HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Filme, Filmmusik

Filme, Filmmusik Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2015, 09:24   #121
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.017
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Zitat:
Die Serie ist nunmal nix für Cineasten, sondern nur was für triebgesteuerte Männer.
Richtig, für sowas wird es niemals einen Oscar geben. Aber ab und zu muss so ein Action-Kracher halt sein.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2015, 20:20   #122
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.797
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Hallo!

Also Furious 7 hat mir gut gefallen.

Und ich finde als Action Film war der auch besser als Mission Impossible 5.
Um bei Mehrteilern zu bleiben.

Bei einigen Stunts wurde ich sogar überrascht.
Ein paar mal weniger die mitdrehende Kamera und vielleicht ein paar unnötige Szenen weniger hätten nicht geschadet.

IMDB Wertung finde ich gerechtfertigt.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2015, 21:24   #123
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.017
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Zitat:
Und ich finde als Action Film war der auch besser als Mission Impossible 5.
Die Action Szenen bei MI werden immer absurder, so wie der ganze Plot. Außerdem ist das meiste davon CGI. Die dagegen meist handgemachte Action bei the Fast and the Furious ist erfrischend 'ehrlich'.

Den siebten Teil sehe ich mir bestimmt noch auf Video an...

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2015, 22:09   #124
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.017
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

...ich möchte sicherheitshalber noch erwähnen, dass ich kein ausgesprochener Fan von The Fast and the Furios bin. Aber man kann sich das recht gut auf Video angucken, bei zwei, drei Tässchen Bier.

Aber das Kinoevent des Jahres steht uns ja noch bevor, Star Wars, Episode 7, das Erwachen der Macht. Man, was bin ich da heiß drauf...noch rund drei Monate.

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 20:45   #125
SilverSurfer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SilverSurfer
 
Registriert seit: 24.04.2013
Ort: Zenn-La
Beiträge: 531
SilverSurfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Servus Ruedi und Bernd!

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
Was hast Du gegen The Fast and the Furious einzuwenden?!? ...
Zuviel, um es hier in Worte zu fassen. Hauptsächlich halte ich die Besetzung des Bösewichts mit Jason Statham als vollkommen verfehlt, jedoch ist meine Meinung weit davon entfernt, massgebend zu sein. Mit meiner Meinung war ich auch innerhalb meiner Familie alleine ;)

Zitat:
Zitat von B. Albert Beitrag anzeigen
... Und dann noch dieser herzzerreissende Abschied von Paul Walker ... ich hab geheult wie ein Schlosshund ... Die Serie ist nunmal nix für Cineasten, sondern nur was für triebgesteuerte Männer. ...
Zuviele Köche (Handlungsstränge oder wie hier emotionale Ereignisse: 1. Guter gegen Böser; 2. Wiederauftauchen der Liebe Toretto's; 3. Das Wissen, dass es P Walker's letzter Film ist usw.) verderben den Brei. Als Cineast würde ich mich auch nicht bezeichnen, wahrlich nicht, obwohl es mir nicht unmöglich erscheint, dass zumindest Teil 1 der Saga, einen Cineasten zufrieden stellen könnte ;) Teil 1-3 gefielen mehr sehr gut.

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
...Aber das Kinoevent des Jahres steht uns ja noch bevor, Star Wars, Episode 7, das Erwachen der Macht. Man, was bin ich da heiß drauf...noch rund drei Monate. ...
Yeah! Das wird finanziell ein ganz grosser Wurf und sogar die Avengers und Saurier in den Schatten stellen => Denke da an ca. 2 Billionen Dollar.

Er euch Grüsse der Macht transmittiert

Erik
SilverSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 21:00   #126
SilverSurfer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SilverSurfer
 
Registriert seit: 24.04.2013
Ort: Zenn-La
Beiträge: 531
SilverSurfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Und schon geht es geschwinde weiter... .

Yeah und Amen! Neues von Danny Boyle. Einer der ganz Wenigen, um nicht zu schreiben, verschwindend geringen Anzahl an Regisseuren, denen man eine Fortsetzung zutrauen kann, die nicht gleich einer Eiger Nordwand abfällt ;)

http://www.rollingstone.com/movies/n...ing-2-20150907

Ein grandioser Film mit einer atemberaubenden, im wahrsten Sinne des geschriebenen Wortes, Musik! Hervorragende Schauspieler am Beginn ihrer Karriere. Wer hätte schon damals vermutet, dass Diane einmal Margaret Thompson Schroeder werden wird ;) Oder in Renton Junior einmal die Macht schlummern würde ;) Tommy als Lucius Vorenus, herrlich! ... .

