HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > SACHTHEMEN > Verblindete Vergleiche

Verblindete Vergleiche Wenn es "um die Wahrheit" geht, führt kein Weg daran vorbei

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2011, 18:37   #31
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.430
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@xuser
Und was sagt und nun dein Test?
Nichts. Leider.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 18:44   #32
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Blindtest Audiointerface bei Musotalk

Thema Audio-PC: womit wird denn heutzutage Musik bearbeitet? Sicher nicht mit für hochwertige Ergebnisse absolut untauglichen Geräten.

Ich bin Gast und kann als solcher leider kein neues Thema beginnen, wollte euch allerdings auf:
http://www.musotalk.de/hardware/vide...blindhoertest/

aufmerksam machen.

Auch wenn der Test zumindest beim Sax nicht optimal gelungen ist, die Casettenaufnahme sollte ganz gut zum Test geeignet sein.

Fazit der bisherigen Kommentare scheint, dass wir in einer tollen Audiozeit leben und dass das Interface durchaus nach Optik gewählt werden kann. (ich brauch leider noch 4 Stunden zum runterladen)
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 18:44   #33
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Hallo Richard

Selbstverständlich ist es eine Frage des Vertrauens, ob ich, wie es meistens in den Foren geschieht, meine Schilderungen übertreibe oder nicht. ;)

Jedoch wollte ich andeuten, dass die klanglichen Unterschiede zwischen einem 200-Euro-Player und dem 2000-Euro-Modell relativ gross sein könnten, da ich schon zwischen ungefähr gleichwertigen Geräten solche feststelle.

Gruss Beat
__________________
Make it or break it ;)
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:04   #34
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.430
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also ich hatte mal einen schwarzen CD-Player und dann einen silberen bei ähnliche Preisklasse, die unterschiede waren wie Tag und Nacht!

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:06   #35
Scheller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Am einfachsten finde ich es, einen ersten Klangvergleich zwischen diesen Geräten selbst durchzuführen.
Es gibt diese ja in vielen Hifi-Geschäften
Der Besitz alleine ist da keine Hilfe. Der Besuch in einem Hifi-Studio schonmal garnicht.

Auf rund 20 Exemplare bringe ich es übrigens auch ohne Geschäft. Dazu noch einige DACs.
Unterschiede kann ich mit viel Mühe und in guter Tagesform allenfalls ausmachen, wenn ich einen meiner Klassiker mit 35 Jahre alten DAC-IC verwende, welche bereits in den späten 70igern in PCM Prozessoren verbaut wurden (die fliegen hier übrigens auch noch rum) . Immerhin 16 Bitter.


Hörgeschichten alleine dienen vielleicht der Unterhaltung, Glauben schenke ich aber den wenigsten.
Einfach mal einen modernen CDP mit Wolfson oder Crystal DAC gegen irgendetwas teuer vermarktetes verblindet gegenhören.
Erfundene Geschichten alleine langweilen zunehmend.

Aber was schreibe ich hier gross.....Es wird ohnehin immer und immer wieder von emotionalen Hörerlebnissen berichtet. Das scheint ja allgemein auch erwünscht zu sein.

Du solltest vielleicht trotzdem etwas angemessener formulieren. (ich weiss....Wunschdenken).
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:07   #36
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
Also ich hatte mal einen schwarzen CD-Player und dann einen silberen bei ähnliche Preisklasse, die unterschiede waren wie Tag und Nacht!

Auch die klanglichen Unterschiede? ;)

Gruss Beat
__________________
Make it or break it ;)
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:12   #37
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Zitat:
Zitat von Scheller Beitrag anzeigen

Aber was schreibe ich hier gross.....Es wird ohnehin immer und immer wieder von emotionalen Hörerlebnissen berichtet.

Du solltest vielleicht trotzdem etwas angemessener formulieren. (ich weiss....Wunschdenken).
Hallo Scheller

Emotionale Hörerlebnisse sind nicht so mein Fall, dh. meistens höre ich ziemlich analytisch.

Gruss Beat
__________________
Make it or break it ;)
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:13   #38
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.430
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja der schwarze macht die schwärzen Bässe und überhaupt ein dunkleres Klangbild, der silberne hatte sehr luftige und klare Höhen eher schlank im Bass.

BT habe ich keinen gemacht, aber schon erstaunlich wie stark sich ähnliche Geräte im Klang unterscheiden.



mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:16   #39
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
BT habe ich keinen gemacht, aber schon erstaunlich wie stark sich ähnliche Geräte im Klang unterscheiden.


Sehr richtig!

Gruss Beat
__________________
Make it or break it ;)
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:22   #40
Scheller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Emotionale Hörerlebnisse sind nicht so mein Fall, dh. meistens höre ich ziemlich analytisch.
Aber selbstverständlich. Bei dir hätte ich auch nichts anderes erwartet.
Deine Geschchten waren ja auch nicht gemeint...

Schliesslich gehören (laut Profil) die Extremtests zu deiner Profession.

Schade...Zürich ist zu weit "für Wien".....Du wärst sicher eine Schlüsselfigur.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:27   #41
xuser
Kabel-Liebhaber
 
Benutzerbild von xuser
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Zürich
Beiträge: 2.987
xuser
Standard

Zitat:
Zitat von Scheller Beitrag anzeigen
Schliesslich gehören (laut Profil) die Extremtests zu deiner Profession.
Ja, das habe ich jedoch nur zur Verdeutlichung eingetragen:

Mein bevorzugter Username wäre eigentlich Crashtester (im Sinne von Testen bis zum Objekt-Ausfall ;) ) gewesen. Dieser war nach meinem Dafürhalten jedoch schon viel zu verbreitet.

Dehalb habe ich xuser im Sinne von extreme user gewählt, dh. mit dem Linux-Xuser hat der Name nichts zu tun.

Gruss Beat
__________________
Make it or break it ;)
xuser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:33   #42
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.462
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
Ja der schwarze macht die schwärzen Bässe und überhaupt ein dunkleres Klangbild, der silberne hatte sehr luftige und klare Höhen eher schlank im Bass.

das wär aber mal ein interessanter Test. Baugleiche Player in der silbernen und der schwarzen Variante vergleichen und Klangeigenschaften abfragen.

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:34   #43
Astrokerl
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 468
Astrokerl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard "Röhren CDP versus Audio PC

Hallo David,

nachdem ja schon einige ein grundsätzliches "JA" gepostet haben, wäre als nächstes mal der eine oder andere Terminvorschlag von nöten.

Hat wer nen Vorschlag?


Grüsse
Alex


p.s.: ich fände so 5 - 6 Leute richtig gut und es sollte jetzt nicht daran scheitern, daß wir im Juli oder August alle mehr oder minder keine Zeit haben, dann machen wir es eben im September !!!
Astrokerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:36   #44
Astrokerl
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 468
Astrokerl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Reno Barth Beitrag anzeigen
das wär aber mal ein interessanter Test. Baugleiche Player in der silbernen und der schwarzen Variante vergleichen und Klangeigenschaften abfragen.

lg
reno

.... ist jetzt aber schon einwenig OT
Astrokerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2011, 19:57   #45
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.242
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
.... ist jetzt aber schon einwenig OT
Wie immer halt.

Zitat:
ich fände so 5 - 6 Leute richtig gut und es sollte jetzt nicht daran scheitern, daß wir im Juli oder August alle mehr oder minder keine Zeit haben, dann machen wir es eben im September !!!
Mir wäre so bald wie möglich lieber.
Ich werde alles dazu Notwendige die nächsten Tage herrichten.

Wer hat wann Zeit?
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de