HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Pop- und Rock

Pop- und Rock Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2010, 19:29   #1
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Reden Pop, Pop - ich höre Pop - gerade jetzt!

Hey,

mir ist gerade aufgefallen, hier im Forum gibts Menschen die hören gerade Klassik, und es gibt auch welche die hören gerade Jazz. Aber wo sind die die gerade Pop hören?! Gibts ja wohl hoffentlich auch. Also ich höre Pop, ich oute mich, ehrlich und direkt wie ich so bin.


Also ich höre gerade, jetzt gerade



Neu Gestalt - Altered Carbon



Klingt ungefähr wie eine Mischung aus



Autechre (was ich auch gerade gehört habe)

und



Aril Brikha, was ich gerade nicht höre aber trotzdem empfehlen kann.



Hoffe der Thread kann mit seinen Jazz und Klassik Brüdern mithalten, lassts mich nicht hängen!



lg wolfgang
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2010, 21:52   #2
zatopek
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Wolfgang,

und es gibt Leute, die hören Klassik, Jazz und Pop !

Lief gerade:



Ein Klassiker !

Viele Grüße,

Bernd
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2010, 23:07   #3
zatopek
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Portishead Third

Nicht so gut wie "Dummy" oder "Roseland NYC Live" aber gut anhörbar: "Third" von Portishead:



Viele Grüße,

Bernd
  Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2010, 20:03   #4
Spalatro
Ermüdeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1.709
Spalatro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1) "Euphoric", eine EP von Delerium aus dem Jahr 1991.



In der Anfangsphase von Delerium waren die Industrial-Wurzeln des Duos Bill Leeb / Rhys Fulber noch deutlich zu hören, aber auch die später dominierenden Worldbeat- und Ambient-Klänge kündigten sich schon an. "Grave Mentor" (Track 3) ist ein frühes Beispiel für den Einsatz von greogorianischem Choral als Stimmungsträger, woraus Gregorian später einen Trend gemacht hat.

2) "Karma" (1997) ist das letzte Delerium-Album mit Rhys Fulber und für meinen Geschmack auch das letzte, bevor Leeb das Projekt mit neuen Partnern im Kitsch versacken ließ.



Trotz deutlicher Konzessionen an den kommerziellen Zeitgeist (Trip Hop, ätherische Mädchenstimmen [Lisa Gerrard - immerhin], Gregorianik diesmal schon als Trendfolger) stimmt die Mischung hier noch. Gut gelungen finde ich vor allem die beigelegte Bonus-CD mit diversen Remixes.
Spalatro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2010, 21:23   #5
Spalatro
Ermüdeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1.709
Spalatro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Inade: "Colliding Dimensions" - eine Kompilation aus älterem Live-Material der deutschen Dark Ambient-Pioniere auf insgesamt vier CDs.



Bei 29 Tracks, die über einen Zeitraum von sieben Jahren in 18 verschiedenen Städten aufgenommen wurden, könnte man ein buntes Sammelsurium an Stilen erwarten, aber weit gefehlt: Der Mix läßt die einzelnen Stücke nahtlos ineinanderfließen und erzeugt so die genretypischen ausgedehnten Klanglandschaften ohne ausgeprägte Übergänge. Die musikalische Struktur ergibt sich aus dem Wechsel zwischen ruhigeren Passagen und marschmäßigen Industrial-Beats. Das Publikum ist praktisch vollständig ausgeblendet (oder wurde von den hypnotischen Drones in den Schlaf gewiegt), wodurch der Live-Charakter des Sets weitestgehend in den Hintergrund tritt.

Ein Skandal, daß diese Band noch nicht einmal eine eigene Wikipedia-Seite hat.

Geändert von Spalatro (08.04.2010 um 21:56 Uhr).
Spalatro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2010, 23:46   #6
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Patrick Cowley, Jorge Socarras - Catholic



Hören:
http://www.amazon.de/Catholic-Patric...0759408&sr=8-1

Lesen:
http://groove.de/reviews.php?id=5674




lg wolfgang
  Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2012, 22:32   #7
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von B. Albert
Vielleicht die beste Platte von Portishead ?
Zitat:
Zitat von zatopek Beitrag anzeigen
Nicht so gut wie "Dummy" oder "Roseland NYC Live" aber gut anhörbar: "Third" von Portishead:



Viele Grüße,

Bernd
Ja wer weiss? Hier herrschen offenbar unterschiedliche Meinungen...


lg
  Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 09:17   #8
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.799
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Ken,

Zitat:
Zitat von ken Beitrag anzeigen
Ja wer weiss? Hier herrschen offenbar unterschiedliche Meinungen...
Das war ein anderer ...

VG, Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2012, 16:46   #9
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.799
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Tach,

der Boss ist zurück und gut wie eh und je:


http://www.amazon.de/Wrecking-Ball-L...3201517&sr=8-3

VG, Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2010, 13:19   #10
Spalatro
Ermüdeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1.709
Spalatro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vom Space Ritual (Hawkwind 1972) -



- zum Blood Ritual (Samael 1992).



Beides ist irgendwie Metal. Beides okkult. Trotzdem sind die inhaltlichen Gegensätze gewaltig; dazwischen liegen 20 Jahre, in denen sich die Jugendkultur (und mit ihr die ganze Gesellschaft) von erwartungsvoller Aufbruchsstimmung zu todessüchtiger Dekadenz hin bewegt hat.

http://www.youtube.com/watch?v=Z1yCqeogdDo
http://www.youtube.com/watch?v=RgnWMNSGkOo

Doch das ist gerade das Interessante am Rock: Jede Strömung erzeugt mit ziemlicher Sicherheit bald auch ihr Gegenteil. Eine groß angelegte Ceremony of Opposites, gewissermaßen.

Spalatro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2011, 16:44   #11
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Willkommen im neuen Jahr

Wehrend dem Fliesenlegen zwitschert mir das hier ins Öhrchen





http://www.amazon.de/Doubts-Convicti...4238255&sr=8-1


empfehle mich mit schmerzenden Rücken und Knien
  Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 11:13   #12
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Morgen!

Der geschundene Fliesenlögär von Wält hört heute sowas





http://www.amazon.de/International-B...4305040&sr=1-3


klebrige Grüße
  Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 14:04   #13
Merope
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2010
Ort: NRW
Beiträge: 188
Merope befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist ZZ-Top zu banal, oder darf man das erwähnen... ;)

Ich höre gerade:




Bild: Amazon

Viele Grüße,
Jürgen
Merope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2011, 14:35   #14
HAUHODO
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Merope Beitrag anzeigen
Ist ZZ-Top zu banal, oder darf man das erwähnen... ;)
Z quadrat is Top!
Gute Idee , werfe ich gleich mal an....

Noch was zu den oben gesehenen Beiträgen





http://www.amazon.de/Instruments-Ter...4316467&sr=8-1


http://www.youtube.com/watch?v=vIHlV...eature=related

bis bald
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2011, 16:10   #15
demon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Karl!!!!

Wieso legst Du Fliesen?
Baust Du noch einen Hörraum?

hoffe Dir und dem SOAK gehts gut.

Zitat:
Zitat von Merope Beitrag anzeigen
Ist ZZ-Top zu banal, oder darf man das erwähnen... ;)

Ich höre gerade:




Bild: Amazon

Viele Grüße,
Jürgen
Dieses Album ist schlicht ein Meisterwerk
-----------

Ich höre grade die berühmte Manger-Test-CD, weil meine Playlist drüber gestolpert ist.


Quelle: Manger

Ich mach mal die Schuppentür zu.



tuut, tuut--
Michi
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de