Jedoch hat Danny Boyle noch was in petto:

http://screenrant.com/steve-jobs-ste...c-performance/


Sunshinige Grüsse

Erik
SilverSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2015, 20:46   #127
SilverSurfer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SilverSurfer
 
Registriert seit: 24.04.2013
Ort: Zenn-La
Beiträge: 531
SilverSurfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Und ewig grüsst der SilverSurfer!

Anbei zwei Trailer wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten:

1. http://www.empireonline.com/news/story.asp?NID=45346

Die von mir sehr, sehr geschätzte Cate Blanchett. Eine Person, die erscheint, jedoch nie kommen wird.

2. http://www.empireonline.com/news/story.asp?NID=45347

Ein Zeichen, dass das alte Schlachtschiff USS Hollywood Schlagseite bekommt, wenn nun schon Krampus für Grusel herhalten muss ;) Ob die seine Freunde, den hochverehrten Hoachboadendoagga, und den allseits beliebten Tischtruchnmingl kennen? Hmm, wir werden sehen ... .

Weiters könnte man sich den 21.07.2015 notieren denn

http://www.empireonline.com/news/story.asp?NID=45341

einen Film von C Nolan, den kann man sich immer einverleiben.

Beste Grüsse

Erik
SilverSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2015, 14:38   #128
SilverSurfer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SilverSurfer
 
Registriert seit: 24.04.2013
Ort: Zenn-La
Beiträge: 531
SilverSurfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Post-Mahlzeit gewünscht!

Schon wieder gibt es Neues! Hört das denn nie auf? Schluss mit diesen Neuigkeiten! Von nun an beschäftigen wir uns nur noch mit Altigkeiten. Versprochen - und schon wieder gebrochen ;)

1. Der X-Men-Zyklus bekommt in Bälde Nachwuchs, zumindest mit einem Vorspann:

http://movieweb.com/x-men-apocalypse...debut-october/

Nach Armageddon und Ragnarök nun Apokalypse. Was kommt als nächstes, was scharrt schon in den Startlöchern? Hmm? Ich weiss es! Ich, Frau Lehrerin! ICH! Es kommt der bitterböse und alles in den Schatten stellende, alles verschlingende Nutellabaum! Ja, Nutellabaum, der nächste FilmbösewichtIn wird Nutellabaum heissen. Alles erstickt und verdickt sich kraft seiner Kraft! Des Universums letztes Objekt wird ein Nutellabaum sein, nachdem dieser sämtliche schwarzen Nutellalöcher (zweitbösester aller Bösewichte) verschlungen hat! Und wer wenn nicht der Silver Surfer sollte dies wissen? Deswegen seit gewarnt und hütet euch vor dem Nutellabaum ;)

2. Neues vom Menschenfreund Prometheus:

http://screenrant.com/prometheus-2-f...feburary-2016/

Also scheint es doch eine Fortsetzung zu geben. Dabei gehe ich mit der Hoffnung schwanger, dass diesmal nicht schon nach vier Minuten sämtliches Pulver verschossen wird und die Zähigkeit exponentiell mit der Zeit zunimmt ;)

3. Und sie sind nicht Grün! Nein, nicht Grün, auch wenn der Martian Manhunter Grün ist! Belzebub noch mal!

http://www.comingsoon.net/movies/rev...martian-review

Die von mir sehr geschätzte Jessica Chastain trägt zu diesem Bild- und Tonereignis bei, recht so, recht so! Nein! Nicht links! Recht so, recht so :)

Die Konklusio lautet

Ridley Scott’s return to space may defy credibility at times, but it’s a joyous and triumphant tribute to science and the space program that’s consistently entertaining, which should allow it to be a substantial crowdpleaser.

und wird von mir auf Punkt, Beistrich und Konsonant hin begutachtet. Des mit der defy credibility, ja, seit den Hurtigen und Kühnen Teil 7 zähle ich mich hierbei schon zu den Hartgesottenen ;)

4. Und zu guter Letzt ein Leckerbissen, auch für NichtExtremAusdauerFanatisten-und-Fanatistinnen:

http://www.comingsoon.net/movies/tra...ance-armstrong

Ben Foster, ja, ihr habt wirklich gelesen! Der von mir sehr geschätzte Ben Foster in der Figur des Lance Armstrong! Was für eine Evolution seit seiner Figur des Russell Corwin

http://www.imdb.com/title/tt0248654/...nm_flmg_act_28

Noch immer bekomme ich goose bumps wenn ich an DIESE Serie denke! Und Ben Foster war ein Teil davon. Welch ein grandioses Ende! Schmacht! Irgendwann werde ich sie mir wieder zu Gemüte führen. Wenn die Zeit gekommen ist. Am Ende von Raum und Zeit. Wo der Nutellabaum auf uns alle warten wird ;)

Ernsthafte Grüsse von einem sehr gut aufgelegten

Silver, ähh, Erik
SilverSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 09:11   #129
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.017
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Habe mir gestern zum ersten mal Fast and Furios 6 angesehen, lief im Fernsehen auf RTL. Die Serie leidet wie alle anderen Sequels auch (X-men, Avengers, Jason Born usw.) darunter, dass die nächste Folge immer noch ein bisschen spektakulärer sein muss als der Vorgänger.

