HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.08.2018, 15:34   #1126
hifi_angel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2016
Beiträge: 657
hifi_angel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Raubbau an der Natur

Warum nur die CO2 Hysterie?

Physikalisch gesehen überhaupt nicht nachvollziehbar.

Klar ist, wir müssen weg vom Erdöl. Je eher desto besser.
Die Gründe sind hier klar ersichtlich. (ab Minute 8:50) https://www.youtube.com/watch?v=Sewq_HEa4Lc
Gleichzeit wird aber hier auch klar warum wir wirklich derzeit so viele Kriegsgebiete haben und warum gerade die USA so oft in Kriege involviert sind.

Ist das der Grund, warum man lieber die CO2-Hysterie schürt, um vom Öl weg zukommen, anstatt offen eine Anti-Öl Strategie zu etablieren?

Die USA machen bei der CO2 Hysterie inzwischen auch nicht mehr mit, denn denen ist das Öl (immer) noch näher, bzw. noch zu billig, als der kostenintensive Umbau auf alternative Technologien. Weitere Ausführung erspare ich mir hier an dieser Stelle, da es sonst wieder zu politisch wird.
hifi_angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 16:15   #1127
JoachimA
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von JoachimA
 
Registriert seit: 07.03.2015
Beiträge: 2.180
JoachimA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Raubbau an der Natur

Ich würde die grossflächige Freisetzung von Methan als das viel ernsthaftere Problem sehen als CO2. Das Auftauen der Permafrostböden in weiten Teilen des russischen Kontinents oder anders wo. Auch auf dem Meeresgrund sind in einigen Regionen gewaltige Methanvorkommen, die langsm vor sich hinblubbern. Würde all das auf einen Schlag freigesetzt, Naturkathastrophen, Erdbeben usw. hätten wir ein ganz massives Problem, aber auch die abermillionen Rinder die weltweit eine Menge Methan in die Athmospäre furzen sind langsam bedenkenswert.

Apropos Ozeane, wenn ich so bedenke, was während des 2.Weltkriegs an Schiffstonnage versenkt wurde, da müssen doch Unmengen an Schweröl reingeflossen sein und die ganzen tickenden Zeitbomben, wo jetzt vielleicht erst die Tanks durchrosten.

Gruß,
Joachim
__________________
Ein Computer löst all die Probleme, die ich ohne ihn nicht hätte.
JoachimA ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2018, 11:00   #1128
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.159
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Raubbau an der Natur

https://steiermark.orf.at/studio/stories/2501163/

https://www.meinbezirk.at/graz-umgeb...reich_a2661557
__________________
Alles Leben = Energie

wer sich schlecht fühlt - hat zuwenig Energie...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 11:25   #1129
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.159
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Raubbau an der Natur

https://www.gmx.at/magazine/wissen/t...-ziel-33199636
__________________
Alles Leben = Energie

wer sich schlecht fühlt - hat zuwenig Energie...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 11:49   #1130
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.843
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Raubbau an der Natur

Die Ansichten zum (angeblichen?) Klimawandel und den Begründungen dafür sind auch zwischen den Spezialisten so unterschiedlich, dass man nicht mehr weiß, was man glauben kann und was nicht.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 11:58   #1131
KlingDing
Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2018
Beiträge: 42
KlingDing befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Raubbau an der Natur

Das sich im Wandel befindliche Klima gilt wohl als erwiesen. Die umstrittene Frage ist, wie viel Anteil hier nun "menschengemacht" ist. Der Streit um diese Frage rückt dann aus dem Fokus, dass der Mensch vielleicht einfach ganz grundsätzlich und generell "Sauerei" vermeiden sollte.
Im Ergebnis dieser Diskussion um den "durch den Mensch verursachten Anteil", führen diese "Ablenkungen" nämlich nicht unerheblich häufig zu der "Einstellung", dass das individuelle Tun ja verschwindend gering beteiligt ist. Besonders klug erscheint das im Ganzen betrachtet dann nicht.
KlingDing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 14:20   #1132
Blechgitarre
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 277
Blechgitarre befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Das Ende der CD ?

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Früher war alles viel langsamer und Manches gab es gar nicht.

Was wirklich viel schlechter geworden ist, das sind die Umweltbelastungen und der Raubbau der Natur.
.



Ganz falsch, schon die alten Römer litten unter Bleivergiftung. Und das Mutterkorn im Getreide hat viel mehr Schaden am Menschen angerichtet als alle modernen Pestizide.
Natürlich sollte man deren Anwendung weiter einschränken. Schon wegen der Bienen. Aber hat irgendjemand hier schon echten Schaden durch sie erlitten?


In armen Ländern mag da anders sein.
Blechgitarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 01:16   #1133
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.159
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Raubbau an der Natur

https://www.youtube.com/watch?v=qi5y5O4Ofls

Vegetarier, Entrückte und Dauerempörte

und das Buch dazu...

https://www.amazon.de/Verlust-Tugend...ust+der+Tugend
__________________
Alles Leben = Energie

wer sich schlecht fühlt - hat zuwenig Energie...

Geändert von debonoo (21.10.2018 um 01:26 Uhr).
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 08:45   #1134
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.843
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Raubbau an der Natur

Über alles das könnte man endlos diskutieren und wie so oft käme nichts dabei raus.

Ich lebe so, dass ich damit klar komme und dass ich mich nicht vor mir selbst geniere. Da ist es für mich selbstverständlich, dass Fleisch nicht in meinen Speiseplan gehört. Genau genommen sollte ich mich vegan ernähren, aber da spielt meine Frau nicht mit.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 09:45   #1135
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.159
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Raubbau an der Natur

Du tust aber nicht missionieren,

Und lässt die Leute sein...
__________________
Alles Leben = Energie

wer sich schlecht fühlt - hat zuwenig Energie...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2018, 12:47   #1136
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.159
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Raubbau an der Natur

https://www.youtube.com/watch?v=c9EK9X597KM&t=2s

Graeme Maxton: Schafft sich die Menschheit bald ab? |

SRF Sternstunde Philosophie
__________________
Alles Leben = Energie

wer sich schlecht fühlt - hat zuwenig Energie...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2018, 13:00   #1137
LowIQ
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von LowIQ
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 364
LowIQ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Raubbau an der Natur

Ich wollt ja den ganzen Sommer ohne Buecher, Musik, Telefon und Computer verbringen....und war da auch recht erfolgreich, bis eine unserer Besucherinnen des liegenglassen hat....am Zeltplatz...

https://www.amazon.com/Eine-kurze-Ge.../dp/B00E7PW44E

Ich habs auf Englisch, weil Hebraeisch kann ich nicht, a nettes Buechlein, mit so um die 500 Seiten, ich hab dann schweren Herzens a halbe Stund pro Tag geopfert...waeherend der 2 Monat....

s'gibt auch kritische reviews

https://www.bethinking.org/human-life/sapiens-review

Geändert von LowIQ (24.10.2018 um 13:05 Uhr).
LowIQ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de