HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > ALLGEMEINES > Allgemeines zur Musikwiedergabe

Allgemeines zur Musikwiedergabe Alles das wo anders nicht passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2017, 16:15   #1
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.862
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Vinyl lebt !

Tach zusammen,

Sony will die Produktion von Schallplatten wieder aufnehmen.

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-15082563.html

:

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 17:21   #2
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.743
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Vinyl lebt !

Nur - sie wissen nicht mehr wie's geht ...
http://derstandard.at/2000060535034/...eder-auf-Vinyl

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 17:28   #3
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.862
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vinyl lebt !

Ich frage mich auch, woher sie die Geräte nehmen werden. Angeblich soll es doch kaum noch Schneidmaschinen geben. Oder sollen da auch die alten wieder reaktiviert werden ? Wenn´s die denn überhaupt noch gibt.

Trotzdem wünsche ich ihnen Erfolg. Eine Schallplatte ist für mich halt durch nix zu ersetzen, so mangelhaft sie auch ist.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 17:58   #4
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.502
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vinyl lebt !

die schneidemaschinen

dösen in plänen und fertigungsabläufen bei den bekannten firmen. gibts eine nachfrage, werden sie wieder gebaut.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 18:03   #5
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.502
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vinyl lebt !

https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net...5e&oe=59CEB6E1

zb.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 18:06   #6
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Vinyl lebt !

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
die schneidemaschinen

dösen in plänen und fertigungsabläufen bei den bekannten firmen. gibts eine nachfrage, werden sie wieder gebaut.
... ein Neubau von Schneide- oder Pressmaschinen würde sich nicht amortisieren, wie ein Manager einer Plattenfirma in einem Bericht erklärte. Dafür ist die Vinyl-Nachfrage zu gering.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 19:07   #7
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.529
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vinyl lebt !





Startzone räumen ! Ab Countdown -10 übernimmt Automatik ...


Vieles lebt noch, es werden auch (von verschworenen Fangemeinschaften) noch neue "Raumpatrouille Orion" Sequenzen gedreht ...

https://www.youtube.com/watch?v=p3X6TqNoknw


Oder auf "mittelalterlichen Märkten" zur Volksbelustigung Souvenirs mit
Kohlefeuer und Amboss geschmiedet ...

http://www.vellberg.de/fileadmin/_mi...kt_Schmied.jpg


Oder auf Flugschauen Jagdmaschinen aus dem WK II geflogen, wie z.B. diese wunderschönen P51 "Mustang":

https://www.youtube.com/watch?v=wK9iJBxR39Y

https://www.youtube.com/watch?v=3JCwSSdWDsk

(laut stellen ...)


oder diese F-104, deren Heulen vielen, die ihre Kindheit im (West-) Deutschland der 60er und 70er verbringen durften klanglich bekannt vorkommen dürfte:

https://www.youtube.com/watch?v=gOwIdAXlgPg

(noch lauter stellen ...)


So etwas prägt sich ein, ähnlich wie das Knistern, Rauschen und KCKnaCkEn beim Abspielen einer gut abgewetzten Langspielplatte ... (ein Genuß).
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (01.07.2017 um 19:47 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 20:05   #8
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.862
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vinyl lebt !

Zitat:
Zitat von dipol-audio Beitrag anzeigen
So etwas prägt sich ein, ähnlich wie das Knistern, Rauschen und KCKnaCkEn beim Abspielen einer gut abgewetzten Langspielplatte ... (ein Genuß).
Spart das Kaminfeuer ...

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 20:20   #9
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.529
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vinyl lebt !

Das ist ein gewichtiges Argument ... ;) : Gemütlichkeit !


Ein weiteres ist der schöne Rauschteppich, der gerade bei leisen Passagen dem Hochton diesen seidigen Glanz verschafft, von dem viele glauben, das sei nur mit 'Analog' möglich ...


<Achtung leichte Ironie>

Hätte ich damals etwa bei Philips was zu sagen gehabt, die ersten CD Spieler wären mit zuschaltbarem "authentischem" Rauschen ausgestattet worden und einem ebenfalls wählbaren Surrogat für "analog LP Verschmutzung / Verschleiß" (jeweils in feinen Stufen einstellbar).

Der Aufschrei und das Mosern mancher bei Einführung der digitalen Tonwiedergabe im Heimbereich hätte damit wohl weitestgehend vermieden werden können ... (*)


<leichte Ironie Ende>
________________________

(*) Daß hier vieles an "liebloser" Aufbereitung des Tonmaterials in Einzelfällen liegt - auch und nicht nur in der Anfangszeit der CD - ist hingegen wohl unbestritten.
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (01.07.2017 um 20:35 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 20:28   #10
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.502
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vinyl lebt !

wenn ich dran denke, was ich mit meinem lp12 herumgeschissen habe, muss ich heute noch lachen. ein ewiger aufrüstungsfaktor
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 21:03   #11
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.257
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vinyl lebt !

Hatten wir zwar schon an anderer Stelle aber hier noch mal zum drunter mixen :

https://mynoise.net/NoiseMachines/du...eGenerator.php
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 01:45   #12
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.529
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vinyl lebt !

@mrwarpi

Genial, ich hab' mal eins auf die Schnelle gemacht, allerdings bisher nur über die Notebook Lautsprecher abgehört ...

https://mynoise.net/clone.php?url=%2...8344300%26m%3D

Da könnte man sicher einen ganzen Berufszweig draus machen.
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (02.07.2017 um 01:50 Uhr).
dipol-audio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 09:22   #13
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.257
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Vinyl lebt !

Das Schöne daran ist : Man kann alles individuell einstellen. Das schafft keine Schallplatte.
Dann noch mit einem Equalizer ab 10 kHz alles absenkt. Fertig ist der Museums - Sound ... ;)


PS ; https://www.izotope.com/en/products/...ign/vinyl.html


The return of the ultimate lo-fi weapon ....
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/

Geändert von Mrwarpi o (02.07.2017 um 09:35 Uhr).
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 12:23   #14
Hifi-Kenner
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Vinyl lebt !

Vinyl lebt immer noch, das ist richtig, aber es ist nur noch ein allerletztes Aufflackern! Ein Hype - wie es gerade in ist sich was stechen zu lassen und sich Schlitze in die Jeans zu ritzen.
Leute die noch ihren alten Kram haben oder gut betuchte hecheln diesem Trend nochmal hinterher. Ich mag diese Nostalgiker, die das Ehemalige weiterhin pflegen und fortführen (wollen).

Nur, technisch und klanglich gibt es hierfür keinerlei Begründung!

Bei der Einführung der CD war das noch anders, heute sind die CD's bei guter Abmischung weit weit überlegen.

Meine Oma hat auf ihrem Bauernhof heute Klospülung mit Wasser. Nur weils so schön duftet und man übern Hof muß, gehe ich heute nicht mehr auf den Abort.

Nostalgie hin oder her - das Bessere ist des Guten Feind!

Wie gesagt, ich mag Nostalgie, aber sie hat hier nur noch Bestandsberechtigung. Alles andere ist Kokolores.

Geändert von Hifi-Kenner (02.07.2017 um 12:29 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 19:54   #15
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.743
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Vinyl lebt !

Vinyl ist heute kein Mittel zum Zweck sondern Lifestyle - somit mehr oder weniger unsterblich. Es wird in der Folge immer Menschen geben die diese Art der Musikwiedergabe chic finden - noch dazu wo die Qualität gar nicht sooo weit von der durchschnittlichen CD entfernt ist (sorgsamer Umgang und Pflege vorausgesetzt) ....

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de