HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Verstärker in Schalt-Technik

Verstärker in Schalt-Technik Diesen Verstärkern gehört die Zukunft

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2012, 07:51   #106
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.711
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Jetzt kaufen mehrere Leute die bei Werner mitlesen und die sich haben anstecken lassen, diese ViaBlue Kabel.
Ist sicher nur ein Hype, aber so kann es funktionieren.

Hifi eben (dieser Satz passt praktisch überall).

Der Trick:
Gekonnt werben -> ein paar Naivlinge mitreissen -> Kasse machen -> wieder was geschafft.

Sobald wie möglich, nächste "Sau" aus dem Stall holen (arme Schweine!).

So funktioniert HiFi.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 08:00   #107
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Jetzt kaufen mehrere Leute die bei Werner mitlesen und die sich haben anstecken lassen, diese ViaBlue Kabel.
Ist sicher nur ein Hype, aber so kann es funktionieren.

Hifi eben (dieser Satz passt praktisch überall).

Der Trick:
Gekonnt werben -> ein paar Naivlinge mitreissen -> Kasse machen -> wieder was geschafft.

Sobald wie möglich, nächste "Sau" aus dem Stall holen (arme Schweine!).

So funktioniert HiFi.
"Jeden Tag steht mindestens ein Dummer auf und will von Werner und Verbündeten gefunden werden. Die Suche wird einfacher, wenn aktiv Werbung in öffentlich zugänglichen Quellen gemacht wird. Zur Vorabfilterung genügt die Abfrage eines Accounts."

  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 08:17   #108
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.558
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Leute,

Werner ist hier nicht aktiv.
Also sollte hier auch nicht über ihn geschrieben, geschweige denn hergezogen werden - finde ich zumindest ...
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 08:25   #109
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Babak,

lies mal nach: ich habe nicht über Werner hergezogen. Ansonsten wird hier über viele Menschen/Personen geschrieben, von denen wir alle nicht wissen, ob sie mitlesen. Herr Mania war mal im Gespräch und viele andere auch - wo willst Du da die Grenze ziehen? Ob Werner tatsächlich nicht mitliest kann noch nicht einmal David mit seinem Adminaccount feststellen, außer er kennt die IP von Werners Rechner(n). Ganz allgemein wird in einem Forum über Themen geschrieben, die mit Menschen in Verbindung stehen, da kann man nicht immer darauf achten, ob gerade alle mitlesen. Das wäre auch nicht im Sinne der Meinungsäußerung und eine moralische Verpflichtung sehe ich nun wirklich nicht.

LG
Thomas
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 08:33   #110
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.558
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Thomas


Man kann auf der einen Seite die begeisterten und überzeichneten Beschreibungen ansprechen, die manche Leute abgeben.

Auf der anderen Seite kann man über die Person selber schreiben.
Dahin sollte es nicht kippen.


Es ist für mich mit Begriffen wie "durchgeknallt" an der Kippe, und in der Vergangenheit ist sowas auch gekippt.

LG
Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 08:33   #111
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.711
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Werner ist einer, der ohne Anflug von Moral und Zurückhaltung über Alles und Jeden herzieht.

Dazu kommen noch Falschaussagen, aus dem Zusammenhang Gerissenes und Übertreibungen, zu denen sonst kein anderer Mensch dieser Welt fähig wäre.

Ich habe ihn auch nur als Beispiel gebracht, weil er so extrem ist.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 08:43   #112
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Es ist für mich mit Begriffen wie "durchgeknallt" an der Kippe, und in der Vergangenheit ist sowas auch gekippt.
Hallo Babak,

Das ist für mich bei hinreichendem Verhalten eine völlig zulässige Meinungsäußerung. Wenn jemand schreibt, dass Andullation gegen Amalgamvergiftung hilft, ist m.E. sogar die Einschätzung "Allgemeinheitswohlgefährdend" in Ordnung.

Wenn es den Betroffenen stört, kann er sich dagegen verwehren. Als Dritter den (pseudo-)moralischen Zeigefinger zu heben ist eher unpassend.

