HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > KOMPONENTEN UND DEREN TECHNIK > Aktive Schallwandler

Aktive Schallwandler Vollaktive und teilaktive Systeme

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2017, 20:50   #1
robbitobbi99
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 13
robbitobbi99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Backes & Müller

Sind die Aktivlautsprecher von B&M ihren Preis wert?
Gibt es vergleichbare Alternativen?
Es würde mich auch interessieren, welche Firmen Aktive LS anbieten.
robbitobbi99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 20:57   #2
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.174
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Backes & Müller

schau bei den studio monitoren (schön langsam ahne ich von wo der wind weht, neue taktik?)
von zeit zu zeit tauchen da neue auf und fragen anfangs ganz harmlos um sich anschließend asl anhänger von "geregelte lautsprecher" "silbersand" "b&m" zu entpuppen, die dann auf grund ihrer schwachmatischen argumentationsline implodieren und wieder verschwinden. nur zu, mögen die spiele beginnen
das allein selig machende ist gefragt

wenn nicht, tuts mir leid, dass ich dich verdächtigt habe.

als antwort auf deine frage: die b&m sind gute lautsprecher. der rest ist religion ...
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (30.11.2017 um 21:11 Uhr).
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 21:11   #3
robbitobbi99
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 13
robbitobbi99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Backes & Müller

Ich will nicht spielen, habe nur gefragt weil es mich interessiert.
Bin auf der Suche nach neuen LS und bin Neuling in Sachen "Aktive LS"
Also, wenn mir einer Tipps geben kann....Bitte,
und keine Verdächtigungen
robbitobbi99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 21:20   #4
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.174
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Backes & Müller

passt schon

1.frage
wie groß ist dein raum
2.frage
wie weit sitzt du von den lsautsprechern weg
3.frage, wie laut solls /darfs denn sein
4. film ton auch oder stereo
5. maximalpreis, wunschpreis

welche vorzuschaltende elektronik? darfs was mit raumrechner sein?
wenn ich das weiß, kann ixh dir eine kette zusammenstellen oder 3 zur auswahl.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2017, 22:19   #5
Blindniete
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Backes & Müller

Zitat:
Zitat von robbitobbi99 Beitrag anzeigen
Sind die Aktivlautsprecher von B&M ihren Preis wert?
Gibt es vergleichbare Alternativen?
Es würde mich auch interessieren, welche Firmen Aktive LS anbieten.
Schau Dir die KS Digital Serie von denen an.

Technik fast identisch.

Einige Abstriche am Design notwendig
  Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 09:18   #6
robbitobbi99
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 13
robbitobbi99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Backes & Müller

Hallo longueval,
Raumgröße: B: 4,7, L: 4,8, H: 2,57m
Entfernung von den LS 3,50m
meistens Zimmerlautstärke, selten laut
nur Stereo
Preis, muss ich abwägen, Aktive LS sind ohnehin etwas teurer.
Wäre nett wenn ich einen kleinen Überblick bekommen könnte.
Danke
robbitobbi99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 09:21   #7
robbitobbi99
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 13
robbitobbi99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Backes & Müller

Nachtrag:
Elektronik noch nicht vorhanden.
Raumrechner wäre toll. Kenn ich aber noch nicht.
Danke
robbitobbi99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 14:15   #8
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.174
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Backes & Müller

da dein raum fast quadratisch ist, ist er extrem akustisch ungünstig.

wie viel willst max ausgeben? der user mike, verkauft einen preamp mit raumrechner, lyngdorf, der super erhalten ist, er ist als sehr etepedete bei seinem audiozeug bekannt. schick ihm eine pm. vielleicht kommt ihr ins geschäft. ansonsten kommts darauf an, wie viele quellen du anschließen willst.
ich hab den antimode dualcore ...

ich glaube nicht, dass du bei einem quadratischen grundriss nur mechanisch akustisch land sehen wirst.
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 14:58   #9
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.174
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Backes & Müller

alternative wäre, du kaufst dir monitore der genelec sam serie, da ist eine einmessmöglichkeit dabei

https://www.genelec.com/studio-monit...tudio-monitors
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2017, 19:23   #10
Hifi-Kenner
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2017
Beiträge: 273
Hifi-Kenner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Backes & Müller

Ich benutze seit vielen Jahren passive sowie aktive Lautsprecher. Mit Aktiven hatte ich schon Schwierigkeiten wie Alterung der Elektronik und auch Mangel an Zuverlässigkeit. Passive Sachen erscheinen mir da einfacher zu handhaben und auszutauschen. Meine persönliche Erfahrung.
Hifi-Kenner ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de