HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > SACHTHEMEN > Wiedergabestandards

Wiedergabestandards Stereo, Multichannel mit und ohne Bild

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2010, 12:43   #121
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Im Winter im Auto klingst jedenfalls die ersten 10 Minuten ziemlich furchtbar, ich schieb die Schuld gefühlsmässig auf zähe eingefrorene Sicken.



lg wolfgang
  Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 12:50   #122
Lungau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Es waren die SB-X500(23Jahre alt) die jetzt mein Sohn hat. Die Sicken von den TT haben sich auch schon vor ein paar Jahren aufgelöst.
Den Hochtöner hatte ich darauf gleich zerlegt. Durch die Feuchtigkeit ist das Papier auf dem die Spulle sitzt weich geworden und hat sich gelöst.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 12:52   #123
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.364
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@ Wolfgang, muttu PA Zeuch mit Pappesicken einbau'n, dann klappt's auch mit "Livehaftige" Pegel

LGdB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 12:57   #124
Lungau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das war sicher vor 22Jahren, der neue Hochtöner hat damals 600 Schilling gekostet was ich mich erinnern kann. Die beiden HT und MT funktionieren aber bis heute noch nur die TT wurden duch Konuslautsprecher ersetzt.

Geändert von Lungau (27.03.2010 um 13:16 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2010, 13:10   #125
Lungau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Über die LS hätte ich noch eine Geschichte!

Die Flachmembran-Tieftöner hätten eine hitzebeständige Spulle.
Die hab ich damals auch geschrottet! Hui
Mit dem Titel "Another Brick in the Wall" den Bass fand ich so geil, und der hat sich im Stiegenhaus dann noch verstärkt. Na ja ein paar mal konnte ich den Song spielen, dann hörte ich so ein Kratzen. Aber,.... ich konnte sie reparieren!!! Ich Nichtsnutz:
Die Spulle hat es ausgehalten, es war dieser Litzendraht (von der Spulle zum Anschlußkontakt am Tieftöner).
Ausgebaut - getestet da sah man die Funken springen wie zu Weihnachten.
Nach und nach ist eine Litze nach der anderen durchgeschmorrt.
Einen neuen beweglichen Litzendraht angelötet und Funktion war wieder da.

Diese Flachmembran waren zu dieser Zeit ziemlich aktuell.
Wenn man aber über deren Leistungsgrenze kam konnte man das nicht gleich hören.
Bei einem Konus-LS hört man ja gleich ein "Plop".
  Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 14:26   #126
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.558
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

neue Messwerte:


Wiener Akademische Philharmonie im großen Saal des Wiener Kozerthauses.

Webern: Ouvertüre zu "Oberon"
Brahms: 1. Symphonie
Mahler Lieder

Schnitt: 60-75 dB(A)
Spitzen: 90-95 dB(A)


John Lee Hooker Jr. im Reigen

Schnitt: 86-90 dB (A) / 90-95 dB(C)
Spitzen: 90-99 dB(A) / 96-103 dB(C)


KISS in der Wiener Stadthalle

Schnitt: 89-93 dB (A) / 95-98 dB(C)
Spitzen: 96-100 dB(A) / 100-105 dB(C)



Nächste angesagte Messungen

Eric Clapton & Steve Winwood (Wiener Stadthalle)
Rush (Universal Arena Hollywood)

Eventuell auch Paolo Nutini in der Arena
Und punktuelle Messungen am Stadtfest Wien und am Donauinsel-Fest.

LG

Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker

Geändert von Babak (24.05.2010 um 14:31 Uhr).
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 14:35   #127
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.364
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

.... und wie weit warst Du vom Schallentstehungsort so im Schnitt, ungefähr, beiläufig, übern Daumen entfernt ?

Grüße, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 14:38   #128
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.558
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
Man könnte sich ja auf ein paar Tracks einigen die wir dann hören und die Pegel (auch ausmachen welcher Wert) messen.
Einer kann das dann per PN bekommen und stellt eine Liste zusammen.

Vielleicht bringt das besseres Verständnis?
Ich würde gerne diesen Vorschlag aufnehmen und umsetzen.

Meine Idee ist, eine Liste mit Aufnahmen aus verschiedensten Musikstilen zusammenzustellen, mit Zeitangaben zu den Passagen, an denen jeder Misst (leise / durchschnittliche / laute Passage).

Die Tracks könnten wir auf einen Server stellen, und jeder kann sie runterladen.
Notfalls schicken wir ein und dieselbe CD reihum.

Wer macht mit?