Die mittlerweile vollkommen unrealistische Action nervt, ein 70 Tonnen Panzer der durch ein Seil auf den Kopf gedreht wird, eine Rollbahn die offenbar mindestens 30 Kilometer lang ist, klar, mit CGI kann man das natürlich alles machen, trotzdem bleibt es Unfug. Wann gibt es endlich Fast an Furios vs. Avengers? Das wäre die logische Fortsetzung...

Gruß

RD
ruedi01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 13:25   #130
SilverSurfer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SilverSurfer
 
Registriert seit: 24.04.2013
Ort: Zenn-La
Beiträge: 531
SilverSurfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Meine Verehrung, v'ehrte Muwianer!

Anbei, und gleich unten, gleich nach dieser Zeile, quasi unten eben, ein Trailerchen, ein klitzekleines von Fitzelchen von Zitrone von Schale ;)

https://www.youtube.com/watch?v=sGbxmsDFVnE

Wie schon von meinereiner ehemals erwähnt, wird dies sicherlich ein grosser finanzieller Erfolg (wird Titanic angreifen, jedoch nicht an Avatar vorbeiziehen können). However, der Trailer und sein Gehalt/Inhalt greifen bei mir nicht so richtig => Han Solo, da Chewie und die beiden Robotianer, ja, wie so oft wird auf Altes, Altbewährtes, zurückgegriffen - wenn die Ideen fehlen. Natalie Portman is auch nit da ... wir wissen nicht, wir verwirrt sind, von der hellen Seite der Macht ;)

Leider hat Michael Haneke auch abgelehnt (nicht erwähnt hier:)

http://movieweb.com/star-wars-preque...-george-lucas/

Oder wär des eventuell etwas für si won ent ounlie: Tusch und Trallala

Quentin Tarantino? => und wenn wir schon von seiner Grandiosität so schreibseln =>

will ich euch des nit vorenthalten

https://www.youtube.com/watch?v=6_UI1GzaWv0

QT + 70 mm + ein verrücktes Skript scheint auch ohne C Waltz zu funktionieren ;)

__________________________________________________ __________

Neues vom strangigen Dok:

http://screenrant.com/doctor-strange-cast/

Die Riege an Schauspielern, welche sich da so versammelt, ja, des könnt was werden. Der Tonus dieses Films sollte sich an Darth Maul und seiner Dunkelheit orientieren ;)

UND bitte, biiiiiiiiiiiiiiiiiitttttttttttttttttttttääääääääää ääääääääääääää höre keinereiner auf

http://screenrant.com/thor-3-guardia...y-comparisons/

Er, der C Hemsworth, solle sich lieber auf seine Leisten besinnen, die da ja nit soo bescheiden sind, obwohl ist auch schon Mode geworden - Ab- Zu- und Wegnehmen ;)

https://www.youtube.com/watch?v=K-H35Mpj4uk

Apropos Skeptizismus bzw. ein Skeptiziselchen wäre folgendes:

http://www.firstshowing.net/2015/chr...ambi-pictures/

Es könnte einen als töricht dünken, sich an diesem Skript zu vergreifen, es sei denn, dass die schon obig erwähnten M Haneke oder Q Tarantino sich dieses Stoffes bedienen. Eventuell noch ein M Scorsese ... .

__________________________________________________ ___________

Und da das Beste sich stets am Ende zu einem bemüht:

https://www.youtube.com/watch?v=d88APYIGkjk

Ja, ja, das könnt was werden, zumindest einmal kein Superhelden-Epos ;)

Etwas mehr an Hintergrund zu diesem Film:

http://screencrush.com/the-danish-girl-tom-hooper/

__________________________________________________ __________

Und da ist's auch schon wieder Zeit, denn wer hat an der Uhr gedreht, ist's wirklich schon sooo spät? ... .

Beste Grüsse aus einem leicht bewölkten Zenn-La

Erik
SilverSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2015, 11:48   #131
SilverSurfer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SilverSurfer
 
Registriert seit: 24.04.2013
Ort: Zenn-La
Beiträge: 531
SilverSurfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

S'eich!

Enthüllungen, Aufdeckungen, Einblicke =>

https://www.youtube.com/watch?v=fis-9Zqu2Ro

Uiiii, dieser Trailer wird schon sehr heftig und kontrovers diskutiert, in meinen Augen auch zu Recht. Jedoch wird sich die verantwortliche Filmfirma etwas dabei gedacht haben, den Schurken (?) jetzt schon zu enthüllen.

