

Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit!"


Marcus Aurelius

Geändert von Babak (20.07.2011 um 12:52 Uhr).
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 14:34   #78
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 37.018
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Wir können die Sache auch "zweiteilen". Wäre auch insofern nicht schlecht, weil ich für mehrere Personen ohnehin keine Sitzgelegenheiten im Keller habe.

Vorschlag: Freitag wer kommen kann und nächste Woche ein weiterer Zeitpunkt.

Fragt sich (im Falle) nur, wie wir das mit der Veröffentlichung der Ergebnisse machen.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 15:00   #79
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 37.018
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Ich sag's euch gleich: ich habe netzseitig nur einen ganz primitiven Plastikverteiler in Verwendung.
Muss nämlich noch einen dazunehmen, habe sonst zu wenige Anschlüsse.

Nicht dass das dann als Ursache......
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 15:12   #80
Babak
Ich schau nur
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.945
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Ich sag's euch gleich: ich habe netzseitig nur einen ganz primitiven Plastikverteiler in Verwendung.
Jössas na.


Wenn die keinen ordentlichen Verteiler haben, geh ich wieder ham ...

LG

Babak
__________________
Grüße


Babak

------------------------------
"Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum.

Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit!"


Marcus Aurelius
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 15:32   #81
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 37.018
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Bin gerade beim Aufbau.

Es kommt noch schlimmer: ich habe keine gleichen XLR-Kabel.

Wenn das stört, muss ich neue löten.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 15:43   #82
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.761
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Gruppenteilung finde ich nicht so spannend - wie stehen die 'Anderen' dazu ?
Keine gleichen Kabel, Plastikverteiler .... man wird Dich in der Luft zerreißen ....
.... aber bei mir iss anscheinend eh schon egal - ich kann ja nicht mal mehr ein Klavier verzerrungsfrei hören - mein Gehör 'scheppert' ....

Grüße, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 15:44   #83
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
.... aber bei mir iss anscheinend eh schon egal - ich kann ja nicht mal mehr ein Klavier verzerrungsfrei hören - mein Gehör 'scheppert' ....

Grüße, dB
Du bei mir scheppert das auch und bei schauki auch - da sind jetzt ja schon unterschiedliche Fraktionen vertreten und dennoch einig. Es scheppert da schon.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 16:36   #84
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 37.018
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Die Sache ist aufgebaut und ich vergleiche gerade (mit Plastikverteiler und unterschiedlichen Kabeln).
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 17:04   #85
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.894
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also wegen mir muss jetzt kein neuer Termin her.
Wenn sich allerdings einer ergibt und ich dabei sein kann, dann gerne!

Da ich auch arbeitsmäßig von einem auf den anderen Tag (oder besser Stunde) kaum was verbindliches zusagen kann (ohne Urlaub zu nehmen) ists sowieso nicht so einfach.

Mich interessiert ja auch eher die Garage und der Garten

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 17:45   #86
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.761
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Die Sache ist aufgebaut und ich vergleiche gerade (mit Plastikverteiler und unterschiedlichen Kabeln).
Und welches Kabel klingt besser ? Das Ungleiche oder das Andere ?
Und die Stromsituation ist mit dem Plastikverteiler wahrscheinlich ohnehin zum davonlaufen ....
Zitat:
Mich interessiert ja auch eher die Garage und der Garten
Also das glaub' ich jetzt nicht ....

Beim Babak iss ja auch nicht sicher.

Grüße, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 18:22   #87
Astrokerl
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 468
Astrokerl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Die Sache ist aufgebaut und ich vergleiche gerade (mit Plastikverteiler und unterschiedlichen Kabeln).


.... ALSO ICH FREU MICH SCHON AUF FREITAG, 16h !!!
Astrokerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 18:57   #88
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 37.018
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Ich habe keine Lust, mehrere XLR-Kabel zu löten, die ich dann nicht mehr brauche.

Somit schlage ich vor, dass wir die vorhandenen nach Belieben tauschen. Zwei und zwei sind sowieso immer gleich. Ein Satz ist der den ich zur Verbindung mit den Aktivboxen verwende und einer, den ich zum messen verwende (Mikrofon und PC). Die Länge ist ungefähr gleich.

Wer aber vier gleiche XLR-Kabel hat, bitte mitnehmen.

Der Vincent CDP gibt übrigens an den XLR-Ausgängen 4,6 Volt ab (Lautstärke voll aufgedreht). Mein PC liefert ca. 7 Volt. Nach der Einpegelung selbstverständlich auch 4,6 Volt. Beides mit einer voll ausgestereurten CD bei 1kHz gemessen.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 19:10   #89
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.761
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Wer aber vier gleiche XLR-Kabel hat, bitte mitnehmen.
Wie lang sollen die XLRs denn sein ? Habe so ziemlich alle gängigen Längen in mehrfacher Anzahl (bessere Profiware).

Grüße, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2011, 21:16   #90
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 37.018
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

1-2m reichen. Steht alles beieinander.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de