LG
Thomas
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 08:47   #113
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.711
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Wenn jemand schreibt, dass Andullation gegen Amalgamvergiftung hilft, ist m.E. sogar die Einschätzung "Allgemeinheitswohlgefährdend" in Ordnung.
Sein Penis soll ja durch dieses Gerät auch schon gewachsen sein.......so macht man Werbung Leute!

Lassen wir Werner weg, sonst machen wir, ohne dass wir es wollen, für ihn auch noch Werbung.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 09:24   #114
Titian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von MusikistTrumpf Beitrag anzeigen
Dann lieber hier mit ein wenig Zunder diskutieren und sich anhören "da gibt es keinen Unterschied". Da geht es zwar hin und wieder zur Sache, aber es wird normalerweise nichts gelöscht.
Das mit der Zenzur ist mir auch nicht recht. Dementsprechend bleibe ich fern.
Ich bin jemand, der lieber den persönlichen Kontakt bevorzugt. Ich finde, dass die besten Diskussionen mit Leuten sind, die anderen / erweiterte Meinungen haben.

Gruss
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 09:40   #115
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Titian Beitrag anzeigen
Das mit der Zenzur ist mir auch nicht recht. Dementsprechend bleibe ich fern.
Ich bin jemand, der lieber den persönlichen Kontakt bevorzugt. Ich finde, dass die besten Diskussionen mit Leuten sind, die anderen / erweiterte Meinungen haben.

Gruss
So ging es uns ja auch, als wir uns getroffen haben. Da waren wir ja gar nicht so unterschiedlicher Meinung.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 10:49   #116
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 12.267
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

...wer ist denn dieser Werner? Ich will auch mal mitreden können...menno....

Gibt es da einen Link?

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 10:57   #117
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.711
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Hier der Link zu Werners Privatforum im OEF:

http://www.open-end-music.de/vb3/forumdisplay.php?f=154
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 10:57   #118
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
...wer ist denn dieser Werner? Ich will auch mal mitreden können...menno....

Gibt es da einen Link?

Gruß

RD
Ok, Du hast Dich geoutet - Forenoutsider.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 11:10   #119
Franz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Lassen wir Werner weg, sonst machen wir, ohne dass wir es wollen, für ihn auch noch Werbung.
Bestimmte Leute hier im Forum können doch gar nicht anders, als von Zeit die von ihnen ausgeguckten angeblichen Esoteriker, Verrückten, Durchgeknallten, Träumer und HiFi-Spinner als Vorlage für ihre Kommentare zu nehmen. Das passiert doch in regelmäßigen Abständen. Sind sie hier draußen, sondern sie freigeschaltete Kommentare aus dem off ab. Das ist hier fester Bestandteil geworden.

Die meisten reden lieber über andere Leute, deren Vorlieben, Ansichten als über ihre eigenen. Zudem agieren sie meist anonym, tummeln sich mit wechselnden Namen in diversen Foren rum, lesen dort fleißig mit, kopieren, verfälschen Zitate, stellen sie in einen verfremdeten Sinnzusammenhang. Warum? Ganz einfach, sie haben Lust auf Krawall, ist wie eine Art Ersatzbefriedigung. So ist das.

Und hier dürfen sie das, weil David das alles für Ausdruck der "Meinungsfreiheit" hält.

Gruß
Franz
  Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 11:28   #120
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.711
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Franz, die Leute von denen du redest sind bereits weg. Martin Gelte war der letzte von denen.

Schreiben sie dann als Gäste, schalte ich nur das frei, das den Forumsregeln entspricht. Ich habe schon viele derartiger Beiträge nicht freigeschaltet.

Es ist also schon viel besser geworden.

Noch halte ich so gut es geht den Forumsbanner hoch.

Wenn das einmal gar nicht mehr gehen sollte, dann werde ich dicht machen, denn ein Forum wo die Mitglieder alles ungeprüft und unwidersprochen behaupten können, wo bestimmte Produkte aus bestimmten Gründen hochgejubelt werden, wo Gurus kreiert und angebetet werden (und noch vieles mehr das mich anwidert), das will ich nicht haben.
Solche Foren gibt es schon mehr als genug.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de