HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > DO IT YOURSELF > DIY Geräte-Tuning

DIY Geräte-Tuning .....auf eigene Gefahr!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2017, 16:16   #1
christein
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2016
Beiträge: 16
christein befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Neues Kleid für Aktivmodul

Hallo, zusammen,
ich habe mir mal überlegt wie ich den Kabelsalat meiner Module etwas in den Griff bekommen kann.
Da habe ich mir ein Gehäuse für 2 Module (Monacor SAM300D) gebaut.
Boschprofile und Aluplatten besorgt und los gehts.
http://www.directupload.net/file/d/4...moqwx5_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4...tj4imx_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4...civ83u_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4...3ql8fw_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4...sj7ptb_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4...yai4kl_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4...yuh53i_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4...2z5ccn_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4...o8whhq_jpg.htm


Leider lauter Links, Bilder einfügen klappt irgendwie nicht.
christein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 18:42   #2
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.245
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Neues Kleid für Aktivmodul

http://www.hififorum.at/forumdisplay.php?f=76
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 20:04   #3
christein
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2016
Beiträge: 16
christein befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neues Kleid für Aktivmodul



jetzt hab ichs, Firefox macht zicken
christein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 20:11   #4
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.245
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Neues Kleid für Aktivmodul

Na bitte!

Wenn die Fotos zu groß sind, vor dem Upload die gewünschte Skalierung einstellen (ist ein eigenes Fenster dort), am besten irgendwas um die 1000 Pixel.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 20:12   #5
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.955
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Neues Kleid für Aktivmodul

Schöne Arbeit ! Eloxiert oder lackiert ?

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 20:59   #6
christein
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2016
Beiträge: 16
christein befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neues Kleid für Aktivmodul

Lackiert, schwarz matt.
Besser geworden als gedacht
Irgendwie muss ich noch eine Scala für die Potis machen,
Freihand trau ich mich fast nicht.
gibts sowas zu kaufen?
christein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 21:36   #7
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.955
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Neues Kleid für Aktivmodul

Käufliche Poti-Skalen habe ich noch keine gesehen die mir gefallen hätten ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de