HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Kopfhörer, Kopfhörerverstärker

Kopfhörer, Kopfhörerverstärker Alles rund um dieses Thema

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2017, 19:38   #1
KurtH
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 25
KurtH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Neuer Kopfhörer

Hallo Klangfreaks

Ich möchte mir ein Upgrade bei meinem Kopfhörer gönnen.
Aktuell habe ich den Beyerdynamic 770pro in der 80 Ohm Variante.
Es soll auch wieder ein geschlossenes Modell werden.
Interesse hätte ich an
Final Audio Sonorous VI oder
Audioquest Night Owl
Nur leider habe ich kein Geschäft ausfindig gemacht, wo man diese Modelle Probehören kann.

Gibts jemand unter euch der einen dieser KH sein eigen nennt?

Grüße Kurt
KurtH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2017, 22:30   #2
Hifi-Kenner
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neuer Kopfhörer

Hallo Kurt,

eine Frage an Dich, warum bist Du so festgelegt auf die 2 erwähnten Modelle?
Gute geschlossene KH gibt es auch von anderen Herstellern. Ich benutze den Sennheiser HD25 - 70 Ohm, der in geräuschvoller Kulisse gut Außengeräusche dämpft und auch andere nicht belästigt, die evtl. schlafen oder nicht gestört sein wollen.

Den Sennheiser HD 25 - 70 Ohm siehst Du oft im TV, da haben ihn fast alle auf dem Schädel.

P.S. Wenn es ausschl. um Klang geht, Deine Ansprache "Hallo Klangfreaks", dann würde ich Dir zu einem offenen oder halboffenen KH raten. Die sind luftiger im Klang und man ist nicht so total isoliert beim hören (abgeschnitten von der Welt).
  Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 14:00   #3
KurtH
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 25
KurtH befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Kopfhörer

Erstens, es müssen Over Ear sein, alles andere empfinde ich als unangenehm.

Zweitens,offen und halboffen kommen nicht in Frage, weniger wegen des Klanges, sondern wegen der Ruhestörung mitten in der Nacht.

Drittens geht es mir nicht darum einen 170.- Euro KH durch einen anderen 170.- Euro zu ersetzen nur um was neues zu haben. Ich erwarte mir, wenn ich mehr investiere ein klares mehr an Qualität im Ohr. Sollte dem nicht so sein, dann bleib ich bei meinen alten KH.
KurtH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 21:05   #4
Hifi-Kenner
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neuer Kopfhörer

Bitte nicht alles wiederholen, das vorhin hier geschrieben wurde, außer es handelt sich um kurze Zitate - Admin (ist keine Kritik, nur eine Bitte, die sogar in meinem Avatartext steht).

Hallo Kurt,

ich empfehle Dir den gleichen Hersteller den Du schon hast! - Sogar das gleiche Modell des DT 1770 PRO mit Tesla-Technik u.a. Neuerungen siehe Link: UVP 599.- €

http://www.beyerdynamic.de/shop/dt-1770-pro.html

Ich habe diesen Hörer bereits hören können, ein sehr deutlicher Schritt nach vorne, auch wenn ich persönlich, wie bereits erwähnt, die offenen bevorzuge, aber das ist letztlich Geschmackssache und Dein Anwendungsgrund ist verständlich und nachvollziehbar.

Ich benutze dafür den erwähnten Sennheiser. :-)

Geändert von Hifi-Kenner (07.02.2017 um 21:11 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de