HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2013, 17:30   #46
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.928
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hoppala

Geändert von longueval (28.11.2013 um 17:36 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 17:34   #47
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.928
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich habe eine hackschnmitzel zentralheizung, aber die daheizt mir nicht das ganze haus und ich hab nicht überall heizkörper, besonders im erdgeschoß wehren sich die meterdicken steinmauern gegen installation.
die hackschnitzel machen nur eine gewisse grundwärme (über einen pufferspeicher), darüber hinaus muss ich kachelöfen heizen.
einen im studio, einen in der küche/esszimmer, einen in meinem wohnbüro
und 4 im ersten stock.
3 heize ich zweimal am tag, die oben nur einmal.
ich brauche pro winter 20 -25 rmeter birken/buchenholz
seufz
holz hab ich genug, mehr als genug, danke der nachfrage
bleibt alles beim durchforsten über und die hackschnitzel vom restholz, das man nicht vekaufen kann. sonst wärs nicht möglich die bude warm zu kriegen.

heiz!
nun ja, beschäftigungsprogramm für einen alten mann, hält fit
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 17:45   #48
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
ich brauche pro winter 20 -25 rmeter birken/buchenholz
Wieviel !?

Zitat:
holz hab ich genug, mehr als genug, danke der nachfrage
Sehr gut !! Bräuchte nächstes Jahr wieder etwas Buche !! Liefert ihr auch nach Tirol ??

Zitat:
ch habe eine hackschnmitzel zentralheizung,
Ist mir zu laut

Zitat:
nun ja, beschäftigungsprogramm für einen alten mann, hält fit
Wer rastet,der rostet

LG Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 17:50   #49
joerg67
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von joerg67
 
Registriert seit: 14.08.2013
Beiträge: 997
joerg67 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Grundöfen wären doch prima. Einmal am Tag beheizten, den ganzen Tag Wärme.

VG Jörg
joerg67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 17:51   #50
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.928
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das hackschnitzelungetüm ist nicht nur laut es spinnt auch alle paar tage gewaltig. (problem aller hackschnitzelheizungen)
daher auch der puffertank der außerdem zusätzlich an der solarthermie hängt.
zum glück ist das ungetüm in einem nebengebäude.
von oö nach tirol? holz? da sag ich jetzt nix dazu
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 17:56   #51
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.928
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

was meinst du mit grundöfen?
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 18:27   #52
joerg67
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von joerg67
 
Registriert seit: 14.08.2013
Beiträge: 997
joerg67 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

http://de.wikipedia.org/wiki/Grundofen

http://www.google.de/imgres?imgurl=h...9QEwAg&dur=279

Verbraucht auch weniger Holz, als andere Öfen.

VG Jörg
joerg67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 18:30   #53
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
das hackschnitzelungetüm ist nicht nur laut es spinnt auch alle paar tage gewaltig.
Richtig ! die Schwachstelle bei dem System ist die Förderschnecke, leider
Ich mag Förderschnecken,sind geniale Konstruktionen,aber nicht bei der "Sushi-Heizung".
Ich würde an deiner Stelle bei Holz(Scheite) bleiben ,ist viel günstiger für Dich u. du bleibst fit

Aber du brauchst effizientere Öfen z. B sowas:

http://www.neuhauser.at/Tulikivi-Spe...oefen.4.0.html

Ist sogar in Oberösterreich vertreten,siehe da
Und würde auch gut zu deiner"Burg" passen

LG Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 18:33   #54
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.928
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

lieber jörg

kachelöfen SIND grundöfen, zumindest bei uns in österreich

lieber pinzda
meine kachelöfen sind alt, schön und immer wieder instand gesetzt und im ersten stock über kleine gänge zugehbar. dein beispiel ist wie ein kinderspielzeug dagegen.
die haben früher schon gewusst, wie man den eisigen killt.
nur holz fressen sie halt gewaltig, aber von nix kommt nix.
nur mal zur info
von meinen gut 700m² heize ich knapp 400 und davon 200 auf raumtemperatur (22) die anderen auf 12° (um die mauerfeuchte im zaum zu halten).
nebengebäude heize ich nur das handwerkerhaus, wo meine haushälterin und ihr mann wohnen (auch von der hackschnitzel aus)
das handwerkerhaus hatte früher unten eine schmiede und eine wagnerei, oben sind 2 kleine wohnungen.

Geändert von longueval (28.11.2013 um 18:50 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 18:49   #55
joerg67
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von joerg67
 
Registriert seit: 14.08.2013
Beiträge: 997
joerg67 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das stimmt, aber bei den meisten Kachelöfen liegt das Holz auf einem Rost, bei einem Grundofen nicht. Und die Abwärme wird mehrfach umgelenkt, bevor sie im Schornstein entweicht. Dadurch heizt er effektiver.
Mein Vater hat einen Kachelofen. Bei dem entweicht die Abwärme direkt in den Schornstein.
Der muss ziehmlich oft Holz nachlegen. Bekannte haben einen Grundofen - die heizen einmal an und haben fast den ganzen Tag Ruhe.
Darauf bezog sich mein Tipp. Du brauchst nicht so oft Holz nachlegen.

VG Jörg
joerg67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 18:52   #56
joerg67
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von joerg67
 
Registriert seit: 14.08.2013
Beiträge: 997
joerg67 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OK,

Bei Dir sind das auch andere Dimensionen. Mag gar nicht erzählen wieviel qm ich beheizen muss.

VG Jörg
joerg67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 18:56   #57
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
dein beispiel ist wie ein kinderspielzeug dagegen.
Spielzeug aber im "Tonnen-Bereich" !?

d
Zitat:
ie haben früher schon gewusst, wie man den eisigen killt.
Na klar, mußt ja nicht gleich spinnen

Zitat:
nur holz fressen sie halt gewaltig, aber von nix kommt nix.
Da ist eben der Unterschied zu" modernen Öfen". Weniger Holzverbrauch, längere Speicherwirkung der Wärme, schneller warm..u. durch die bessere Heizleistung auch besser für die Umwelt ...aber warum erkläre ich dir das,du bleibst ja eh bei deinen "holzfressenden Bestien".

Zitat:
von meinen gut 700m² heize ich knapp 400 und davon 200 auf raumtemperatur (22) die anderen auf 12°.
Bei deinen Temperaturen würde dir meine bessere Hälfte die Kündigung schreiben
Na ja, zur Not kannst du ja noch den Pelzmantel von "Ivan dem Schrecklichen" anziehen

LG Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 19:03   #58
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.928
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

die "kalten" räume werden ja auch nicht bewohnt.

warum glaubst, warum meine exe nach italien gezogen ist

na scherz, die arbeitet und unterrichtet dort.

meinst den?
http://www.google.at/imgres?imgurl=h...ed=0CEkQ9QEwBA
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 19:40   #59
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

http://www.google.at/imgres?imgurl=h...ed=0CEkQ9QEwBA

z.B

LG Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2013, 19:46   #60
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.928
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

der link geht bei mir ins leere.

zu meinem link, repin war der lieblingsmaler meines großvaters.
eines seiner bilder hängt als nachgemalte kopie über meinem schreibtisch und ich schau grad drauf
http://www.google.at/imgres?imgurl=h...ed=0CEIQ9QEwAg
zur geschichte des ivan bildes

ivan der schreckliche erschlug in einem anfall von jähzorn seinen sohn.
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de