HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.05.2018, 13:45   #16
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

Und was ist wenn die Server im außereuropäischen Ausland stehen und die Anbieter ihren Firmensitz auf den Cayman Inseln haben?

Richtig, dann greift EU-Recht nicht.

Man muss nur mal kurz ein wenig nachdenken, dann weiß man, was das für Konsequenzen hat!

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2018, 15:40   #17
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.345
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

"Unternehmen mit Sitz außerhalb der EU müssen ebenfalls die DSGVO befolgen, wenn sie personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeiten beziehungsweise Dienstleistungen im EU-Raum anbieten."
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2018, 17:12   #18
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.799
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

Einen Vorteil hat die Einführung der DSGVO: ich bekomme derzeit ganz viele Mails mit der Bitte, meine Registrierung bei diversen Shops, Foren etc. zu bestätigen. Wußte gar nicht, in wievielen ich mich angemeldet habe.

Da miste ich gleich mal aus

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2018, 19:13   #19
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
"Unternehmen mit Sitz außerhalb der EU müssen ebenfalls die DSGVO befolgen, wenn sie personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeiten beziehungsweise Dienstleistungen im EU-Raum anbieten."
...und wie genau will man sie dazu zwingen?

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 09:32   #20
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.345
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

indem man ihnen sonst schwierigkeiten macht.

übrigens
so schaut so ein rundmail als teil und conclusio aus:

We encourage you to read both documents in full, and to contact us as described in our Privacy Policy if you have questions. The new Privacy Policy and Terms of Service will take effect on May 24, 2018. By using our services on or after that date, you'll be agreeing to these updates.

Thank you for your trust and for using JazzRadio.com!
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 10:29   #21
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

Natürlich beschwichtigen die Herrschaften ersteinmal und geloben sich an die Gesetze zu halten. Aber wer will Facebook, Google und Co. denn von Europa aus kontrollieren und wie?

Die machen was sie wollen, Gesetze der Europäischen Staaten oder der EU interessieren die nicht. Und falls es tatsächlich hart auf hart kommen sollte (Milliardenstrafen), dann machen die ihre europäische Niederlassung einfach dicht und es wird alles von den USA aus gemanaged. Dann will ich mal sehen wie man EU-Recht vor amerikanischen Gerichten einklagen will.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 10:34   #22
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.669
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

Jüngstes Beispiel, Zuckerberg in Brüssel: Keine einzige Frage hat er konkret beantwortet - nur Ausflüchte und vage Andeutungen - mehr war aus ihm nicht herauszukriegen. ….

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 10:41   #23
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

..ja, genau das habe ich gemeint. Erschütternd wie sich die europäischen Parlamentarier da haben vorführen lassen von diesem Bürschchen. Einige haben sich sogar als Fans-Boys geoutet.


Gruß


RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 11:01   #24
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.345
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

das ist auf kurze sicht richtig

natürlich könnte sich facebook auf die us basis zurückziehen, aber facebook lebt von der werbung, da sammelt es geld ein. es ist zwar rechtlich ein langfristiges vorgehen der eu, aber man kann strafen auch indirekt einsammeln. ich glaube nicht, dass facebook auf sein geschäft in der eu verzichten will. insofern kann die anhörung für zuckerberg sich auf lange sicht als schuss ins knie erweisen. was ich auch stark vermute. die rechtsberatung und die pr von facebook hat für einen kurzfristigen schlachtgewinn, den krieg aufs spiel gesetzt. auf lange sicht ist facebook damit mürbe.
beispiel, was, wenn die eu in europa vermarktenden firmen verbietet, von facebook daten zu kaufen, oder in facebook zielgruppengenau zu werben, weil das ein vertoß, gegen die datenbestimmungen ist?
das eu gesetzsystem ist anders als das us amerikanische kein one hit wonder, sondern eine zähe masse, noch ist nix vorbei, er hat also auf zeit gespielt, es ist nur die frage, wann sich das rächt.
nix ist für eine firma, die profiling verkauft, schädlicher, als schlechte pr. auf lange sicht blutet das aus. der zuckerberg hat also alles falsch gemacht, was man pr mäßig falsch machen kann. welche wirkung das hat, sieht man ja an dir. wenn man im graubereich handelt, muss man aufpassen, dass nicht wer das licht aufdreht ist es nicht grad ein österreicher, der google und facebook vor gerichtshöfe zerrt?

