HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2009, 10:38   #121
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

bevor hier noch mehr nobelklunker und blingwatches die runde machen bring ich lieber noch ein bild meiner poppigen mattschwarzen funkydelischen funkuhr:


am bildschirm ein ernstes gesicht.
warum so ernst, bildschirmgesicht?
weil ich die uhr aufs fensterbrett legen muss damit sie den zeitfunk empfängt. kein wunder dass casio die uhren so sturzfest macht, wenn sie so riskanten manövern ausgesetzt werden müssen um zu funktionieren...

liebe grüsse
michi
  Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 11:01   #122
Mailand40
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hier mein All-Time Favorit !!
Citizen Aqualand - trage ich schon seit ewig.





LG Heinz
  Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 11:08   #123
Mailand40
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hier noch etwas sehr interessantes:



http://stowa.de/shop/cgi-bin/lshop.c...owrub--flieger

Uhren von STOWA / Jörg Schauer

Die Flieger Original wird in 100% Handarbeit - nach höchsten technischen Standards verbunden mit naturgetreuer Originalität hergestellt. Sie hat zur Zeit eine Lieferzeit von etwas mehr als einem Jahr. Ich habe natürlich schon längstens eine bestellt......:

LG Heinz
  Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 16:53   #124
Mailand40
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

In einem Anfall von jugendlichem Leichtsinn habe ich mir vor einigen Jahren dieses Modell gekauft.

ROLEX SEADWELLER in Stahl
Taucheruhr 1220m wasserdicht !! (mit Heliumventil) Grundsätzlich überprüfe ich alle Herstellerangaben - bei diesen Angaben VERTRAUE ich aber dem Hersteller.

Juwelier Wagner, Wien 1, Kärntnerstrasse - sozusagen das erste Haus am Platz
Preis: 4990 €
Lieferzeit ab Bestellung: ca. 1,5 Jahre

Als Rolex-Träger muss man geboren sein - und ich bin das definitiv nicht. Hatte diese Seadweller ca. 3 Jahre in meinem Besitz und sie vielleicht 10mal getragen. Umso glücklicher war ich, als ich dieses tolle Stück wieder verkauft habe.



LG Heinz
  Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 10:17   #125
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Heinz,

lauter fesche Uhren die du da hast

Was die Rolex angeht, eigentlich ein wirklich super Teil, mit dem Image dass sie einem verleiht muss man sich aber auch abfinden/anfreunden können. Wie du ja sicher weisst ist die Sea-Dweller jetzt in der Neuauflage erhältlich, kostet dann aber schon um die 7k€

Irgendwie gut find ich auch die neue Milgauss:






lg wolfgang
  Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 18:09   #126
Mailand40
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Ken!

Dieses gute Stück habe ich mir gerade gegönnt.

Omega Seamaster 1974 in der seltenen "blauen" Ausführung.



... und DIE würde ich mir kaufen, wenn ich 9000€ zu viel hätte.



... und DIE kaufe ich mir sicher auch! Ebenfalls Omega Seamaster 2009



LG Heinz
  Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 18:18   #127
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Heinz,


zur blauen Omega:

Die anderen zwei --> Don't go there :




lg wolfgang
  Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2009, 13:25   #128
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.955
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Auch eine interessante Variante - die Einzeigeruhr.
Dieses Modell erhebt nicht den Anspruch zu den besten und teuersten Uhren zu gehören.
Sie ist auch kein Automat, oder gar 500 Meter Wasserdicht.
Jedoch kann man mit ein wenig Übung die Zeit mit +/- 1 Minute genau ablesen
Prädikat: originell .... Design auf das Wesentliche beschränkt .... genial .... in meiner Sammlung


© Botta

Grüße, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2009, 11:34   #129
Mailand40
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wieder eine der besten Uhren:

Omega Seamaster ca. 1970



LG Heinz
  Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2009, 08:25   #130
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 8.850
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo..

Noch besser als die Uhr, war, dass ich damals 13 Jahre alt war..;)

mfG.
Andreas
__________________
Wichtigst sind ein gesunder Schlaf, und eine gute Verdauung...

Erfolg ist durch nichts zu ersetzen...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2010, 14:36   #131
Amerigo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Amerigo
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 1.698
Amerigo
Standard



Rolex Submariner.

Soll ich ... soll ich nicht ... soll ich ... ist ja Weihnachten
Amerigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2010, 14:43   #132
WMN
Unsäglicher User
 
Registriert seit: 21.10.2007
Beiträge: 1.580
WMN
Standard

Zitat:
Zitat von Mailand40 Beitrag anzeigen
Wieder eine der besten Uhren:

Omega Seamaster ca. 1970
Allerdings!!
WMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2010, 15:21   #133
C36,8
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

noch ein paar Ührchen mit ausgefallenen Funktionen:


Revue Thommen Airspeed Altimeter Titan, Handaufzug mit mechanischen (Druckdosen) Höhenmesser/Barometer


Revue Thommen Airspeed Chronograph Titan mit Lemania 5100, Stundenzähler aus der Mitte


Fortis Official Cosmonauts Chronograph Alarm, Automatik Chronograph mit Wecker und separatem Federhaus für Weckfunktion.


Cheers,

Klaus
  Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2010, 16:50   #134
Merope
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2010
Ort: NRW
Beiträge: 188
Merope befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

oh, hier gibt es einen Uhrenthread...

Hier mein Favorit und meine "Lieblingsuhr" ;)

Omega Speedmaster Professional:




Die Uhr der Apolloastronauten, mit Plexiglas und Handaufzug...

Viele Grüße,
Jan
Merope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2010, 18:07   #135
ARelaxEnd
Freigeist
 
Benutzerbild von ARelaxEnd
 
Registriert seit: 24.01.2010
Ort: Deutschland, NRW, Köln
Beiträge: 238
ARelaxEnd befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hier meine Lieblingsuhr, die Sinn U1 aus U-Boot-Stahl. Seit ich sie habe, umschmiegt sie mit ihren zarten 113 g nahezu täglich mein Handgelenk:



Die Alternative für gehobenere Anlässe (obwohl die Uhr deutlich preiswerter als obige ist):

Die Stowa Antea (war meine tägliche Begleiterin, bis die Sinn einzog):

ARelaxEnd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de