LG

Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 14:40   #129
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.558
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo
Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
.... und wie weit warst Du vom Schallentstehungsort so im Schnitt, ungefähr, beiläufig, übern Daumen entfernt ?
Konzerthaus: Balkon Mitte

Reigen: ca. 5 m von der Bühne entfernt und auch weiter hinten bei der Bar (sind ca. 10-15m), das gab sich wenig

Stadthalle: Mitte Stehplätze

LG

Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 14:58   #130
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.484
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Babak Beitrag anzeigen
KISS in der Wiener Stadthalle
du lässt aber auch nix aus

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 16:37   #131
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.558
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Zitat:
Zitat von Reno Barth Beitrag anzeigen
du lässt aber auch nix aus
Wenn es gut ist, auf keinen Fall.
Das war ursprünglich aus reiner Nostalgie, das ist eben meine Jugend. ;)

Aber die Herren waren (nach anfänglichen Start-Ungenauigkeiten) richtig gut!
Und gute Laune, Party, fetzig gespielt, schräge Kostüme, abgefahrene Show, einfach Gaudi!
Etwas steif war Herr Simmons im Kreuz, aber er ist ja nimmer der Jüngste. ;)

Die Vorgruppe (Taking Dawn, kannte ich vorher auch nicht) waren auch eine sehr positive Überraschung.
Guter geradliniger Metal, und sehr gut gespielt, exakt, auf den Punkt, knackig.

Alte Herren sind nicht zu unterschätzen, vor allem wenn sie auf der Bühne groß geworden sind.

So haben mich vor ein paar Jahren auch Slade und Smokie umgehauen.
Nix Schlager-Schmuse-Rock.

Ebenso waren ZZ Top voriges Jahr ein absolutes Top-Konzert, und Billy Idol ebenso.
Gary Moore ist ein Pflichttermin.

Nazareth und Status Quo hab ich leider versäumt, bei AC/DC bin ich nicht bereit, den Schwarzmarkt in dieser Form zu bedienen.

Man kann aber auch einfahren.
Die Stones (als Beispiel) sollte man sich wirklich nimmer geben, The Who waren ganz OK.

Highlight wird auf jeden Fall Rush im August.
Das erste Mal, dass sie eines der besten Rock-Alben ever (Moving Pictures, übrigens auch klanglich ein Referenz-Album) komplett live aufführen.


LG

Babak
P.S.:
Natürlich tragen meine Fra und ich dabei Gehörschutz.
Man kann vernünftig UND Rock-Fan sein. ;)
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 16:48   #132
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.484
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Babak Beitrag anzeigen
Guter geradliniger Metal, und sehr gut gespielt, exakt, auf den Punkt, knackig.

dann müsste das ja was für dich sein:

http://www.shockhound.com/videos/974...a-auf-der-maur

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 17:21   #133
Titian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Babak Beitrag anzeigen
Wiener Akademische Philharmonie im großen Saal des Wiener Kozerthauses.

Webern: Ouvertüre zu "Oberon"
Brahms: 1. Symphonie
Mahler Lieder

Schnitt: 60-75 dB(A)
Spitzen: 90-95 dB(A)
Zitat:
Zitat von Babak Beitrag anzeigen
Konzerthaus: Balkon Mitte
Da bin ich schon ein bisschen überrascht: mehr als 90 dB(A) hätte ich nicht erwartet (mindestens bei Weber, nicht Webern, und vor allem Brahms).

Danke für die Informationen

liebe Grüsse

Titian
  Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 19:05   #134
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.558
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Zitat:
Zitat von Titian Beitrag anzeigen
Da bin ich schon ein bisschen überrascht: mehr als 90 dB(A) hätte ich nicht erwartet (mindestens bei Weber, nicht Webern, und vor allem Brahms).
Danke, Tippfehler schleichen sich immer ein .. ;)

Die 95 waren nur an einer Stelle bei Brahms, und das nur EINE kurze Spitze.
Die anderen lauten Passagen bewegten sich kaum über die 90 dB(A).

LG

Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2010, 19:11   #135
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.558
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Zitat:
Zitat von Reno Barth Beitrag anzeigen
dann müsste das ja was für dich sein:

http://www.shockhound.com/videos/974...a-auf-der-maur

lg
reno
Wenn die exakt und knackig spielten und einen Zug drauf hätten, vielleicht ... ;)
Kann sein, dass sie noch etwas Zeit brauchen, um ein bisschen entspannter und cooler an die Sache ran zu gehen und es fetzen zu lassen.

Etwas unentspannt ... ;)

LG

Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de