HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2016, 13:45   #31
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.955
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Noch ''ein Wort'' zur Bewertung bei Amazon: Ich bewerte entweder überwiegend positiv oder gar nicht - seit ich über schlecht bewertete Renitenzler gelesen habe - jede Art von Ärger ist mir zutiefst zuwider ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 15:52   #32
DIN-HiFi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

ok hatte Euch beide verwechselt bei den Themen, Sorry.

@Dezibel: Wenn ich zwischen Deinen Zeilen lese: Läge ich da ganz falsch wenn ich mir vorstelle dass Du gelesen hast, dass schlecht bewertete Verkäufer so lange renitent sind bis dass man seine Bewertung aufbessert so wie die es gerne hätten?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 16:09   #33
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.955
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Da gab es juristische Auseinandersetzungen (z.B. wg. Rufschädigung, Geschäftsentgang usw.) und Belästigungen diversester Art. Neuerdings hört man ja weniger davon - die Medien haben derzeit brisantere Themen zu Hauf ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 17:12   #34
DIN-HiFi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Obwohl man wahre Dinge behauptet? Dann sind diese Bewertungen ja unbrauchbar!
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 17:42   #35
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.955
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Zitat:
Obwohl man wahre Dinge behauptet?
Wenn das die Gegenpartei in Abrede stellt ? Dann wird ein Anwalt eingeschaltet und das Schicksal nimmt seinen Lauf ... Ausgang ungewiss ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 17:45   #36
DIN-HiFi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

@Dezibel: Oh man!
Edit: dann würde ich das mit der Bewertung genau wie Du machen. Aber - wenn man nicht bewertet - wird dann auch gedrängelt nach einer "Bewertung"?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 17:48   #37
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.242
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Das neue und sehr gut funktionierende Laufwerk hat einen micro b Anschluß (kannte ich bisher nicht):



Auf einer anderen Seite wird dieser Anschluß als Sata 3 bezeichnet.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 18:13   #38
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.955
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Auch einer von vielen ....
Eigentlich sollte USB Typ C der letzte Schrei sein:
http://www.computerbild.de/artikel/c...-10530292.html

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 18:15   #39
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.955
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Zitat:
Aber - wenn man nicht bewertet - wird dann auch gedrängelt nach einer "Bewertung"?
Ist mir bei Amazon noch nicht passiert - einmal wird man höflich gefragt ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 18:32   #40
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.242
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Amazon hat noch nie gedrängt wegen einer Bewertung. Bei den Sub-Lieferanten ist es jetzt nicht das erste Mal. Die Sache mit der Gutschrift allerdings schon.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 18:58   #41
DIN-HiFi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

@Dezibel: Interessante Übersicht über die Stecker. Mit 5A ist der neue Typ ja geeignet zusammen mit einem Spannungswandler eine leere Autobatterie aufzuladen. Allerdings sollte man die bis zu 10 fache höhere Geschwindigkeit gegenüber USB 3.0 nicht überbewerten: Diese greift nur bei sehr großen Dateien, bei vielen kleinen macht der nicht viel aus, ähnlich wie bei 2.0 gegen 3.0. sehe ich das so richtig?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 19:08   #42
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.955
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Da fehlt mir die Übersicht - müsste man mit einem Datenpaket bekannter Größe austesten - so langweilig ist mir aber wieder auch nicht ...

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2016, 19:26   #43
DIN-HiFi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Na extra getestet habe ich es auch nicht mit Zeitmessung, nur bei gleichzeitiger MP3 Übertragung festgestellt, dass kaum ein Unterschied zwischen der USB 2er und 3er Festplatte zum Computer war.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2016, 07:14   #44
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 11.725
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Zitat:
Das neue und sehr gut funktionierende Laufwerk hat einen micro b Anschluß (kannte ich bisher nicht):
Genau so einen hat meine USB 3.0 Platte auch. Scheint wohl Standard zu sein. Bei den sonstigen (Schnittstellen) Standards herrscht dagegen ein ziemliches Durcheinander.

Zitat:
Na extra getestet habe ich es auch nicht mit Zeitmessung, nur bei gleichzeitiger MP3 Übertragung festgestellt, dass kaum ein Unterschied zwischen der USB 2er und 3er Festplatte zum Computer war.
Genau das ist auch meine Erfahrung. Wenn ich meine komplette Musiksammlung auf meine externen Platten kopiere (knapp 80 GByte in mehr als 13.000 Dateien), dann kann das meine 'neue' 2,5 Zoll USB 3.0 Platte ein paar Minuten schneller als meine 'alte' 3,5 Zoll USB-2.0 Platte. Ich habe es noch nie gemessen, aber der Zeitvorteil liegt vielleicht bei 15 bis 20 Prozent in der Praxis. Für den täglichen 'normalen' Gebrauch dürfte das also ziemlich wumpe sein.

Gruß

RD

Geändert von ruedi01 (18.08.2016 um 07:21 Uhr).
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2016, 07:25   #45
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.242
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Ich habe mich dazu entschlossen, trotz meines Alters wieder mit dem Bodybuilding zu beginnen. Athlet werde ich keiner mehr, aber ich will die unnötigen Kilos in der Körpermitte weg haben und ich will auch wieder mehr Muskelmasse, bzw. Kraft haben.

Mein Schwiegersohn (er hat einen "Superkörper" und er trainiert nicht nur selbst, er ist Trainings-Coach) hätte mir dazu sogar eine ganz tolle Kraftstation von Hammer geschenkt, aber die ist mir zu groß.

Somit habe ich gegoogelt und eine für mich ideale Trainingsstation gefunden, die ohne Gewichte arbeitet (mit Hydraulikzylindern), die leicht und klein ist und mit der man genauso alle Übungen machen kann wie mit den großen Geräten, ohne irgendwelcher Einschränkungen. Gesamtgewicht nur etwas über 70 Kilo. Ist von der Marke Finnlo und das Modell heisst Bio Force, es hat überall beste Bewertungen.

Bei Amazon bekommt man sie auch (etwas billiger als sonst wo). Es gab aber (wieder von einem Sub-Händler) einen Eintrag "gebraucht" um den halben Preis und angeblich wie neu.

Ich habe schnell bestellt und alles hat gut ausgesehen.

Heute habe ich eine Mail bekommen, dass das Angebot vom Anbieter zurückgezogen wurde.

Pech gehabt!
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de