HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Besuche bei Händlern

Besuche bei Händlern Höreindrücke und sonstige Eindrücke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2018, 14:52   #1
muena
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2018
Beiträge: 3
muena befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Suche Händler in Niederösterreich

Hallo zusammen!
Ich bin gerade am Zusammenstellen einer vernünftigen Anlage für Musik und Heimkino. Als AVR nenne ich einen Yamaha RX-V685 mein eigen.
Leider betreibe ich aktuell damit nur zwei LS einer Billig-Stereoanlage. Jetzt bin ich auf der Suche nach Händlern in NÖ (bevorzugt BZ Melk) zum Probehören, welche ev. auch noch ältere Standlautsprecher zu guten Preisen herumstehen haben ;)
muena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 08:59   #2
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.835
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Suche Händler in Niederösterreich

Leider gibt es bisher keine Empfehlungen, aber wozu brauchst du einen Händler?
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 21:03   #3
muena
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2018
Beiträge: 3
muena befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Suche Händler in Niederösterreich

Ich bin ganz neu in der Materie.
Mich hat schon begeistert, wie viel besser die 0815-LS am Yamaha AVR im Gegensatz zur Anlage klingen, an der sie vorher angeschlossen waren.

Jetzt würde ich gerne mal verschiedene Marken probehören, damit ich mir selbst ein Bild verschaffen kann, in welche Richtung ich nach Lautsprechern suchen soll. Momentan durchsuche ich Willhaben/Ebay nach günstigen (gerne auch älteren) Stand Lautsprechern.

Mit etwas Glück komme ich morgen an Heco Cantata 550 ran. Sie sind für morgen schon reserviert, aber wenn derjenige nicht kommt, kann ich sie ergattern (natürlich nach Probehören).
muena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2018, 09:53   #4
muena
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2018
Beiträge: 3
muena befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Suche Händler in Niederösterreich

Mit den Hecos ist es leider nichts geworden.
Jetzt habe ich mir ein Paar Numan Reference 801 bestellt. Diese kann ich dann bis Ende Jänner 2019 zurückschicken, falls sie mir nicht gefallen.
Nachdem ich aber absoluter Einsteiger in diese Materie bin, werd ich damit vermutlich überglücklich sein.

Trotzdem bin ich weiterhin für Händler-Empfehlungen dankbar
muena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2018, 10:12   #5
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.362
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Suche Händler in Niederösterreich

gute entscheidung, von denen hab ich noch nix schlechtes gehört. keine high end brüller aber ordentliche consumerware zum kleinen preis.

testermeinung:

"Ich spare es mir an dieser Stelle, einen Vergleich zwischen den Reference 801 und zwei- bis dreimal so teuren Lautsprechern zu ziehen. Die Numans richten sich nicht an den typischen High-Ender mit eingefahrener Wertevorstellung, sondern an diejenigen, die einfach gut Musik hören wollen, ohne dafür ein halbes Vermögen auf den Tisch zu legen. Für einen Paarpreis von 410 Euro erhalten wir hier einen sehr guten Lautsprecher, der sich in allen Disziplinen Wacker schlägt und keine vordergründigen Schwächen zeigt. Mir hat es großen Spaß gemacht über die Lautsprecher Musik zu hören, und das ist es doch, was am Ende zählt."

um den preis kriegst sonst nur was gebrauchtes ...
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (05.11.2018 um 10:33 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de