HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Mitglieder stellen sich vor

Mitglieder stellen sich vor HiFi Lebenslauf und noch mehr

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.07.2016, 11:56   #1
Klaus
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 184
Klaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Klaus aus Deutschland

Moin liebe HiFi-Freunde,

ich bin Klaus aus Deutschland.
Über Google und die Suche nach Blindtests bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden.
Kann man gezielt nach Blindtestergebnissen bestimmter Geräte suchen?

Ich sehe mich selbst nicht als Holzohr und auch nicht als Goldohr, sondern bisher noch irgendwo dazwischen.
Ob sich das noch ändern kann, lasse ich offen.

In meiner Jugend (so ca. im Alter von 16 bis 25 Jahren) habe ich viel Selbstbau mit Visaton betrieben, hatte mehrere Lautsprecherpaare und einen Pioneer A858, diesen allerdings erst nach vielen anderen zuvor ausprobierten Vollverstärkern.
Bei den Lautsprechern bin ich irgendwann auf ein Paar Focal Onyx umgestiegen.
Als Tonträger habe ich immer CDs gekauft, bis zu dem Tag, als die CDs plötzlich Störgeräusche durch Kopierschutz erzeugten.
Irgendwann ging das Interesse an HiFi dann gegen Null und ich habe alle HiFi-Komponenten verkauft.

Nach vielen Jahren bin ich in diesem Jahr dann wieder angefangen, mich für das alte Hobby zu interessieren.
Allerdings nicht mehr mit 2 großen Lautsprechern, sondern mit 2 Kompaktlautsprechern und einem Subwoofer.
Ob man sowas noch HiFi nennen darf weiß ich nicht, vermutlich eher weniger, aber mir gefällt es.
Solche Kombinationen habe ich jetzt 3 Stück, Wohnzimmer, Computerzimmer und Keller (teilausgebaut).

Mein wichtigster Hörraum befindet sich im Keller, dort steht:
Ein Paar Canton Chrono 502, Canton Sub AS85.2 SC, AV-Receiver Sony STR DH550, Yamaha CD-S300 und einfache Kabel.

Im Wohnzimmer höre ich über:
Ein Paar Q ACOUSTICS 2020, ein Yamaha Sub YST SW012, Sharp XL-HF102BH (vermutlich baugleich mit Pioneer X-HM51) und dicke Lautsprecherkabel, weil noch übrig.

Am PC:
Die nenne ich besser nicht in einem HiFi-Forum.


Ein 2.01 Problem ist aus meiner Sicht, dass der Sub den Bass so schön verstärkt, dass es dann bei den Höhen fehlt.
Dies gleiche ich durch die Klangregler aus.
Besonders gut kann das der AV-Receiver mit dem Portable Modus für mein persönliches Hörempfinden.
Bitte nicht steinigen, weil ich nicht komplett linear höre.

Warum habe ich ausgerechnet diese Komponenten gewählt?
Antwort:
Ich habe mir sehr viele Komponenten ausgeliehen oder zur Probe gekauft, viele unterschiedliche Kombis getestet, auch teurere.
Letztenendes sagte mir dann die aktuelle Auswahl am meisten zu.

Mein persönliches Fazit:
Entscheident ist nicht der Kaufpreis, sondern die bestmögliche Harmonie der HiFi-Kette bestehend aus:
Hörraum, Lautsprecher, Musikmaterial, Zuhörer, Verstärker, CD-Spieler oder anderes Abspielgerät.
(Reihenfolge nach Klangeinfluss sortiert).

Mein Musikmaterial ist breit gefächert, aber dennoch sehr ausbaufähig.

Die Hardware möchte ich nicht weiter verändern, ich bin an meinem persönlichen Ziel mit sehr hoher Zufriedenheit angekommen.

Um zu wissen was möglich ist, war ich vor den Einkäufen in Hamm im Auditorium und habe sündhaft teure Komponenten probegehört, einfach um zu wissen, wie weit ich später von diesem Ideal entfernt bin.
Leider ist das menschliche Gehirn nicht in der Lage, gehörten Klang lange präzise zum Vergleich zu speichern, daher möchte ich keine präzisen Aussagen treffen.


Was ich für mich persönlich herausgefunden habe ist:
Klang muss etwas besonderes haben und darf keinesfalls langweilig klingen.
Es muss Einstellungen geben, die das gewisse Etwas auch bei sehr geringer Lautstärke ans Ohr bringen.
Das Musikgeschehen muss sich gut von den Boxen lösen.


So, das sollte für den Anfang erstmal genügen.

Eins habe ich doch noch:
Ich lege sehr hohen Wert auf ein freundliches Miteinander im Forum.
Fachkompetenz ist gut, aber die Freundlichkeit finde ich 1000mal wichtiger.


Viele Grüße
Klaus
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de