HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > DO IT YOURSELF > DIY Elektronik

DIY Elektronik Tuning und Eigenbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2016, 19:03   #1
DIN-HiFi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Wollte mal anfragen, ob sich die Lebensdauer des Mikrowellengerätes verlängern lässt wenn man dieses Küchengerät nur mit z. B. halber Leistung betreibt (Stichwort: Lifetime Engineering).

Geändert von DIN-HiFi (16.07.2016 um 19:47 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2016, 19:20   #2
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.500
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

...gute Frage...

Mir ist noch nie eine Mikrowelle kaputt gegangen. Aber ich habe schon davon gehört.

Mein Bruder hat heute noch unsere erste Mikrowelle, gekauft 1978!!!, im Einsatz. Sie funktioniert noch immer.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2016, 19:49   #3
DIN-HiFi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Ja die mit der "Radioskala" :-) War eine clevere Lösung, die Arten von Lebensmitteln und deren Gewichte/Temperaturzubereitungen darin zusammenzufassen - der Sendereinstellknopf war die Zeitdauer :-) Edit: Da ging auch kein Impulseinsteller für die Zeitvorwahl defekt wie bei den heutigen menügesteuerten. Ich glaube am zuverlässigsten dürften die einfachen Geräte mit den beiden Drehstellern und Klingel am Zubereitungsende sein.

Geändert von DIN-HiFi (16.07.2016 um 19:57 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2016, 20:01   #4
Leo1
Benutzer
 
Benutzerbild von Leo1
 
Registriert seit: 21.03.2015
Beiträge: 1.265
Leo1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Genau DIN-Hifi, so einen habe ich auch. Unkaputtbar.
__________________
Viele Grüsse Leo
Leo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2016, 20:18   #5
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.762
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Ich habe auch so ein uraltes Ding von Elektra Bregenz mit 800 Watt Leistung - die hat noch ein mechanisches Schaltwerk mit einer echten ''fertig'' Glocke. Sie ist seit gut 20 Jahren meist täglich in Gebrauch, und sei es nur um Teewasser im Häferl zu erhitzen. Im Keller habe ich eine noch ältere von Bauknecht. Die steuerte damals schon elektronisch und hat max. 1200 Watt Leistung - die macht erstklassige Popcorn (für wenn's im Forum lustig wird ). So ein Magnetron ist ein ziemlich unverwüstliches Teil von Röhre. Meistens geht eher die Steuerung kaputt ....

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 08:18   #6
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.500
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Normalerweise hält so eine Mikrowellenröhre 'ewig'. Es gab in den 90ern aber mal eine Serie, die ging reihenweise nach kurzer Zeit kaputt. Der Hersteller war m.W. Panasonic, diese Panasonic-Röhren waren auch in vielen anderen Geräten großer Marken (Siemens u.a.) verbaut, die dann natürlich auch schnell kaputt gingen.

Ich mag übrigens keine Mikrowellen mit Drehtellern, die sind unpraktisch. Kombinierte Mikrowellengeräte (mit Backofen- und Grillfunktion) wie z.B. unsere haben zum Glück keinen Drehteller.

Erstaunlich, dass es so große Preisunterschiede bei diesen Geräten gibt. Einbaugeräte sind meist unglaublich teuer. Da kostet ein simples Gerät (nur mit Mikrowellenfunktion) locker mal eben 500 €). Ein stand-alone Gerät mit allem drum und dran (Backofen, Grill, großem Edelstahlgarraum, vollelektronischer Steuerung, hasse-nich-gesehen...) ist dagegen schon unter 100 € zu haben.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 09:02   #7
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 37.024
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Ich hatte in meinem Leben auch schon mehrere Mikrowellengeräte. Kaputt gegangen ist kein einziges. Am Ende habe ich sie immer verschenkt, weil ich einfach wieder etwas Neues haben wollte.

Zitat:
Ich mag übrigens keine Mikrowellen mit Drehtellern, die sind unpraktisch.
Das sehe ich genau umgekehrt, Geräte ohne Drehteller erwärmen ungleichmäßig.
Grill - wozu? OK, vielleicht für Fleischesser, aber selbst wenn wir welche wären, würden wir dazu unser "echtes" Backrohr verwenden.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 09:14   #8
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.500
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Zitat:
Grill - wozu?
...das kann ich Dir genau sagen. Bei unserer Mikrowelle, eigentlich ein Umluft-Backofen mit Grill und Mikrowellenfunktion kann man die verschiedenen Betriebsarten miteinander kombinieren. Hähnchenkeulen Beispielsweise werden innen gar und bleiben trotzdem saftig und werden dabei außen schön knusprig braun, wenn man Grill und Mikrowelle miteinander kombiniert.

Und das ganze geht auch noch ruckzuck, in rund 15 Minuten sind sie fertig (drei Stück). Grill (mittlere Stufe) und Mikrowellenfunktion (600 Watt).

Du bekommst sie weder im normalen Grill, noch in der Pfanne so gut hin, keine Chance!

Zitat:
Geräte ohne Drehteller erwärmen ungleichmäßig.
Das kann ich bei unserer nicht sagen. Unter der Decke des Gerätes hängt ein rotierender Diffusor, der verteilt die Strahlen gleichmäßig.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 09:56   #9
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 37.024
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Zitat:
Unter der Decke des Gerätes hängt ein rotierender Diffusor, der verteilt die Strahlen gleichmäßig.
OK, dann kommt das dem Drehteller gleich.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 10:03   #10
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.500
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Zitat:
OK, dann kommt das dem Drehteller gleich.
So ist es, ich weiß allerdings nicht ob das bei allen Mikrowellen ohne Drehteller so ist...

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 10:29   #11
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.762
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Und was ist am Drehteller unpraktisch ? Bei meinen zwei Mikrowellen lässt er sich ausschalten und wenn eine Reinigung nötig ist kommt er in den Geschirrspüler ....

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 10:39   #12
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.500
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

...was daran unpraktisch ist?

Der Drehteller verkleinert den nutzbaren Garraum. Nur runde Gefäße können sinnvoll genutzt werden. Noch was?!?

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 11:28   #13
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.762
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Zitat:
Noch was?!?
So tiefsinnig habe ich das noch nicht betrachtet ....

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 12:00   #14
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.500
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

...alles nur praktische Erfahrungen, nix tiefsinniges.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2016, 12:28   #15
DIN-HiFi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wie Lebensdauer Mikrowelle verlängern?

Zitat:
Zitat von DAVID Beitrag anzeigen
Grill - wozu? OK, vielleicht für Fleischesser,
Für Pommes, Pizza.....Der Drehteller ist mit wackeligem hohen Grillrost und schwerem Teller obendrauf so eine Sache, die Pommes lagen dann - hasse-nich-gesehen - wie ruedi so schön formuliert hat - öfters im Garraum.

Edit: Danke für #6, ruedi01.

Geändert von DIN-HiFi (17.07.2016 um 13:26 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de