https://derstandard.at/2000080387748...hatsApp-und-Co

https://de.wikipedia.org/wiki/Maximilian_Schrems

immerhin hat er vor dem eugh recht bekommen.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (26.05.2018 um 11:31 Uhr).
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 11:12   #25
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.799
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

Moin.

auch eine Art der Reaktion

Zitat:
  • Vom heutigen Freitag an greift die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
  • Die neuen Regeln gelten auch für Unternehmen außerhalb der EU, wenn sie die Daten europäischer Nutzer verarbeiten.
  • Statt die Vorgaben umzusetzen, lassen viele Medien und Start-ups EU-Bürger ihre Angebote einfach nicht mehr nutzen.
Quelle: http://www.sueddeutsche.de/digital/d...iben-1.3992207

Es greift ein Bereinigungsprozess. Ob das so gewollt war ?

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 11:24   #26
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

Zitat:
das eu gesetzsystem ist anders als das us amerikanische kein one hit wonder, sondern eine zähe masse, noch ist nix vorbei, er hat also auf zeit gespielt, es ist nur die frage, wann sich das rächt.
nix ist für eine firma, die profiling verkauft, schädlicher, als schlechte pr. auf lange sicht blutet das aus. der zuckerberg hat also alles falsch gemacht, was man pr mäßig falsch machen kann. welche wirkung das hat, sieht man ja an dir.
Zuckerberg wird tacktieren, das tut er ja immer. Nach vorne gibt er den Saubermann aber hintenrum macht er was er will. Das Einzige was er wirklich fürchtet ist die US-Justiz. In den USA gibt es z.B. keine moralische Empörung über Hetzkommentare, dafür aber über nackte Titten. Die Amerikaner haben auch kaum Probleme damit, dass ihre Daten für kommerzielle Zwecke miss- oder gebraucht werden. Das alles ist alleine ein europäisches Phänomen.

...aber was hat das alles mit mir zu tun, noch dazu, weil ich keinen Account bei Facebook unterhalte?:

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 11:33   #27
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.345
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

warum hast keinen, weilst nicht willst. warum willst nicht? weil die PR so gut sind?
facebook kann nur seinen preis ausbauen und erhalten, solange es wächst, ist sand im getriebe, gehts bergab, die investoren verabschieden sich, besonders bei dem kurs/gewinn verhältnis.

https://www.boerse.de/fundamental-an...e/US30303M1027
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (26.05.2018 um 11:44 Uhr).
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 11:36   #28
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

Ich habe vor allem deshalb keinen, weil ich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und auch den üblichen Praktiken von Facebook nicht einverstanden bin.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 11:46   #29
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.345
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

wodurch bist aufmerksam und vorsichtig geworden? hat also der zuckerberg alles gut gemacht? eben nicht, sonst hätt er dich mit dem schlapfen eingefangen.

das wäre aber sein geschäftsmodell, alles so gemütlich hier ...

zuerst verliert man die meinungsführerschaft und dann ist man schon auf der schiefen ebene nach unten. das geht nicht senkrecht, aber unaufhaltsam.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (26.05.2018 um 12:14 Uhr).
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 11:54   #30
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: DSGVO: Erste Foren schließen

...hast heute einen Clown gefrühstückt...gelle...Hauptsache Du hast Spaß. Gönne ich Dir.

Mal 'n kleiner Tipp, lies mal die AGB. Ach, sowas liest Du nicht?!?

Gruß

RD

Geändert von ruedi01 (26.05.2018 um 12:01 Uhr).
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de