HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2018, 13:56   #1
Axel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Obstpreise auf dem Wochenmarkt

1 kg Süsskirschen - 8.-€ (16.- DM)

500g Johannisbeeren - 5.-€ (10.-DM)


Für Singles im Job sicher noch gut erschwinglich. Für mehrköpfige Familien, was sind da 500 g, ein W a h n s i n n !!!
  Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2018, 16:00   #2
waka1913
?
 
Registriert seit: 16.06.2013
Beiträge: 692
waka1913 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Obstpreise auf dem Wochenmarkt

Im aktuellen Rewe-Prospekt: https://www.rewe-ihr-kaufpark.de/wp-.../kaufpark26/#2
Seite 3

500gr-Schale 1,99€

Im Edeka 2,20€
__________________
LG waka1913
waka1913 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2018, 16:54   #3
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.344
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Obstpreise auf dem Wochenmarkt

wer meine kirschen pflückt, darf sie behalten. leiter ist mitzubringen

gleiches gilt im herbst für die äpfel

von der ribislplage gar nicht zu reden.

nur die zwetschgen darf man bei mir nur pflücken, wenn man sie gleich essen kann. die werden nämlich gebrannt, gleiches gilt für die birnen.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (25.06.2018 um 17:02 Uhr).
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2018, 17:02   #4
Axel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Obstpreise auf dem Wochenmarkt

Zitat:
wer meine kirschen pflückt, darf sie behalten. leiter ist mitzubringen

gleiches gilt im herbst für die äpfel
Ich denke, die Anfahrt aus D nach Ö, zudem noch mit Leiter, wird sich nicht wirklich rentieren. Trotzdem danke für das nutzlose Angebot.

Zitat:
nur die zwetschgen darf man bei mir nur pflücken, wenn man sie gleich essen kann. die werden nämlich gebrannt, gleiches gilt für die birnen.
Da darf man nur hoffen, daß die Brennsteuer nicht vergessen wird.

Geändert von Axel (25.06.2018 um 18:16 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2018, 18:52   #5
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.344
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Obstpreise auf dem Wochenmarkt

15 liter sind frei, den rest muss ich versteuern
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2018, 19:07   #6
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.124
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Obstpreise auf dem Wochenmarkt

Zitat:
Zitat von Axel Beitrag anzeigen

die Brennsteuer...
die sollte nicht allzu hoch sein...

den Duft des Brennens riecht man kilometerweit....

außerdem - nehmen die meisten den Gemeindekessel...

insofern...



http://www.jessernigg.com/brennerei/
__________________
Gelegenheit - macht erfolgreich...

Analyse - Analyse - Analyse
Information - Information - Information
Quatsch - Quatsch - Quatsch - und Quatsch

Ich konsumiere, also - bin ich frei zu konsumieren...

Alles Leben = Energie - wer Kraft hat fühlt sich wohler...
Alte sind/werden schwächer - sie haben weniger Energie...

Geändert von debonoo (25.06.2018 um 19:14 Uhr).
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de