HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Passive Schallwandler

Passive Schallwandler Der bewährte Standard

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.01.2018, 20:44   #1
Svendrums
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2016
Ort: Sachsen Anhalt; Theißen
Beiträge: 86
Svendrums befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Neue gebrauchte Deckenlautsprecher für Dolby Atmos

Hallo an alle.

Ich möchte meine kleinen Onkyo Lautsprecher welche an
der Decke befestigt sind, mit ein paar
Jamo Graphic ersetzen.

Da diese eine sehr flache Bauform
besitzen erscheinen diese recht ideal. Da bei mir Einbaulautsprecher nicht in Frage kommen.

Hat denn von Euch hier jemand schon Erfahrungen mit diesen gehabt. Positiv wie negativ natürlich. Jede Erfahrung
Ist wichtig für mich.

Gruß, Svendrums.

Geändert von Svendrums (18.01.2018 um 20:57 Uhr).
Svendrums ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 08:53   #2
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.144
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Neue gebrsuchte Deckenlautsprecher für Dolby Atmos

Soll ich den Thread-Titel korrigieren - aber wie?
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 10:36   #3
Atmos
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Atmos
 
Registriert seit: 30.07.2016
Beiträge: 2.057
Atmos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neue gebrsuchte Deckenlautsprecher für Dolby Atmos

@ svendrums, welche Onkyos willst du ersetzen?

.... wie wäre es mit ELAC?

http://ftp.elac.com/de/produkte/Cust..._RGBLowRes.pdf

Ich habe mir mal die 1645 ausgeguckt:

http://ftp.elac.com/de/produkte/Cust...1645/index.php

Aber heute bin ich der Überzeugung, dass als Decken-LS auch ein 8 cm Konustreiber fungieren kann, > 90 Hz.

Somit habe ich meine Upgrade-Pläne verworfen.
Atmos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 09:04   #4
Svendrums
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2016
Ort: Sachsen Anhalt; Theißen
Beiträge: 86
Svendrums befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neue gebrsuchte Deckenlautsprecher für Dolby Atmos

Zitat:
Zitat von Atmos Beitrag anzeigen
@ svendrums, welche Onkyos willst du ersetzen?

.... wie wäre es mit ELAC?

http://ftp.elac.com/de/produkte/Cust..._RGBLowRes.pdf
Ich habe mir mal die 1645 ausgeguckt:

http://ftp.elac.com/de/produkte/Cust...1645/index.php

Aber heute bin ich der Überzeugung, dass als Decken-LS auch ein 8 cm Konustreiber fungieren kann, > 90 Hz.

Somit habe ich meine Upgrade-Pläne verworfen.
Es sollen die Onkyo D-055 ersetzt werden
Und da der Frequenzbereich bei den Jamo Graphic schon
ab 40hz beginnt scheinen die garnicht einmal so schlecht geeignet zu sein.
Svendrums ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 09:08   #5
Svendrums
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2016
Ort: Sachsen Anhalt; Theißen
Beiträge: 86
Svendrums befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neue gebrsuchte Deckenlautsprecher für Dolby Atmos

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Soll ich den Thread-Titel korrigieren - aber wie?
Ich bin hier wohl echt in der fslschen Ecke mit meinem Anliegen hier. Schallwandler sind ja doch etwas anderes.
Tut mir leid. Werd da das nächste mal besser aufpassen
Svendrums ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de