Es könnte sich als wahr herausstellen, dass der Doomsday-Zyklus hier verfilmt wird. Abweichungen von der Originalgeschichte der Herkunft Doomsday's treten hier zu Tage - ob zum Guten oder weniger Guten, jenes werden wir noch zu sehen bekommen.

In meinen Augen und Ohren fehlt der Figur des Lex Luthor so ziemlich alles, was einen Bösewicht ausmachen könnte => bei seinem letzten Auftritt in diesem Trailer erinnert er mich ein wenig an eine schlechte Karikatur des Jokers. Des Weiteren kommt für mich hierbei eine unfreiwillige Komik auf, eine Emotion, die der Intention dieses Filmes entgegengesetzt sein könnte.

Des Weiteren trifft Doomsday zu früh auf Superman => das sollte nicht in diesem Film passieren, soferne der Doomsday-Zyklus verfilmt werden sollte mit dem Klimax des Ablebens von Superman => in den Comics wird diese Berührung zwischen den Beiden behutsam aufgebaut => das würde auch für eine Trilogie Sinn ergeben, wobei der erste Film sich auf die Entstehung der Bedrohung konzentrieren sollte, wo sich eine Mannschaft (Justice League) zusammenraufen muss, um der Bedrohung Herr zu werden - aber kläglich scheitert => Der zweite Film wäre dann der eigentliche Höhepunkt, der Tod Superman's, und der dritte Film würde dann eine Welt ohne Superman aufgreifen, bzw. die Wiederauferstehung.

Jedoch ist für mich das Casting nicht gut gelungen, und die - essentielle - emotionale Beziehung zwischen Lois Lane und Superman nicht gegeben. Erst durch ihre tiefgreifende Beziehung erschließt sich das Drama seines Todes ... . Lois Lane's Gram wäre für mich die Klimax, im Sinne eines Höhepunktes, der Trilogie - und - eine perfekte Überleitung in einen dritten Film, wo es um die Aufarbeitung geht.

Aber wie immer warten wir/ich ab und trinken in der Zwischenzeit Tee ;)

Herzliche Grüsse

Erik
SilverSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2015, 16:29   #132
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Zitat:
Zitat von SilverSurfer Beitrag anzeigen
...
Des Weiteren trifft Doomsday zu früh auf Superman ...

...
... ist Invisible Man mal auf Superman getroffen?

Ich weiß nicht mehr, in welchem Film es war, aber es wurde Folgendes erzählt:

Superman fliegt durch die Gegend und sieht Cat Women auf der Dachterrasse in der Sonne liegen. Holla, flieg ich doch mal vorbei und nagle sie. Gesagt, getan. Sagt Cat Woman: "Was war das denn?" Sagt Invisible Man: "Das weiß ich auch nicht, aber mein Arsch brennt wie Feuer!"
  Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2015, 20:36   #133
SilverSurfer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SilverSurfer
 
Registriert seit: 24.04.2013
Ort: Zenn-La
Beiträge: 531
SilverSurfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Meine Verehrung an alle Mitlesenden!

Ja, ja, ja! Es scheint, dass dieses Konzept, hier unten angefügt, aufgehen könnte. Das Konzept von Nachfolgefilmen ist prinzipbedingt, dann und wann, oder sogar etwas öfters, mit gewissen Holprigkeiten versehen ... . Doch seht und hört selbst:

https://www.youtube.com/watch?v=LbduDRH2m2M

http://www.comingsoon.net/movies/tra...-back-to-earth

Irgendwo im Hinterstübchen lässt mich der Gedanke an eine Trilogie nicht los, was angesichts des Trailers zweckdienlich wäre. Ahhh, schon verifiziert ;)

http://www.themovienetwork.com/artic...ce-day-sequels

__________________________________________________ _____________________


Nein, nein, nein. Es scheint, dass dieses Konzept, hier unten angefügt, nicht aufgehen könnte ... . Jedenfalls nicht für mich.

https://www.youtube.com/watch?v=XRVD32rnzOw

Irgendwie und quasi überhaupt dünken mich die Schurken als Dominion-Kämpfer, könnte mich aber auch täuschen ... .

http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/Jem'Hadar

__________________________________________________ ______________________

BTB: Neue Lage - noch weniger Tage ;)

Herzlichst euer

Erik
SilverSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2015, 20:39   #134
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.797
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

T-51h
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2015, 12:41   #135
SilverSurfer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SilverSurfer
 
Registriert seit: 24.04.2013
Ort: Zenn-La
Beiträge: 531
SilverSurfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Most antecipated movies 2008-2011?

Servus Schauki!

Eine sehr schöne Beschreibung von einem sehr geschätzten Rezensenten, wie ich finde, ohne den Film jedoch gesehen zu haben:

http://orf.at/stories/2314736/2314746/

Vorzüglichst

Erik
SilverSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de