HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Klassik, klassische Meisterwerke

Klassik, klassische Meisterwerke Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2016, 08:34   #1051
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 562
FritzS
Standard AW: Neu gekaufte Klassik CD´s

Welche Konzerte sind von Rudolf Buchbinder zum Empfehlen?
Das kürzlich im ORF übertragene Konzert in Grafenegg (habe nur einen Ausschnitt davon gesehen) würde mich auf CD auch interessieren.
http://www.buchbinder.net/

Nachtrag:
Ich habe jetzt diese CD bestellt
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...e/hnum/5125917
Johannes Brahms (1833-1897)
Klavierkonzerte Nr.1 & 2
Rudolf Buchbinder, Wiener Philharmoniker, Zubin Mehta
2 CDs EUR 17,99*

• Künstler: Rudolf Buchbinder, Wiener Philharmoniker, Zubin Mehta
• Label: Sony, DDD, 2015
• Bestellnummer: 5125917
• Erscheinungstermin: 25.11.2016
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90

Geändert von FritzS (04.12.2016 um 09:22 Uhr).
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2016, 09:18   #1052
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.862
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neu gekaufte Klassik CD´s

Hallo Holger,

den Barenboim gibt´s auch bei Spotify. Ich bin gespannt, ob man die von dir geschilderten Unterschiede auch bei dieser Wiedergabe hören kann.

Dass es auch im Klavierbau Fortschritte gibt, zeigt das Klavins Modell 370:


Quelle: http://klavins-pianos.com/b/aktuell_en.htm

Der Transport dürfte sich etwas schwierig gestalten ...

Demnächst solle es mit em Klavin 450 auch eine 4,50 m große Variante geben



VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2016, 09:36   #1053
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.862
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neu gekaufte Klassik CD´s

Guten Morgen,

Zitat:
Zitat von FritzS Beitrag anzeigen
Welche Konzerte sind von Rudolf Buchbinder zum Empfehlen?
Das kürzlich im ORF übertragene Konzert in Grafenegg (habe nur einen Ausschnitt davon gesehen) würde mich auf CD auch interessieren.
http://www.buchbinder.net/
Ich kenne von Buchbinder die Beethovenkonzerte und -sonaten sowie die Haydn-Sonaten und kann alle Aufnahmen uneingeschränkt empfehlen. Vor allem die Beethovensonaten sind der Hit. Ich durfte ihn hier in Dortmund auch einmal live erleben.

Zitat:
Zitat von FritzS Beitrag anzeigen
Nachtrag:
Ich habe jetzt diese CD bestellt
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...e/hnum/5125917
Johannes Brahms (1833-1897)
Klavierkonzerte Nr.1 & 2
Rudolf Buchbinder, Wiener Philharmoniker, Zubin Mehta
2 CDs EUR 17,99*

• Künstler: Rudolf Buchbinder, Wiener Philharmoniker, Zubin Mehta
• Label: Sony, DDD, 2015
• Bestellnummer: 5125917
• Erscheinungstermin: 25.11.2016
Bestimmt keine schlechte Wahl, aber ich kenne sie - noch - nicht.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2016, 10:24   #1054
Holger Kaletha
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Holger Kaletha
 
Registriert seit: 16.11.2014
Beiträge: 1.879
Holger Kaletha befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neu gekaufte Klassik CD´s

Zitat:
Zitat von B. Albert Beitrag anzeigen

den Barenboim gibt´s auch bei Spotify. Ich bin gespannt, ob man die von dir geschilderten Unterschiede auch bei dieser Wiedergabe hören kann.

Dass es auch im Klavierbau Fortschritte gibt, zeigt das Klavins Modell 370:
Hallo Bernd,

sollte man! Mit Deinen aktiven Mangers dürfte das ein richtiges "Bassgewitter" geben.

Über Klavins Modell 370 steht einiges im Wikipedia-Artikel:

https://de.wikipedia.org/wiki/David_Klavins

Das ist von ihm allerdings von vornherein nicht für eine Serienproduktion gedacht gewesen. Das Instrument würde ich auch sehr gerne hören. Aber eine wirkliche "Neuerung" im Klavierbau mit Nachhaltigkeit wäre so was erst dann, wenn davon zumindest Teilaspekte in eine Serienproduktion eingingen. Beim Maene-Flügel ist die Serientauglichkeit von vornherein gegeben, die bislang gebauten zwei Instrumente hat beide Barenboim gekauft. Maene will aber offenbar mindestens noch ein weiteres verbessertes Modell produzieren. Interesse von Seiten der Pianisten gibt es schon jetzt genügend. Das könnte also etwas werden.

