HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Pop- und Rock

Pop- und Rock Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2010, 18:29   #1
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Reden Pop, Pop - ich höre Pop - gerade jetzt!

Hey,

mir ist gerade aufgefallen, hier im Forum gibts Menschen die hören gerade Klassik, und es gibt auch welche die hören gerade Jazz. Aber wo sind die die gerade Pop hören?! Gibts ja wohl hoffentlich auch. Also ich höre Pop, ich oute mich, ehrlich und direkt wie ich so bin.


Also ich höre gerade, jetzt gerade



Neu Gestalt - Altered Carbon



Klingt ungefähr wie eine Mischung aus



Autechre (was ich auch gerade gehört habe)

und



Aril Brikha, was ich gerade nicht höre aber trotzdem empfehlen kann.



Hoffe der Thread kann mit seinen Jazz und Klassik Brüdern mithalten, lassts mich nicht hängen!



lg wolfgang
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2010, 20:52   #2
zatopek
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Wolfgang,

und es gibt Leute, die hören Klassik, Jazz und Pop !

Lief gerade:



Ein Klassiker !

Viele Grüße,

Bernd
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2010, 22:07   #3
zatopek
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Portishead Third

Nicht so gut wie "Dummy" oder "Roseland NYC Live" aber gut anhörbar: "Third" von Portishead:



Viele Grüße,

Bernd
  Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2010, 19:03   #4
Spalatro
Ermüdeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1.709
Spalatro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1) "Euphoric", eine EP von Delerium aus dem Jahr 1991.



In der Anfangsphase von Delerium waren die Industrial-Wurzeln des Duos Bill Leeb / Rhys Fulber noch deutlich zu hören, aber auch die später dominierenden Worldbeat- und Ambient-Klänge kündigten sich schon an. "Grave Mentor" (Track 3) ist ein frühes Beispiel für den Einsatz von greogorianischem Choral als Stimmungsträger, woraus Gregorian später einen Trend gemacht hat.

2) "Karma" (1997) ist das letzte Delerium-Album mit Rhys Fulber und für meinen Geschmack auch das letzte, bevor Leeb das Projekt mit neuen Partnern im Kitsch versacken ließ.



Trotz deutlicher Konzessionen an den kommerziellen Zeitgeist (Trip Hop, ätherische Mädchenstimmen [Lisa Gerrard - immerhin], Gregorianik diesmal schon als Trendfolger) stimmt die Mischung hier noch. Gut gelungen finde ich vor allem die beigelegte Bonus-CD mit diversen Remixes.
Spalatro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2010, 20:23   #5
Spalatro
Ermüdeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1.709
Spalatro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Inade: "Colliding Dimensions" - eine Kompilation aus älterem Live-Material der deutschen Dark Ambient-Pioniere auf insgesamt vier CDs.



Bei 29 Tracks, die über einen Zeitraum von sieben Jahren in 18 verschiedenen Städten aufgenommen wurden, könnte man ein buntes Sammelsurium an Stilen erwarten, aber weit gefehlt: Der Mix läßt die einzelnen Stücke nahtlos ineinanderfließen und erzeugt so die genretypischen ausgedehnten Klanglandschaften ohne ausgeprägte Übergänge. Die musikalische Struktur ergibt sich aus dem Wechsel zwischen ruhigeren Passagen und marschmäßigen Industrial-Beats. Das Publikum ist praktisch vollständig ausgeblendet (oder wurde von den hypnotischen Drones in den Schlaf gewiegt), wodurch der Live-Charakter des Sets weitestgehend in den Hintergrund tritt.

Ein Skandal, daß diese Band noch nicht einmal eine eigene Wikipedia-Seite hat.

Geändert von Spalatro (08.04.2010 um 20:56 Uhr).
Spalatro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2010, 22:46   #6
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Patrick Cowley, Jorge Socarras - Catholic



Hören:
http://www.amazon.de/Catholic-Patric...0759408&sr=8-1

Lesen:
http://groove.de/reviews.php?id=5674




lg wolfgang
  Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2010, 19:56   #7
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Lindstrøm & Christabelle - Real Life Is No Cool



Hören:
http://www.juno.co.uk/products/Real-...ight=LINDSTROM

Lesen:
http://groove.de/reviews.php?id=6204



lg wolfgang
  Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2010, 21:19   #8
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Can - Future Days



Grossartiger Klassiker, kennt eh jeder muss man nix mehr dazu sagen.




lg wolfgang
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 13:52   #9
ratfink
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo, Pop hör ich nicht gerade, aber Indie- und Alternativerock.Hoffe das ist dann nicht OT.
Am liebsten Sachen aus den 90ern wie Pixies, Sonic Youth,.... leider findet man diese Sachen fast nicht auf Vinyl.
Gruss Dieter
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 14:16   #10
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mir ganz egal, ich hab den Thread als Endlossammlung an allem was man gerade hört und mitteilen möchte, das nicht definitiv Jazz oder Klassik ist.


Ian Simmonds - The Burgenland Dubs



Hören:
http://www.amazon.de/Burgenland-Dubs...0901643&sr=8-1

Lesen:
http://groove.de/reviews.php?id=5705

Find ich gerade grossartig..



lg wolfgang
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 14:19   #11
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.955
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Bibi Tanga - schon gehört ?
Ich habe leider noch nix weil ich den erst gestern quasi entdeckt habe.
Mit herkömmlicher Popmusik hat das Dargebotene nur am Rande zu tun.
Solcherlei 'Pop' entdecke ich bestenfalls zwei mal im Jahr - Extraklasse, spannend:

http://www.jpc.de/jpcng/poprock/deta...a/hnum/5316965
Zugabe:
http://www.jpc.de/jpcng/poprock/deta...e/hnum/4756505

Kritik:
http://www.dradio.de/dkultur/sendung...woche/1119878/

Grüße, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 20:05   #12
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Little Dragon



Hören:
http://www.amazon.de/Little-Dragon/d...0922545&sr=8-2




lg wolfgang
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2010, 22:06   #13
zatopek
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Lalo Schifrin "Marquis de Sade"

Kennt die jemand ?

Lalo Schifrin "THE DISSECTION AND RECONSTRUCTION OF MUSIC FROM THE PAST AS PERFORMED BY THE INMATES OF LALO SCHIFRIN'S DEMENTED ENSEMBLE AS A TRIBUTE TO THE MEMORY OF THE MARQUIS DE SADE"



Heute würde man sagen: Crossover zwischen Klassik - Barock - und Jazz. Und besser als Loussier ... Kann man auch unter "Easy Listening" einsortieren, wenn man will.

Viele Grüße,

Bernd
  Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2010, 21:46   #14
Spalatro
Ermüdeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1.709
Spalatro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ganymed: "Takes You Higher". Die beste Spacediscosoulfunkplatte aller Zeiten, zumindest bis zum zweiten Track. Aus Österreich, man könnte glatt Patriot werden! Lordi, schleichts euch, gegen die Weltraummuppets habts keine Chance!



Einer der Mitspieler hieß übrigens "Messinger". War es Izl, Cak oder Vendd? Die shakende Pulsaria war es jedenfalls nicht.

http://www.youtube.com/watch?v=iepk386BH2M
Spalatro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2010, 21:54   #15
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.462
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Spalatro Beitrag anzeigen
Die beste Spacediscosoulfunkplatte aller Zeiten, zumindest bis zum zweiten Track. Aus Österreich, man könnte glatt Patriot werden!

also wenn schon, denn schon...

http://www.youtube.com/watch?v=PIER2YJHvys

(kennt eh jeder...)

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de