HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > DO IT YOURSELF > DIY Elektronik

DIY Elektronik Tuning und Eigenbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2015, 21:49   #1
Revox1973
Duchgeknallter Sammler;-)
 
Benutzerbild von Revox1973
 
Registriert seit: 20.07.2015
Ort: Vienna
Beiträge: 403
Revox1973 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard und gleich noch ne frage...

Diode

was für einen sinn hat diese Diode in der Schaltung...

es handelt sich um eine Yamaha MX1000.

was bringt die?....könnte man diese auch weglassen?

sorry das ich so doof frage...ich will lernen das zu verstehen....

danke
__________________
Es gibt Menschen, die den ganzen Tag arbeiten, andere, die den ganzen Tag träumen, und schließlich diejenigen, die eine Stunde träumen, die Ärmel hochkrempeln und sich ihre Träume erfüllen...

Mark Twain
Revox1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2015, 21:52   #2
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.749
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: und gleich noch ne frage...

''Die Adresse ist ungültig'' ....

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2015, 21:53   #3
Revox1973
Duchgeknallter Sammler;-)
 
Benutzerbild von Revox1973
 
Registriert seit: 20.07.2015
Ort: Vienna
Beiträge: 403
Revox1973 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: und gleich noch ne frage...

Diode

danke für die info...
__________________
Es gibt Menschen, die den ganzen Tag arbeiten, andere, die den ganzen Tag träumen, und schließlich diejenigen, die eine Stunde träumen, die Ärmel hochkrempeln und sich ihre Träume erfüllen...

Mark Twain
Revox1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2015, 22:25   #4
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.749
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: und gleich noch ne frage...

Die Zenerdiode ist Teil der Vorspannungseinstellung/Ruhestrom der Endstufentransistoren. Die Vorspannung wird so gewählt dass die Endstufentransistoren im linearen Verstärkungsbereich arbeiten. Somit wichtiges Teil und in der vorliegenden Schaltung unentbehrlich.

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2015, 09:40   #5
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.981
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: und gleich noch ne frage...

Erklärung auf ganz schnelle Art:

Eine Diode lässt elektrischen Strom in einer Richtung durch, in der umgekehrten nicht. Oft sind sie auch nur zum Schutz eingebaut. Lässt man sie weg, passiert im Normalfall nichts.

Zenerdioden limitieren noch zusätzlich die Spannung. Sie sind in einer Schaltung vorhanden, sind sie unumgänglich.

Ein Transistor ist genau genommen auch nur eine Diode, aber er hat zusätzlich noch ein "regelbares Ventil" (der 3e Anschluss, die sogenannte Basis) mit dem man den Strom und die Spannung die durch ihn durchgeht, bestimmen kann.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2015, 19:57   #6
Revox1973
Duchgeknallter Sammler;-)
 
Benutzerbild von Revox1973
 
Registriert seit: 20.07.2015
Ort: Vienna
Beiträge: 403
Revox1973 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: und gleich noch ne frage...

Zitat:
Die Zenerdiode ist Teil der Vorspannungseinstellung/Ruhestrom der Endstufentransistoren. Die Vorspannung wird so gewählt dass die Endstufentransistoren im linearen Verstärkungsbereich arbeiten. Somit wichtiges Teil und in der vorliegenden Schaltung unentbehrlich.
danke ...
genau das war es was ich gesucht hatte , meine Vermutung war eher das es ne art schutz ist , daher die frage...

@ david....
danke für die kurze ausführliche Erklärung....
aber über die Funktionen der einzelnen bauteile bin ich eigentlich vertraut...
und du kennst dich DOCH aus...;)

und an dieser stelle mal danke für die Hilfestellung und kompetenter Aussagen , in anderen Foren würde das anderst ablaufen....
__________________
Es gibt Menschen, die den ganzen Tag arbeiten, andere, die den ganzen Tag träumen, und schließlich diejenigen, die eine Stunde träumen, die Ärmel hochkrempeln und sich ihre Träume erfüllen...

Mark Twain
Revox1973 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de