Schöne Advensgrüße
Holger
Holger Kaletha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2017, 19:00   #1055
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.862
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Living Stereo Remastered

Tach,

ich konnte mal wieder nicht wiederstehen und mußte mir diese Box zulegen:


https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...n/hnum/3872142

Viele mir völlig unbekannt Aufnahmen aus der Frühzeit der Stereofonie von Künstlern, die heutigen Klassikhörern kaum noch etwas sagen.

Ich habe mir daraus gleich die 5. CD mit Schostakowitsch: Symphonie Nr. 5 (National Symphony Orchestra, Howard Mitchell) anghört. Gefiel mir gut. Da gibt´s noch einiges zu entdecken.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2017, 19:13   #1056
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.862
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neu gekaufte Klassik CD´s

Tach,

mal wieder was von J.S.Bach:


amazon

Zuzana Ruzicková ist eine faszinierende Künstlerin, nicht alleine, weil sie mehrere KZ´s überlebt hat. Die remasterte Neuausgabe ihrer Einspielung aller Werke für Tasteninstrumente aus den Siebziger Jahren erfolgte anläßlich ihres 90. Geburtstages. Hier ein Link zu einem Interview: http://www.zeit.de/kultur/musik/2017...omplettansicht. Sehr lesenswert.

Die Aufnahmen selbst sind sicherlich nicht HIP, aber sehr gut anhörbar.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2017, 23:01   #1057
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.862
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Angela Hewitt

Tach,

heute habe ich meine Sammlung von Aufnahmen der in Kanada gebürtigen, heute in London lebenden Pianistin Angela Hewitt vervollständigt und zwar um

diese Box (15 CDs mit Solowerken von J.S.Bach; einige hatte ich schon, andere fehlten mir, aber die Box ist günstig, da nehme ich Doubletten in Kauf):


amazon:https://www.amazon.de/Angela-Hewitt-...la+hewitt+bach

dazu eine Neuaufnahme der Goldberg Variationen:

amazon: https://www.amazon.de/Bach-Goldbergv...la+hewitt+bach

und die Kunst der Fuge:

amazon: https://www.amazon.de/Bach-Kunst-Fug...la+hewitt+bach

Und weil ich gerade dabei war, habe ich mir noch ihren Einspielung der Nocturnes von Frederic Chopin gegönnt:

amazon: https://www.amazon.de/Frederic-Chopi...+hewitt+chopin

Wurden auch gleich gerippt und jetzt wird gehört ...

Leider verweigert sich Hyperion Spotify.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 22:45   #1058
B. Albert
...
 
Benutzerbild von B. Albert
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.862
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neu gekaufte Klassik CD´s

Tach,

morgen sollen sie kommen:

1. John Williams "The Complete Album Collection (58 CD+1 DVD) Box-Set, CD+DVD"


amazon: https://www.amazon.de/gp/product/B00...?ie=UTF8&psc=1

Williams ist vll dem einen oder anderen bekannt als Interpret des wunderschönen kleinen Stücks "Cavatina" von Stanley Meyers aus dem Film "The Deer Hunter" (einem der besten Filme ever ...)

https://youtu.be/c6gpa8nUa70?list=RDgGycDDqBuX8

Wer bei der Musik nicht einen Kloss in den Hals bekommt, hat kein Herz.

Bericht zu seinem 75. Geburtstag: https://www.br-klassik.de/programm/s...tarre-100.html


2. Bernstein Conducts Mahler-The Vinyl Edition [Vinyl LP]


amazon: https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1

Ich habe sie zwar schon alle auf Cds, aber konnte nicht wiederstehen, als sie jetzt auch auf Vinyl herauskamen. Seine Aufnahmen waren revolutionär und haben einen neuen Massstab in der Aufführungspraxis der Symphonien Mahlers gesetzt.

VG Bernd

Geändert von B. Albert (26.06.2017 um 22:51 Uhr).
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de