HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Kopfhörer, Kopfhörerverstärker

Kopfhörer, Kopfhörerverstärker Alles rund um dieses Thema

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2015, 07:47   #106
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.640
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Hallo Bernie!
Jedenfalls einmal ein freundliches in unserer Runde.

Zu deinen Kopfhörern kann ich nicht viel sagen, weil ich sie nicht kenne. Wie immer zählt, was einem persönlich am besten gefällt und wenn du da jetzt den "deinigen" gefunden hast - alles bestens.

Was hast du sonst noch in deiner Anlage?
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2015, 20:16   #107
xxx1313
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2015
Ort: Linz
Beiträge: 3
xxx1313 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Hallo David,

in meiner Kette befinden sich noch der Kopfhörerverstärker Auralic Taurus MKII und der D/A-Wandler Auralic ARK MX+, beide gebraucht erworben. Sie harmonieren hervorragend mit den Audezes, vor allem mit dem LCD-3.


Alternativ dazu habe ich noch einen Burson Audio Conductor SL9018, DAC und Amp in einem Gerät. Er ist die "Schmalspur-Version" des Burson Audio Conductors Virtuoso. Der ES9018 Chip von Sabre gilt zwar als einer der besten Audio-Chips am Markt, seine Implementierung im Burson klingt für meine Begriffe aber etwas zu digital und Stimmen nicht sehr natürlich.

Fast meine ganze CD-Sammlung ist mittlerweile digitalisiert, natürlich lossless. Im Direktvergleich mit mp3-Files selbst in guter Auflösung (320 kbps) zeigen sich in einer sonst sehr guten Kette schon wesentliche Vorteile verlustfreier Dateiformate.
xxx1313 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2015, 06:40   #108
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.640
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Hallo Bernie und danke für die Info.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2015, 07:00   #109
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.612
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Welche wesentliche Vorteile zeigen sich in einer guten Kette?
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2015, 12:01   #110
armin75
MobilFunkCore-Dinosaurier
 
Benutzerbild von armin75
 
Registriert seit: 26.08.2006
Ort: 1150
Beiträge: 2.319
armin75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Zitat:
Zitat von xxx1313 Beitrag anzeigen
Hallo David,

in meiner Kette befinden sich noch der Kopfhörerverstärker Auralic Taurus MKII und der D/A-Wandler Auralic ARK MX+, beide gebraucht erworben. Sie harmonieren hervorragend mit den Audezes, vor allem mit dem LCD-3.


Alternativ dazu habe ich noch einen Burson Audio Conductor SL9018, DAC und Amp in einem Gerät. Er ist die "Schmalspur-Version" des Burson Audio Conductors Virtuoso. Der ES9018 Chip von Sabre gilt zwar als einer der besten Audio-Chips am Markt, seine Implementierung im Burson klingt für meine Begriffe aber etwas zu digital und Stimmen nicht sehr natürlich.

Fast meine ganze CD-Sammlung ist mittlerweile digitalisiert, natürlich lossless. Im Direktvergleich mit mp3-Files selbst in guter Auflösung (320 kbps) zeigen sich in einer sonst sehr guten Kette schon wesentliche Vorteile verlustfreier Dateiformate.
Da stehen jetzt einige sehr subjektive Behauptungen drin, dazu gibt es hier massenhaft Threads. Dass Du Unterschiede zu 320 kbps MP3 hörst (welcher encoder wurde benutzt?) glaub ich mal pauschal nicht. Die Sabre Chips machen nichts bessere als jene von anderen Herstellerung (da könnte man ja mal die Specs Vergleichen tut nur niemand), Sabre hat nur bessere PR als andere Firmen die es schon länger gibt (die haben das nicht not in Fachkreisen).

Gruß,

Armin
armin75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2015, 20:04   #111
xxx1313
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.05.2015
Ort: Linz
Beiträge: 3
xxx1313 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Zitat:
Zitat von armin75 Beitrag anzeigen
Da stehen jetzt einige sehr subjektive Behauptungen drin, dazu gibt es hier massenhaft Threads. Dass Du Unterschiede zu 320 kbps MP3 hörst (welcher encoder wurde benutzt?) glaub ich mal pauschal nicht. Die Sabre Chips machen nichts bessere als jene von anderen Herstellerung (da könnte man ja mal die Specs Vergleichen tut nur niemand), Sabre hat nur bessere PR als andere Firmen die es schon länger gibt (die haben das nicht not in Fachkreisen).

Gruß,

Armin

Hallo Armin,

ich benutze Foobar2000. Mein Behauptung basierte darauf, dass ich ein Album von Alanis Morissette zufällig in drei Qualitäten hatte: 192 kbps MP3, 320 kbps MP3 und lossless (FLAC). Hier waren für mich Unterschiede zu hören, vor allem zwischen 192 und 320 kbps. Die niedrigeren Qualitäten wurden aber nicht von mir gerippt bzw. encodiert, d.h. auch von dieser Seite können Unterschiede zustande gekommen sein. In der Zwischenzeit habe ich einen Blindtest im Internet mit 6 Songs absolviert (den Link finde ich leider auf die Schnelle nicht mehr), wobei zwischen 128 kbps und 320 kbps zu unterscheiden war. Ich hielt zuvor das zwar für leicht, aber meine Trefferquote war trotzdem mit 5 Richtigen von den 6 nicht wirklich gut. Wer keine Unterschiede hört, trifft statistisch im Durchschnitt immerhin auch 3 von den 6! Ich gehe also mittlerweile schon nicht mehr davon aus, MP3s guter Qualität von Lossless Files mit guter Trefferquote auseinanderhalten zu können, denn das ist deutlich schwieriger als zwischen komprimierten Dateien mit 128 und 320 kbps.

