HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2016, 18:59   #91
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.124
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Reden Biologischer Copterfänger...

http://www.manager-magazin.de/untern...a-1075218.html
__________________
Gelegenheit - macht erfolgreich...

Analyse - Analyse - Analyse
Information - Information - Information
Quatsch - Quatsch - Quatsch - und Quatsch

Ich konsumiere, also - bin ich frei zu konsumieren...

Alles Leben = Energie - wer Kraft hat fühlt sich wohler...
Alte sind/werden schwächer - sie haben weniger Energie...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 08:55   #92
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.829
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Biologischer Copterfänger...

Haben sie sogar im FS gezeigt. Mich wundert, dass die Vögel sich dabei nicht verletzen. Bei kleinen Drohnen ist das vielleicht noch ungefährlich, bei großen sieht es da schon anders aus. Selbst bei meiner nur 1,7kG schweren Drohne will ich bei voller Drehzahl nicht mehr in die Propeller greifen......
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 09:37   #93
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

Was soll eigentlich der ganze Quatsch mit diesen Vögeln? Es gibt doch Störsender. Damit wird die Verbindung zwischen Drohne und Steuerung unterbrochen und das Ding schmiert ab. Kostet fast nix - so'n abgerichteter Vogel ist wesentlich teurer - und funktioniert absolut effektiv.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 10:05   #94
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.669
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

Störsender sind bei vielen Drohnen (außer den ganz billigen Modellen) nicht mehr effektiv. Verlieren sie das Signal, haben bessere Drohnen eine autonome Rückkehrfunktion.

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 10:21   #95
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

Auch da gäbe es sicher eine technische Möglichkeit so eine Drohne außer Gefecht zu setzen. Zur Not mit einer 'Kampfdrohne', die das Ding abschießt oder rammt.

Aber einen Greifvogel abzurichten, der so ein Teil vom Himmel 'greift' und sich der Gefahr aussetzt dabei schwer verletzt zu werden, kann doch nicht die Lösung sein.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 10:32   #96
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.619
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
Störsender sind bei vielen Drohnen (außer den ganz billigen Modellen) nicht mehr effektiv. Verlieren sie das Signal, haben bessere Drohnen eine autonome Rückkehrfunktion.

LG, dB
Die Rückkehrfunktion geht aber auch nur, wenn ein GPS-Signal empfangen werden kann.
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 10:39   #97
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.669
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

Zitat:
Die Rückkehrfunktion geht aber auch nur, wenn ein GPS-Signal empfangen werden kann
und wo geht das in unseren Breiten nicht ?

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 10:40   #98
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

...das kann man noch leichter stören als ein Signal zur Funksteuerung...

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 10:50   #99
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.669
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

... und wie soll das in der Praxis funktionieren ohne andere bzw. berechtigte GPS Nutzer zu beeinträchtigen ? Wenn das GPS und das Fernlenksignal ausfällt, fällt der Vogel ja auch nicht gleich vom Himmel sondern macht sich mal in eine Richtung vom Acker bis er wieder ein brauchbares Signal empfängt - ein Störsender wirkt ja nicht bis zum Horizont ... außerdem sind Störsender verboten, die Strafen saftig ....

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 11:08   #100
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

...nein, Störsender sind nicht pauschal verboten. Behörden wie Polizei und Justiz dürfen das und machen bei Bedarf Gebrauch davon. Z.B. beim Mobilfunkempfang in Gefängnissen.

Das GPS Signal muss ja auch nicht flächendeckend gestört werden, nur im Umkreis von ein paar hundert Metern durch eine Abfangdrohne beispielsweise, das reicht schon um so eine Drohne blind dastehen zu lassen. So schnell findet die das Signal nicht wieder.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 11:25   #101
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.669
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

Für sensible Areale (Gefängnisse, AKWs, etc.) halte ich das für sinnvoll wenn es behördlich sanktioniert und/oder betrieben wird .... aber die Weiterentwicklung der Drohnen Hard- und Software macht die Flieger immer intelligenter ... hat was von Schadsoftware vs. Scanner ....

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 11:33   #102
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

...na ja, man könnte auch einfach mit 'ner Schrotflinte draufschießen. Wäre wohl die billigste Lösung. Aber ungefährlich ist auch das nicht.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 11:37   #103
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.846
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

Hallo!

Also als "privater" darf man auf öffentlichem Raum gar nichts in die Richtung.
Wenn dann dürfen das ohnehin nur die Behörden.
Unkontrolliert abstürzten lassen ist aber auch nicht die Lösung.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 11:54   #104
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.221
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

Zitat:
Unkontrolliert abstürzten lassen ist aber auch nicht die Lösung.
Vor allem da, wo sich Menschen befinden. Über freiem Gelände ist das was anderes.

Wichtig wäre es denjenigen ausfindig zu machen, der das Ding steuert. Das dürfte doch so schwer nicht sein.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2016, 12:00   #105
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.619
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Copter + Privatsphäre..

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
Vor allem da, wo sich Menschen befinden. Über freiem Gelände ist das was anderes.

Wichtig wäre es denjenigen ausfindig zu machen, der das Ding steuert. Das dürfte doch so schwer nicht sein.

Gruß

RD
und wie willst du das feststellen?
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de