Danke für den Hinweis zu den Sabre Chips. Zudem ist die Qualität ihrer Implementierung wesentlich, wobei es hier offenbar große Unterschiede gibt.

LG,
xxx1313
xxx1313 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2016, 09:55   #112
joerg67
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von joerg67
 
Registriert seit: 14.08.2013
Beiträge: 1.004
joerg67 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Ich habe mir jetzt auch Kopfhörer zugelegt, obwohl ich eigentlich nicht so ein Fan davon bin.

Ich wollte aber gerne auch mal über das iPad so zwischendurch Musik hören
(wie meine Frau, auf der Couch liegend)

Meine Wahl fiel auf den Beyerdynamic Custum Studio.

Ich habe mir mehere mit der passenden Ohmzahl angehört. Denn, so wie ich es verstanden habe, darf sie nicht zu hoch sein, sonst würde das am iPad nicht funktionieren.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Kopfhörer und bin sehr erstaunt welche Klangqualität man bereits für schlappe 190,- € bekommt.

Praktisch finde ich bei dem Kopfhörer auch, dass man den Bass ein wenig über die Sound Slider einstellen kann.

VG
joerg67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2016, 10:26   #113
Leo1
Benutzer
 
Benutzerbild von Leo1
 
Registriert seit: 21.03.2015
Beiträge: 1.259
Leo1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

@ Joerg67 Wenn du den Kopfhörer einige Zeit mal ausprobiert hast, würde mich ein Zwischenfeedback freuen.

Möchte zu meinem DT 990 pro noch einen Zweiten. Gerade der Tragekomfort und das geschlossene System interessieren mich.

Den Klang muss ich schlussendlich selber beurteilen. Doch das am Kopfhörer nachreguliert werden kann, finde ich noch gut gelöst.
__________________
Viele Grüsse Leo
Leo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2016, 12:57   #114
joerg67
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von joerg67
 
Registriert seit: 14.08.2013
Beiträge: 1.004
joerg67 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Hallo Leo,

das mache ich.
Zum Klang hast Du recht - ist immer Geschmackssache.
Außerdem fehlen mir da Vergleichswerte. Habe mich nie mit Kopfhörern befasst.
Nur so viel zu meinem - vom Klang bin ich angenehm überrascht.

VG
joerg67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2016, 13:20   #115
DIN-HiFi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Zitat:
Zitat von joerg67 Beitrag anzeigen
Ich habe mir mehere mit der passenden Ohmzahl angehört. Denn, so wie ich es verstanden habe, darf sie nicht zu hoch sein, sonst würde das am iPad nicht funktionieren.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Kopfhörer und bin sehr erstaunt welche Klangqualität man bereits für schlappe 190,- € bekommt.
"Funktionieren" tut ein KH auch mit einer nicht "passenden" Impedanz ist dann nur eine Frage der Lautstärke ebenso wie der Wirkungsgrad angegeben in dB der etwas kompensieren kann. Für dessen "schlappe" 190€ bekommst Du eine Klangqualität vergleichbar mit einem LS Paar welches das zwanzigfache kostet :-)

Geändert von DIN-HiFi (24.07.2016 um 15:01 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2016, 14:04   #116
Thelemonk
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Bekommst du nicht, denn du kannst beides nicht miteinander Vergleichen.
Es gibt Stereoaufnahmen für Lautsprecher, aber keine für Kopfhörer.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2016, 14:12   #117
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Er meint wohl die Klangqualität und nicht die Akustik.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2016, 14:17   #118
Unregistriert
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Zitat:
Zitat von Thelemonk Beitrag anzeigen
Bekommst du nicht, denn du kannst beides nicht miteinander Vergleichen.
Es gibt Stereoaufnahmen für Lautsprecher, aber keine für Kopfhörer.
doch - kunstkopfstereoaufnahmen die nur für kopfhörer gemacht sind!
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2016, 14:24   #119
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.496
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Audioquest Nighthawk

http://personal.audioquest.com/night...nighthawk-page

klingt gut und ist vor allem dank der halboffenen Bauweise sehr angenehm zu tragen.

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2016, 15:36   #120
Leo1
Benutzer
 
Benutzerbild von Leo1
 
Registriert seit: 21.03.2015
Beiträge: 1.259
Leo1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche Kopfhörer besitzt Ihr?

Leider für mich etwas zu teuer. Beyerdynamic gefällt mir halt als Marke.

Einen Zweiten hätte ich gerne für meine Anlage und den jetzigen dann nur noch für den iMac.

Das einzige wo ich nicht schlüssig bin, geschlossen oder halboffen. Mein DT 990 pro ist ja ein offener.
__________________
Viele Grüsse Leo
Leo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de